Tests und Bewertungen

Black Diamond - Chalkboy - Boulderbag im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Thomas | Ochtendung

12.08.2013

Optimal

Ich habe die Tasche jetzt seit 6 Monaten im Einsatz.
Es geht gut was in die Tasche rein. Ob Chalk, Bürsten, Tape, Liquid, Schlüssel, usw. Alles findet seinen Platz.
Das die Bürsten in der Tasche voller Chalk werden, stört mich nicht weiter. Wie in anderen Bewertungen, muß auch ich sagen, daß der Reißverschluss gerade beim schließen sehr hakt. Aber so wie es bei mir ist finde ich es noch annehmbar.
Wenn die Tasche irgendwann mal das zeitliche segnet, würde ich mir sie wieder kaufen.

Vorteile
Gute Größe
Staubdichter Verschluß
Stabiler Eingriff
VS

Gebhard | Durach

19.08.2013

Black Diamond ist nicht immer das Beste

2 Jahre Bouldereinsatz in Halle u draußen. Viel Platz für Hände u Chalk. Viel Chalk bleibt in den Innentaschen hängen. Jetzt ist der Reißverschluß im defekt.

Vorteile
Stabiler Eingriff
Gute Größe
Nachteile
Chalk fliegt raus
Reißverschluss defekt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Biebergemünd

Würde ich wieder kaufen

Die Tasche bietet genug Platz für eine riesige Packung Chalk und hat zusätzlich noch Außentaschen für Wertsachen, Tape...
Steht stabil und der Eingriff ist groß, da bleiben eigentlich keine Wünsche offen.

  • Vorteile
    Staubdichter Verschluß
    Stabiler Eingriff

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Durach

Black Diamond ist nicht immer das Beste

2 Jahre Bouldereinsatz in Halle u draußen. Viel Platz für Hände u Chalk. Viel Chalk bleibt in den Innentaschen hängen. Jetzt ist der Reißverschluß im defekt.

  • Vorteile
    Stabiler Eingriff
    Gute Größe
  • Nachteile
    Chalk fliegt raus
    Reißverschluss defekt

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Ochtendung

100% finden die Bewertungen
von Thomas hilfreich

Optimal

Ich habe die Tasche jetzt seit 6 Monaten im Einsatz.
Es geht gut was in die Tasche rein. Ob Chalk, Bürsten, Tape, Liquid, Schlüssel, usw. Alles findet seinen Platz.
Das die Bürsten in der Tasche voller Chalk werden, stört mich nicht weiter. Wie in anderen Bewertungen, muß auch ich sagen, daß der Reißverschluss gerade beim schließen sehr hakt. Aber so wie es bei mir ist finde ich es noch annehmbar.
Wenn die Tasche irgendwann mal das zeitliche segnet, würde ich mir sie wieder kaufen.

  • Vorteile
    Gute Größe
    Staubdichter Verschluß
    Stabiler Eingriff

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Lübbecke

83% finden die Bewertungen
von Sören hilfreich

groß - größer - am größten

Prima Boulderbag in dem viel Chalk Platz findet. Zudem noch Fächer für Bürsten und eine Aussentasche mit Reißverschluss für Persönlichkeiten.

  • Vorteile
    Gute Größe

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Rehling

Das Boulderhandtäschchen

Ich hab den Boulderbag nun schon seit ca einem halben Jahr im Einsatz und er gefällt mir immer noch sehr gut. Der große Eingriff ist spitze, das Innenfutter richtig schön flauschig. Die Innentaschen verwende ich nicht weil alles was man da rein tut voller Chalk wird, die Außentaschen sind groß genug für bisschen Tape und ne Flasche Flüßigchalk,

Einzig negatives das mir auffällt ist die Form wenn er geschlossen ist. Die etwas dreieckige Form lässt den Bag eher wie ein Handtäschchen aussehen :)

  • Vorteile
    Gute Größe
    Stabiler Eingriff

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bad Vilbel

Naja...

Man muss sich darüber im klaren sein, dass man dieses Teil wirklich immer senkrecht tragen muss, wenn man keine Schweinerei veranstalten möchte. Also Chalkbag in einem Rucksack oder einer Sporttasche zu transportieren ist eine schlechte Idee. Der Verschluss ist einfach nicht richtig dicht, und innen ist der Chalkbereich nicht von den Fächern getrennt. Da gibt es wirlich bessere Lösungen.

  • Vorteile
    Gute Größe
  • Nachteile
    Chalk fliegt raus

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Wels

Boulderbag Black Diamond

Sehr guter Bag fürs Bouldern! Es passt sehr viel Chalk rein! sicher fast ein 1kg chalk...
Dicht ist der Bag auch, das einzige was man bekriteln könnte, wäre das der reißverschluss ein wenig klemmt! Aber das ist überhaupt nicht tragisch!

  • Vorteile
    Gute Größe
    Staubdichter Verschluß

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Münster

Eine Menge Platz

So sollte ein Chalk-Bag sein. Hiermit hat mein keine Probleme, vor großen "Problemen" seine Hände weiß zu färben.
Größter Vorteil ist der sichere Stand auf der Bouldermatte.

  • Vorteile
    Staubdichter Verschluß
    Gute Größe
    Stabiler Eingriff

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Korschenbroich

Für große Hände

Da passt jede Pranke rein, es steht sehr stabil, das Chalk wird auch nach vielen Tagen Bouldern nicht leer und relativ dicht schließt es auch. Was will man von seiner "Boulderhandtasche" mehr?
Das der Reißverschluss schwerer geht, wenn er einmal vollgechalkt ist stimmt, ist aber auch logisch.

  • Vorteile
    Gute Größe
    Staubdichter Verschluß
    Stabiler Eingriff

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Herzogenaurach

Guter Chalkbag

Robuster gut verarbeiteter Chalkbab

  • Vorteile
    Gute Größe
    Stabiler Eingriff
    Staubdichter Verschluß

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 17 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen