Tests und Bewertungen

Black Diamond - Alpine Gaiters - Gamaschen im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Onno | Augsburg

24.02.2013

Sehr gute Gamaschen für meine alpinen...

Sehr gute Gamaschen für meine alpinen Schneeschuhtouren und Hochtouren im Sommer. Einen Stern Abzug gibt es für kleine Schwächen und Verschlechterungen zum Vorgängermodell Black Diamond - GTX Alpine, das ich ebenfalls noch im Einsatz habe (http://www.bergfreunde.de/black-diamond-gtx-alpine-gamaschen/).

Positiv:
+ Front-Reißverschluss, der durch ein Klettband geschützt und abgedeckt ist.
+ Hochwertige Materialien mit sehr guter Verarbeitung.
+ Sehr leicht (Größe M bei mir nachgemessen: 256 g).
+ Kompakt und enganliegend (wird von anderen auch als Nachteil gesehen, mir ist jedoch wichtig, dass man beim Gehen mit Steigeisen nicht so leicht hängen bleiben kann).
+ Haken zum Einhängen in Schnürsenkel hat keine scharfen Kanten, sehr leicht einzuhängen.
+ Sehr robustes Fersenband (dadurch etwas schwer zu fädeln).

Negativ
- Größe fällt klein aus, sind mir generell zu kurz. Ich habe auch schon Größe L anprobiert: diese ist mir immer noch zu kurz und ist dann an den Bergschuhen (Größe 42) zu weit.
- Das verstellbare (unelastische) Band mit Schnalle, um das Eindringen von Schnee von oben zu vermeiden: ist zwar vom Handling zunächst einfach, die Plastikschnalle drückt jedoch aufs Schienbein. Zudem lockert sich das Band während des Laufens, weil nicht elastisch. Nach meiner Erfahrung ist hier ein elastischer Kordelzug wie beim Vorgängermodell wesentlich besser. Zudem ist es bereits 1x vorgekommen, dass sich die Schnallen während einer Tour innen mit Eis und Schnee so gefüllt hat, dass sie nach der Tour erst minutenlang erwärmt werden mussten, bis ich sie öffnen konnte…


Fazit: ich würde die Gamaschen trotz der kleinen Schwächen wieder kaufen, weil ich aktuell kein vergleichbares Produkt gefunden habe. Bleibt zu hoffen, dass BD in Zukunft eine verbesserte "Lang-Version" auf den Markt bringt.

VS

Martina | Wien

10.07.2012

die Gamaschen sind sehr eng geschnitten, daher...

die Gamaschen sind sehr eng geschnitten, daher kann es bei festeren Bergschuhen ganz schön eng werden.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Murnau

63% finden die Bewertungen
von Fabian hilfreich

Gute Gamasche für hohen Schnee

Hab die Gamasche bisher bei der ein oder anderen Nordwand (Lenzspitze etc.) im Einsatz gehabt und bin bisher sehr zufrieden. Auch bei schwerem, nassen Schnee, drückt es nix unter die Gamasche.

Könnte allerdings a bisl robuster sein. Hab schon zweimal genäht, da der Steigeisenkontakt oberhalb der Verstärkung direkt zu Schnitten führt.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Sitzen gut
    Leicht
    Belüftungsmöglichkeit
    Winddicht
    Wasserdicht
    Einfache Handhabung
  • Einsatzbereich
    Eisklettern
    Hochtouren
    Nordwände

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Herrenberg

robust, sitzen gut

haben sich bei mehreren Hochtouren bewährt, Kategorie: tut einfach, sitzen prima

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Sitzen gut
    Robust
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Hochtouren
    Skitouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Leogang

Diese Gamaschen kann man immer wieder kaufen !

Schlicht und widerstandsfähig, auch im harten Einsatz.
Besonders gefällt mir die eng anliegende Passform (auf Größe achten).

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Atmungsaktiv
    Robust
    Preis/Leistung
    Leicht
    Winddicht
    Sitzen gut
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Hochtouren
    Trekking
    Wandern
    Schneeschuhwandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Tutzing

Erfüllen perfekt ihre Funktion

Wasserdicht, robust, gut geschnitten.

  • Vorteile
    Robust
    Sitzen gut
  • Einsatzbereich
    Eisklettern
    Schneeschuhwandern
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Mengen

Guter Gaiter, zu gutem Preis

Bin sehr zufrieden mit dem Gaiter! Sind absolut wasserdicht, Schneewanderungen mit den Hunden letzten Winter waren super! Auch für nasse Wiesen absolut perfekt. Ich hätte mir den Schnitt etwas näher am Bein gewünscht, aber die Gaiter rutschen nicht und sitzen bequem auch über weiteren Hosenbeinen!

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Preis/Leistung
    Einfache Handhabung
    Leicht
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Allround
    Winterwandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Köln

15% finden die Bewertungen
von Horst hilfreich

Guter Eindruck... mäßige Praxiserfahrung.

Meine starken Waden + Skihose waren dann doch etwas eng für die XL-Fariante.

Somit hatte ich dann immer Probleme (mit kalten Fingern!!!) die Dinger morgens an zu bekommen.

Einmal an, kann ich mich aber nicht beschweren!
Verarbeitung macht mir einen guten Eindruck, der Gurt für die Schuhe war sehr schwer zu verstellen, insbesondere bei Kälte / Schnee!

(Meine Schuhgröße 49 in Meindl GTX glaube ich)

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Augsburg

Sehr gute Gamaschen für meine alpinen...

Sehr gute Gamaschen für meine alpinen Schneeschuhtouren und Hochtouren im Sommer. Einen Stern Abzug gibt es für kleine Schwächen und Verschlechterungen zum Vorgängermodell Black Diamond - GTX Alpine, das ich ebenfalls noch im Einsatz habe (http://www.bergfreunde.de/black-diamond-gtx-alpine-gamaschen/).

Positiv:
+ Front-Reißverschluss, der durch ein Klettband geschützt und abgedeckt ist.
+ Hochwertige Materialien mit sehr guter Verarbeitung.
+ Sehr leicht (Größe M bei mir nachgemessen: 256 g).
+ Kompakt und enganliegend (wird von anderen auch als Nachteil gesehen, mir ist jedoch wichtig, dass man beim Gehen mit Steigeisen nicht so leicht hängen bleiben kann).
+ Haken zum Einhängen in Schnürsenkel hat keine scharfen Kanten, sehr leicht einzuhängen.
+ Sehr robustes Fersenband (dadurch etwas schwer zu fädeln).

Negativ
- Größe fällt klein aus, sind mir generell zu kurz. Ich habe auch schon Größe L anprobiert: diese ist mir immer noch zu kurz und ist dann an den Bergschuhen (Größe 42) zu weit.
- Das verstellbare (unelastische) Band mit Schnalle, um das Eindringen von Schnee von oben zu vermeiden: ist zwar vom Handling zunächst einfach, die Plastikschnalle drückt jedoch aufs Schienbein. Zudem lockert sich das Band während des Laufens, weil nicht elastisch. Nach meiner Erfahrung ist hier ein elastischer Kordelzug wie beim Vorgängermodell wesentlich besser. Zudem ist es bereits 1x vorgekommen, dass sich die Schnallen während einer Tour innen mit Eis und Schnee so gefüllt hat, dass sie nach der Tour erst minutenlang erwärmt werden mussten, bis ich sie öffnen konnte…


Fazit: ich würde die Gamaschen trotz der kleinen Schwächen wieder kaufen, weil ich aktuell kein vergleichbares Produkt gefunden habe. Bleibt zu hoffen, dass BD in Zukunft eine verbesserte "Lang-Version" auf den Markt bringt.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Wien

die Gamaschen sind sehr eng geschnitten, daher...

die Gamaschen sind sehr eng geschnitten, daher kann es bei festeren Bergschuhen ganz schön eng werden.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Zittau

Die Teile passen gerade so auf meine...

Die Teile passen gerade so auf meine Hanwag Alaska GTX in Gr. 9,5. Sitzen daher bombig und sind absolut dicht. Obermaterial, Riemen und Verschluss sind hochwertig verarbeitet und haben die ersten alpinen Einsätze souverän überstanden.
Zwar nicht gerade billig aber dafür auch nichts zu meckern. 5 Sterne!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| München

Gute Verarbeitung, schönes Design, schnelle...

Gute Verarbeitung, schönes Design, schnelle Handhabung. Die Größe sollte voher auf jeden Fall getestet werden, da sie etwas eng ausfallen.
Ich bin absolut zufrieden mit dem Kauf.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 2 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach