Black Diamond - Chaos - Hüftgurt

Detailansichten
109,95 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Klettergurt
Einsatzbereich:
Alpinklettern; Tradklettern; Sportklettern; Allround
Material:
420D Nylon Oxford Obermaterial; 3D Mesh Innenfutter
Polsterung:
gleichmäßige Lastverteilung durch Kinetic Core Construction
Materialschlaufen:
4 formgepresste Materialschlaufen
Verschluss:
SpeedAdjust Schnalle am Hüftgurt
Gewicht:
360 g (in Größe M)
Größen:
S - XL
Extras:
12 kN Haulschlaufe
Art.Nr.:
303-0243
Produktbeschreibung
Der weitere Routenverlauf ist klar, der Standplatz schon in Sicht, noch einen Klemmkeil legen und weiter gehts - mit dem Chaos von Black Diamond hat man den passenden Gurt für abenteuerliche Touren gefunden! Der Klettergurt ist in der Kinetic Core Construktion ausgeführt. Das bedeutet, dass die Last gleichmäßig auf den Gurt verteilt wird, der aus einem dreilagigen Vectran-Laminat gefertigt ist. Dadurch ist für Komfort gesorgt, ohne dass man viel schwere Polsterung verbauen müsste.
Der Chaos Klettergurt besitzt vier Materialschlaufen, wobei die beiden vorderen größer ausfallen. Dadurch hat man jede Menge Platz um sperriges Sicherungsmaterial wie Klemmkeile, Cams und Hexentrics im Blickfeld unterzubringen. Die Expressen, die man nicht zu sehen braucht, weil sie alle gleich sind, hängt man nach hinten und fertig ist das Rack für die nächste Tradtour. Und schon herrscht Ordnung am Chaos!

Größenangaben in cm (Taille / Oberschenkel):
Größe S (69-76 cm / 48-53 cm)
Größe M (76-84 cm / 53-58 cm)
Größe L (84-91 cm / 58-63 cm)
Größe XL (91-99 cm / 64-69 cm)
Bergfreund Christian

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Anton
| Bad Soden-Salmünster
Top

Top Qualität

  • Vorteile
    Bequem
    Robust
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Horst
| Köln

15% finden die Bewertungen
von Horst hilfreich

Nach langer Auswahl ist er es! XENOS

Nachdem ich mir mehrere Gurte zum Vergleich bestellt habe, ist es dieser geworden!

Er war mit dem FL 365 am bequemsten, hat hier aber aufgrund der "schöneren" Materialschlaufen und wegen der (beim ARc't FL365) fehlenden Schnalle am Bein gewonnen!

Der Arct'DINGS FL 365 war an der Hüfte etwas groß (L), keine Schnalle an d. Beinschlaufe! (Gummi) sonst TOP
Der BD Momentum DS passt mir in L/XL sehr gut (TOP PREIS/LEISTUNG)
Der BD Xenos passt mir in L hier war XL zu groß, obwohl laut tabelle o.k.!
(er ist es dann in L geworden!)
Der BD Chaos hat mir nicht zugesagt (nicht so bequem)

  • Vorteile
    Gut einzustellen
    Bequem
    Praktische Details
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Alpinklettern
    Einsteiger
    Sportklettern
    Mehrseillängen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hendrik
| Riegelsberg

66% finden die Bewertungen
von Hendrik hilfreich

Super Gurt

Nachdem ich mit dem Petzl Corax angefangen hatte bin nach zwei Jahren zu dem Chaos gekommen und in höchstem Maße zufrieden.

der Corax ist bequemer wenn man lange drin sitzt, aber ich würde den Chaos immer vorziehen.

  • Vorteile
    Gut einzustellen
    Gewicht
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jan
| Göttingen
Angenehm zu stürzen (in Grenzen)

Vor diesem Gurt bin ich mit einem Alpingurt in der Halle geklettert (die gute Beratung im Fachhandel hat da wirklich sehr geholfen...) und es war hart und schmerzhaft. Was ein Unterschied doch dieser Gurt da macht. So macht Stürzen Freude. Also zumindest der Gurt ist sehr angenehm, auch wenn der Sichernde seine Sache nicht so gut macht. Lange Pausen beim Sichern sind auch deutlich bequemer.

Der Rest? Wenn die Beine passen, ist der Gurt gut einzustellen und anzuziehen. Die Materialschlaufen wirken stabil. Und – ohne es wirklich versucht zu haben – wirkt der Hüftgurt stabil genug, als das er auch mit viel Material an den Schlaufen nicht einknickt und einschneidet.

  • Vorteile
    Gut einzustellen
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
    Klettersteig
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.