Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Berghaus - Ulvetanna Pro Jacket - Hardshelljacke

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Hardshelljacke
Material:
Gore-Tex Pro 3L (100% Polyamid mit ePTFE-Membran; DWR)
Getapte Nähte:
ja
Belüftung:
über seitliche Belüftungs-Zipper
Verschluss:
durchgehender Zwei-Wege-RV mit leicht asymmetrischem Verlauf
Taschen:
zwei große, hoch angesetzte RV-Einschubtaschen, Ärmeltasche; Mesh-Innentaschen
Kapuze:
angeschnittene, mehrfach verstellbare und helmtaugliche Kapuze mit verstärktem Schirm
Gewicht:
650 g (mittlere Größe)
Größen:
S-XXL
Extras:
abnehmbarer Schneefang; Belüftungsschlitze am Kragen; verstellbare Ärmelbündchen; Kordelzug im Saum
Art.Nr.:
002-0455
Produktbeschreibung
Von A bis Z durchdacht: die Berghaus Ulvetanna Pro Jacket strotzt vor technischen Details und ist perfekt für härteste Beanspruchung und langjähirgen Gebrauch im alpinen Umfeld!
Diese Jacke wurde vom Berghaus Athleten Leo Houlding mit entwickelt und in der Arktis exzessiv getestet. Heraus kommt eine quasi unzerstörbare Jacke, die selbst widrigsten Wetterbedingungen trotzt. Die Sturmkapuze schließt hoch und vermeidet durch die Löcher vorne, dass kondensierender Atem bei kaltem Wetter gefriert. Die Belüftung erfolgt über die seitlichen RVs und ist so angelegt, dass die Luft effektiv am Rumpf zirkulieren kann (Pumpeffekt). Die großen Taschen beherbergen alle nötigen Accessoires und sind selbstverständlich auch mit Kletter- oder Rucksackgurt zugänglich. Der Schnitt ist etwas großzügiger und länger, so sind bester Schutz und eine gute Kompatibilität im Lagensystem garantiert. Die Ulvetanna Pro Jacket ist als Wetterschutz über einer Daunenjacke oder Kunstfaserjacke gedacht.
Auf der Suche nach einer Jacke, der keine Grenzen gesetzt sind? - Die Berghaus Ulvetanna Pro Jacket ist die Antwort!

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Wolfgang | Oberschleißheim
05.02.2015
Liebe Bergfreunde

Aus den fast identischen Beschreibungen der Ulvetanna Pro gegenüber der Kanchenjunga II-Jacke , bis auf eine DWR-Imprägnierung, erklären sich mir nicht der Gewichtsunterschied von 170 Gramm und der Normalpreis-Untersschied von 100,-- €. Was unterscheidet diese beiden Berghaus-Jacken also so wesentlich?

Gruß Wolfgang

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
06.02.2015 08:34

Hallo Wolfgang!

Du hast schon recht das es keine großen und wesentlichen Unterschiede bei den Jacken gibt. Lediglich ist die Ulvetanna Pro noch etwas robuster vom Material her.
Beide Jacken sind aber rucksacktauglich!

Machs gut
Hannes

74% finden die Bewertungen
von Gear-Tipp hilfreich

Auf dem Gipfel des Ulvetanna! Leo Houlding erzählt

Ausgiebig getestet hat Leo Houlding die Berhaus Ulvetanna Pro Jacket. Im Interview erzählt er von der technisch extrem anspruchsvollen Begehung.

Hier nachlesen:
http://www.bergfreunde.de/basislager/gear-of-the-week-berghaus-ulvetanna-pro-jacket-hardshelljacke/

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach