Bergfreund Kay
Bergfreund Kay
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Nicht verzagen, wir haben selbstverständlich noch Alternativen für Dich parat:

Black Diamond - Distance Carbon Z - Trailrunning Stöcke

Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
93% Weiterempfehlung
Kunden sagen: leicht
Kunden sagen: leicht
ultraleicht
ultraleicht
Griffverlängerung
Griffverlängerung
Teller wechselbar
Teller wechselbar
 g
290 g
Materialinfos & Features
Konstruktion:
Faltstock
Einsatzbereich:
Trailrunning, Wandern, Trekking
Materialtyp:
Alu/Carbon
Materialeigenschaften:
ultraleicht
Klemmsystem:
FlickLock
Griff:
mit Verlängerung, Schaumstoff
Handschlaufe:
verstellbar
Teller:
inkl. Trekkingteller, wechselbar
Spitze:
wechselbar, Gummi-Spitze, Carbid-Spitze
Packmaß:
100 cm: 34 cm; 110 cm: 37 cm; 120 cm: 40 cm; 130 cm: 43 cm
Gewicht:
290 g
Gewichtsreferenz:
pro Paar (120 cm)
Art.Nr.:
526-0497
Produktbeschreibung

Bei den Distance Carbon Z Trekkingstöcken von Black Diamond handelt es sich um ein Paar sehr leichte, dreiteilige Faltstöcke aus Karbonfaser. Die Verbindungsstellen der Stöcke sind mit Aluminiumringen verstärkt, so dass sie selbst starken Belastungen gewachsen sind. Durch die konisch zulaufenden Verbindungsglieder und die Kevlarschnur im Inneren kann man die Stöcke rasch fixieren oder in ein kleines Packmaß teilen, um sie im Rucksack zu transportieren. Die Griffe sind aus leichtem, atmungsaktivem EVA-Schaum. Die Griffverlängerung sorgt dafür, dass man beim Kurzgreifen der Stöcke im steilen Gelände am feuchten Stock nicht abrutscht. Die Teller sind je nach Einsatzbereich auswechselbar, dasselbe gilt für die Stockspitzen. So wird bei den Distance Carbon Z Trekkingstöcken von Black Diamond gewährleistet, dass sie trotz ihres sehr leichten Gewichtes strapazierfähig und lange einsetzbar sind.

Bergfreund Kay

Frag unseren Experten
Bergfreund Kay

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel
Profilbild von Johnny

Johnny | Mühlbach am Hochkönig

09.11.2018

Immer mit!

Ich habe sie immer im Rucksack drin, weil sie eben so leicht und klein sind!

Vorteile
Ergonomischer Griff
Robust
Leicht
VS
Profilbild von Ralf

Ralf | Grafing

10.12.2018

Sehr leicht, aber …

Tolle Stöcke für Trailrunning. Die Handschlaufen sind zu kurz, um bequem mit Winterhandschuhen hineinzukommen. Hatte alternativ den LEKI mit Automatik. Diese Stöcke habe ich bergab fast verloren: Klinken sich (Handschlaufe) schon bei leichten Druck von oben auf den Stock aus.

Vorteile
Steif
Teller einfach zu wechseln
Nachteile
Schwer einzustellen
Nicht bequem
Schlaufe zu kurz!
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Sybille
Frage von Sybille | Dunningen
06.09.2021
hallo ich bin 1,67cm gross welche länge brauche ich
Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Carlos
Carlos | Kundenservice
06.09.2021 13:27

Hallo Sybille,

ich würde hier eine Länge von ca. 110cm empfehlen.
Damit solltest Du auf jeden Fall zurecht kommen.

Viele Grüße,
Carlos

Profilbild von David
| München
Leicht und robust, aber unangenehmer Griff

In flacherem Gelände sicherlich sehr solide Trailrunning-Stöcke. Wenn man aber Steige oder abschüssige Wege schnell passieren möchte, dann scheint es mir aber sehr bequemer und entlastender, auf größenverstellbare Stöcke auszuweichen.

Das Material zeigt zumindest nach einer Handvoll Bergtouren nahezu keine Gebrauchsspuren, nicht einmal Kratzer im Lack. Auch das Stecksystem ist schnell bewerkstelligt und scheint solide bisher.

Leider ist der Schaumstoff der Griffe leicht rutschig, auch bei trockenen Händen und reibt unangenehm an den Handflächen und der Fläche zwischen Daumen und Zeigefinger, was die Benutzung von Handschuhen für mich persönlich fast zur Pflicht gemacht hat, um Blasen zu vermeiden.

Weiterer Minus-Punkt:
Die Stöcke sind leider nicht mit allem Zubehör anderer Black Diamond-Stöcke kompatibel. Spitzen ja, Schnee-Teller leider nein. BD bietet eigene Schneeteller für diese Stöcke an, die jedoch nur seitlich aufgesteckt werden, was mir nicht besonders solide erscheint(!). Eigene Erfahrungen habe ich damit allerdings nicht.

Anmerkung:
Habe die Stöcke bisher ausschließlich bergab benutzt, auf Straße, Waldweg und leichten Klettersteigen.

  • Vorteile
    Leicht
    Robust
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Isabell
| Hahnbach
perfekte Unterstützung für steile Aufstiege

Extrem leicht, sind mittlerweile für Notfälle immer dabei. Super schnelles Auf- und Zusammenklappen, vorm Klettersteig vom Partner in 10 Sekunden verstaut. Länge 110 für mich (Größe 170cm) für meine Zwecke perfekt. Für mich sind diese Stücke die perfekte Unterstützung sowohl für steile Auf- und Abstiege mit schwererem Gewicht am Rücken als auch für leichtes Gepäck für Trailrunning Passagen.

  • Vorteile
    Robust
    Leicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Klaus
| Buchloe
Die Stöcke würde ich wieder kaufen

Ich habe die Stöcke in den Bergen getestet. Sie machen einen robusten Eindruck und sind dennoch leicht.

  • Vorteile
    Leicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Manfred
| Deisenhofen

100% finden die Bewertungen
von Manfred hilfreich

Die Stöcke tun, was sie tun sollen

Leichte Stöcke, leicht zusammen zu stecken und leicht auseinander zu trennen. Fürs Trailrunning absolut geeignet.
Beim diesjähren Walsertrail und vielen anderen Läufen im Gebirge ein wesentlicher Helfer.

  • Vorteile
    Leicht zu verstellen
    Leicht
    Ergonomischer Griff
    Preis / Leistung
    Robust
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| Wien
Top

Meine besten stecken, federleicht, minimales packmass, robust genug, schnell zu handlen, gerade auf langen touren

  • Vorteile
    Preis / Leistung
    Leicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marcus
| Stuttgart

75% finden die Bewertungen
von Marcus hilfreich

Supper leicht und trotzdem stabil.

Die Stöcke verwende ich seit einem halben Jahr. Sie sind super leicht und lassen sich so klein zusammenfalten, dass sie auch in einen Tagesrucksack verstaut werden können.
Für mich war das geringe Gewicht ein entscheidendes Kaufargument. Die Griffe sind auch sehr angenehm und lassen sich gut greifen. Ein tolles Produkt, an dem ich bis heute Freude habe.

  • Vorteile
    Ergonomischer Griff
    Robust
    Leicht
    gut verstaubar
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hannah
| München
Super Stöcke, vor allem für lange Touren

Ich bin sehr zufrieden mit den BLACK DIAMOND - Distance Carbon Z - Trekkingstöcken. Habe sie mir letztes Jahr für eine Mehr-Tages-Tour gekauft und habe nichts bereut. Sie sind leicht, einfach zusammen zustecken und die Griffe sind sehr angenehm.
Auch die Federung der Stöcke ist gut. Sie geben einem sogar ein bisschen Schwung wieder mit.
Bei Carbon ja nicht zwingend gegeben.

Einziger kleiner Nachteil sind die Einbuchtung im Teller, die im zusammengeklappten Zustand den Stock zusammenhalten soll. Hier ist mir der Stock aus der Halterung gerutscht und hat sich wieder entklappt.

  • Vorteile
    Exzellente Dämpfung
    Leicht zu verstellen
    Ergonomischer Griff
    Leicht
    Preis / Leistung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ralf
| Grafing

60% finden die Bewertungen
von Ralf hilfreich

Sehr leicht, aber …

Tolle Stöcke für Trailrunning. Die Handschlaufen sind zu kurz, um bequem mit Winterhandschuhen hineinzukommen. Hatte alternativ den LEKI mit Automatik. Diese Stöcke habe ich bergab fast verloren: Klinken sich (Handschlaufe) schon bei leichten Druck von oben auf den Stock aus.

  • Vorteile
    Steif
    Teller einfach zu wechseln
  • Nachteile
    Schwer einzustellen
    Nicht bequem
    Schlaufe zu kurz!
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Rainer
| Gießhübl
Top Stöcke

Die Stöcke haben mich perfekt auf meinen Bergtouren im letzten Sommer begleitet, sind super leicht aber dennoch stabil und einfach und schnell klein zusammengelegt.

  • Vorteile
    Robust
    Preis / Leistung
    Leicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 5 weitere Beiträge!

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.