Tests und Bewertungen

Black Diamond - Boost - technischer Wanderrucksack im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,8
(aus 9 Bewertungen)
Bewertungen
Lob vs Tadel

Stefan | Besigheim

08.08.2012

Super Rucksack auch für ein oder zwei...

Super Rucksack auch für ein oder zwei Übernachtungen. Durch das Tragesystem hat man sehr viel Bewegungsfreiheit z.B. auf dem Klettersteig. Das große Deckelfach sowie die beiden Seiten- und die Fronttasche sind sehr praktisch. In Rückenlänge L auch für Leute über 1,90m geeignet.
Ein Stern Abzug für die fehlende Regenhülle, ansonsten ein perfekter Begleiter.

VS

Wolfgang | Daaden

29.10.2011

Der Rucksack ist schön anzusehen, ist ordentlich..

Der Rucksack ist schön anzusehen, ist ordentlich und überwiegend solide verarbeitet und eignet sich sehr gut für 1-2-Tage-Touren (Wechselkleidung; Sport-/Kletterausrüstung). Es fehlen richtige, verschließbare aufgesetzte Außentaschen, stattdessen hat er nur so dünne offene Tuchtaschen mit Gummiabschluss und hinten eine größere Beuteltasche für Helm oder so. Unglaublich: Das eingearbeitete Alu-Tragegestell ist nach außen gewölbt, d.h. der Rucksack liegt nur an einem Punkt am Rücken an. Hab's erstmal umgebogen, damit es zur Rückenform passt. Wenn der Rucksack voll ist, geht die Deckelhaube gar nicht mehr komplett obendrüber, zumal es nur ein Verschlussband in der Mitte gibt mit einem mickerigen Verschluss, der die Haube dann stark nach innen zieht, so dass es an den Seiten aufklafft.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Besigheim

Super Rucksack auch für ein oder zwei...

Super Rucksack auch für ein oder zwei Übernachtungen. Durch das Tragesystem hat man sehr viel Bewegungsfreiheit z.B. auf dem Klettersteig. Das große Deckelfach sowie die beiden Seiten- und die Fronttasche sind sehr praktisch. In Rückenlänge L auch für Leute über 1,90m geeignet.
Ein Stern Abzug für die fehlende Regenhülle, ansonsten ein perfekter Begleiter.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Geesthacht

Tragesystem nicht meins

Tragesystem nicht meins

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Hamburg

Einen Stern Abzug für die zu klein...

Einen Stern Abzug für die zu klein geratene Klappe. Ansonsten ein top Rucksack. Vor allem die Seiten- und Fronttasche sind extrem praktisch und dehnbar. Das System des beweglichen Hüftgurts ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber hält, was es verspricht: Entlastung und Beweglichkeit.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Duisburg

Super Rucksack und ich hab ihn zu...

Super Rucksack und ich hab ihn zu einem super preis gekauft. Es gibt nur noch Kleinigkeiten, die ihm fehlen, Regenhaube, verstellbares deckelfach usw.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Atting

33% finden die Bewertungen
von Markus hilfreich

Sitzt und passt gut für meine bedürfnisse

Sitzt und passt gut für meine bedürfnisse

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Böblingen

33% finden die Bewertungen
von Radu hilfreich

Top Verarbeitung, inovative und gut durchdachte...

Top Verarbeitung, inovative und gut durchdachte "Features", bin begeistert !

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Daaden

Der Rucksack ist schön anzusehen, ist ordentlich..

Der Rucksack ist schön anzusehen, ist ordentlich und überwiegend solide verarbeitet und eignet sich sehr gut für 1-2-Tage-Touren (Wechselkleidung; Sport-/Kletterausrüstung). Es fehlen richtige, verschließbare aufgesetzte Außentaschen, stattdessen hat er nur so dünne offene Tuchtaschen mit Gummiabschluss und hinten eine größere Beuteltasche für Helm oder so. Unglaublich: Das eingearbeitete Alu-Tragegestell ist nach außen gewölbt, d.h. der Rucksack liegt nur an einem Punkt am Rücken an. Hab's erstmal umgebogen, damit es zur Rückenform passt. Wenn der Rucksack voll ist, geht die Deckelhaube gar nicht mehr komplett obendrüber, zumal es nur ein Verschlussband in der Mitte gibt mit einem mickerigen Verschluss, der die Haube dann stark nach innen zieht, so dass es an den Seiten aufklafft.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| klagenfurt

Der Rucksack ist super zum Tragen...

Der Rucksack ist super zum Tragen. Habe ihn jetzt 1 Woche fast durchgehend getragen. Der Hüftgurt nimmt sehr viel Gewicht von den Schultern und das Tragesystem allgemein ist eine Offenbarung. Erst mit diesem ist mir aufgefallen wie sehr andere Tragesysteme einengen und stören können. Die seitlichen Taschen und die Größere Frontasche finde ich ebenfalls super und für einen 34 Liter Rucksack bekommt man relativ viel rein. Das es ein reiner Toploader ist stört mich persönlich jetzt nicht. Allgemein sehr gut verarbeitet. Die "Achse" des Tragesystems sollte man ab und an ein bisschen ölen, da sie sonst leicht quietscht. Schade finde ich, dass es keine Halterung für Tourenski gibt, aber dafür ist er wahrscheinlich einfach nicht gedacht.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Macken

etwas lang, ansonsten sind wir sehr zufrieden

etwas lang, ansonsten sind wir sehr zufrieden

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen