Tests und Bewertungen

Black Diamond - Firstlight - 2-Personenzelt im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Berlin

87% finden die Bewertungen
von Stanley hilfreich

Biwakzelt zum tunen

Zuletz habe ich mit dem Zelt aufm Gletscher gepennt. Ein Freund von mir hat damit allerdings eine Extremerfahrung gemacht: Seit ca. 6Jahren nutz er das Zelt in Kombination mit einem Tarp(ca.200gr.) um es Regendicht zu bekommen. Bei einem Hagelsturm mussten er und sein Seilpartner auf einem Vorsprung biwakieren. Hierzu wurde das Zelt als Biwaksack und das Tarp als zweiter Biwaksack verwendet... Das Ganze bei einem Gewicht von insgesamt 1,5kg aber dem theoretischen Komfort von einem Zelt sobald genügend Fläche vorhanden ist. Teilt man das Gewicht ist das immer noch weniger als zwei fette Biwaksäcke mitzuschleppen. Der Aufbau geht super von der Hand und durch den spitzen Dachwinkel kann sich kaum Schnee ablagern. Beim Dauercampen nervt einzig das vorkommende Kondenswasser. Ein gut imprägnierter Daunenschlafsack oder eben doch n Kunstfaserschlafsack(bääh) sind hier Pflicht.

  • Vorteile
    Einfach aufzubauen
    Leicht
  • Nachteile
    bauartbedingtes Kondenswasser
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach