Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Black Diamond - Axis 33 - Alpinrucksack

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Alpinrucksack
Einsatzbereich:
Alpinismus, Klettern, Eisklettern, Skitouren
Volumen:
31 Liter (S)/ 33 Liter (M)/ 35 Liter (L)
Material:
400D NuHyde mit 420D Welded Abrasion
Tragesystem:
ergoACTIV System + SwingArm Schultergute
Belüftung:
thermogeformtes Rückenteil mit Belüftungskanälen
Trinksystem:
kompatibel
Extra-Fächer:
Deckelfach
Gewicht:
1530 g (S)/ 1560 g (M)/ 1580 g (L)
Extras:
Eispickelaufnahme, abnehmbarer Hüftgurt; Helm- und Seilbefestigung
Art.Nr.:
503-0158
Produktbeschreibung
Der erfüllt höchste Erwartungen: der Axis 33 von Black Diamond! Der Alpinrucksack gehört zur Ascent Serie von BD und ist für den kompromisslosen Einsatz in den Bergen entworfen. Der schmal geschnittene Rucksack kommt mit 33 Liter Packvolumen und ist damit perfekt geeignet für das Bergsteigen, Eisklettern und für Skitouren. Neben der Toploader-Öffnung hat Axis zudem einen weiten RV-Zugang, der einen schnellen Zugriff auf alles Material ermöglicht.
Der Axis 33 kommt mit dem innovativen ergoACTIV Tragesystem, bei dem eine V-förmige Rahmenkonstruktion das Gewicht gleichmäßig von den Schultern auf den Hüftgurt verteilt und so für eine bessere Lastverteilung und höherern Tragekomfort sorgt.
Das System überzeugt aber noch mit weiteren cleveren Details: Die Schultergurte sind nämlich unter dem Hüftgurt miteinander verbunden - dadurch hat man volle Bewegungsfreiheit in den Schultern, ohne dabei den festen Sitz einzubüßen. Der Hüftgurt ist zudem an eine Drehscheibe gekoppelt, mit der im Hüftbereich uneingeschränkte Flexibilität gegeben ist - ideal in anspruchsvollem Terrain. Der Hüftgurt selbst ist für optimalen Tragekomfort bequem gepolstert, wobei sich die Polsterung aber bei Bedarf entfernen lässt, um Gewicht zu sparen - zudem passt der Rucksack so auch über einen Klettergurt. Sinnvolle Detaillösungen und Befestigungsmöglichkeiten machen den Axis 33 zu einem perfekten Begleiter für die Berge!

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Konstanz

43% finden die Bewertungen
von Manuel hilfreich

Dieser Rucksack ist mein Baby!

Dieser Rucksack zähle ich mit Abstand zu den genialsten meiner Besitztümer. Trägt sich super bequem, die Einstellmöglichkeiten sind fantastisch.

Ich war mit dem Rucksack eine Woche auf dem Coaz-Gletscher, wo er auch direkt einiges mitmachen durfte.

Sowohl fast schon explosionsartig vollgestopft habe ich alles untergebracht, was ich für diese Woche brauchte. Zu keiner Sekunde hatte ich Zweifel, dass ich ihm evtl. etwas zuviel zumute. Für die Tagestouren dann war er perfekt, weil der Inhalt gut verteilt war. Mit den Features wie Helm- und Seilaufnahme hat alles seinen Platz und bleibt auch dort. So war der Rucksack meist recht flach gepackt und dadurch sehr angenehm zu tragen.

Da ich als Regenjacke die superleichte superdünne Marmot Mica dabei hatte, war mir etwas Bange bei der Vorstellung, mich beim Sturztraining darin auf dem Gletscher kopfüber auf eine Schlitterpartie zu begeben. Habe dann als einziger die Entscheidung gefasst, das gleich samt Rucksack zumachen, der wie ein großer Bruder die doch recht zierlich anmutende Jacke beschützt hat, ohne, dass man ihm auch nur eine Schramme ansah.

Selbst zum originalen Preis, den ich bis zu dem Zeitpunkt happig fande, als ich den Rucksack aus dem Paket auspackte.

Klare Kaufempfehlung; hätte ich noch 2 Schultern würde ich mir direkt noch einen kaufen, nachdem er nun so günstig ist.

Von mindestens einem der Teilnehmer weiß ich, dass er nach der Tour seinen Rucksack ausrangiert und sich auch einen Axis 33 zugelegt hat, ohne dass ich ihn proaktiv beworben hatte.

Ich habe den Rucksack nun seit einem halben Jahr und er ist oft Begleiter, wenn ich für ein paar Tage verreise, wo ich früher mein 65-Liter-Monster mitschleppte. Auch wenn ich mit dem Rad zum Einkaufen fahre, trage ich ihn sehr gern, da er wie gesagt schön flach anliegt und mit dem Axis-Feature auch bombenbequem beim Radfahren sitzt.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Bequem zu tragen
    Sinnvolle Details
    Gutes Tragesystem
    Einfach zu beladen
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Hochtouren
    Wandern
    Allround
    Freizeit
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Stuttgart

100% finden die Bewertungen
von Tina hilfreich

Der beste Kletterrucksack, den ich je hatte

Ich hab den Rucksack nun schon auf einigen Wander- und Klettertouren dabeigehabt und trage ihn auch in der Freizeit viel. Die Verarbeitung ist sehr solide, er ist leicht und das Fassungsvermögen ist für einen Klettertag oder eine 2- bis 3-Tagestour grad richtig. Durch das Gelenk bietet der Rucksack in Klettersteigen und Mehrseillängen jede Menge Bewegungsfreiheit und in der kleinsten Größe kann ich auch mit Helm noch bequem hochgucken, ohne immer am Deckelfach anzustoßen. Außerdem gibt es jede Menge Befestigungsmöglichkeiten für Seil, Expressen, Eisgeräte... einfach ein rundum gut durchdachter Kletterrucksack!

Produktbilder von Tina
  • Vorteile
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Sinnvolle Details
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Gutes Tragesystem
    Leicht
    Bequem zu tragen
  • Einsatzbereich
    Allround
    Hochtouren
    Klettern
    Wandern
    Freizeit

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| München

Werd ich mir wieder kaufen!

Einfach ein super Rucksack. Hatte ihn einen Monat im Himalaja dabei, gehe Klettersteige und hab ihn auch im Alltag ständig im Gebrauch. Er trägt sich sehr angenehm. Das drehbare Gurt System ist am Anfang etwas ungewohnt funktioniert aber wirklich gut. Ich habe den Rucksack seit zwei Jahren und würde ihn mir sofort wieder kaufen.

  • Vorteile
    Bequem zu tragen
    Einfach zu beladen
    Gutes Tragesystem
    Sinnvolle Details
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Klettersteig

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 5 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach