Tests und Bewertungen

Berghaus - Light Speed Hydroshell Jacket - Hardshelljacke im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Fabian

Fabian | Dresden

13.02.2017

Geil durchdachte Jacke - Berghaus hats raus

Wie bereits erwähnt ist sie um die Brust ein wenig schmal geschnitten. Viele Liegestütze darf man da nicht mehr machen. Ich bin 180, wiege 74kg und kann nur meine Daunenjacke drunter packen. Mehr geht da nicht. Da ich aber für Touren ohnehin meine Berghaus mit Goretex nehme, reicht die hier für n bisschen Outdoorspaß voll aus.

Dennoch super durchdacht: große Taschen (!), die Belüftung ist gut angebracht, sodass man dadurch die Taschen von darunter getragenen Jacken erreicht, die Kapuze ist toll geschnitten (gerade auch am Hals) und das Material wirkt als ob es sich nicht gleich am Rucksack aufreibt.
Schönes Teil, das!

Vorteile
Gute Details
Belüftung
Leicht
Wasserdicht
Preis/Leistung
Winddicht
Robust
Nachteile
Schlechter Schnitt
VS
Profilbild von Thomas

Thomas | Frechen

15.02.2017

Schlechter Schnitt

Die Brust ist viel zu eng geschnitten und ich bin wirklich eine sehr schlanke Person, fühle mich trotzdem total eingeengt.
Vor allem, wenn man noch Schichten drunter tragen möchte.

Nachteile
Schlechter Schnitt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Dirk
| Marpingen

Gute Passform

Wirklich gute Passform für große und schlanke Figuren ! ;-)

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Gute Details
    Wasserdicht
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Allround
    Trailrunning
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| Frechen

Schlechter Schnitt

Die Brust ist viel zu eng geschnitten und ich bin wirklich eine sehr schlanke Person, fühle mich trotzdem total eingeengt.
Vor allem, wenn man noch Schichten drunter tragen möchte.

  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Fabian
| Dresden

Geil durchdachte Jacke - Berghaus hats raus

Wie bereits erwähnt ist sie um die Brust ein wenig schmal geschnitten. Viele Liegestütze darf man da nicht mehr machen. Ich bin 180, wiege 74kg und kann nur meine Daunenjacke drunter packen. Mehr geht da nicht. Da ich aber für Touren ohnehin meine Berghaus mit Goretex nehme, reicht die hier für n bisschen Outdoorspaß voll aus.

Dennoch super durchdacht: große Taschen (!), die Belüftung ist gut angebracht, sodass man dadurch die Taschen von darunter getragenen Jacken erreicht, die Kapuze ist toll geschnitten (gerade auch am Hals) und das Material wirkt als ob es sich nicht gleich am Rucksack aufreibt.
Schönes Teil, das!

  • Vorteile
    Gute Details
    Belüftung
    Leicht
    Wasserdicht
    Preis/Leistung
    Winddicht
    Robust
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christopher
| Ebensfeld

Der Beitrag wurde am 04.03.17 überarbeitet

Fällt kleiner aus

Normalerweise bestelle ich meine Jacken immer in L. Bei dieser Jacke fällt die Größe, bedingt durch den schmalen Brustumfang, eher ne Nummer kleiner aus. Ich habe jetzt nicht den wirklich großen Brustumfang bin aber schon eher Sportlich von der Statur (1,87m bei 80kg). Oben rum wird's da schon nur mit T-Shirt ein bisschen eng. Es geht, wird aber auf Dauer nicht wirklich bequem sein denk ich mal.
Wenn ich ne dünne Fliece drunter anziehe wird's noch knapper.

Ärmel und die Länge insgesamt sind okay aber warum muss sie so eng am Brustumfang sein?

Also lieber ne Nummer größer bestellen!

Ansonsten gefällt mir die Jacke zwar gut aber durch den schlechten Schnitt werde ich sie wieder weggeben.

  • Vorteile
    Winddicht
    Wasserdicht
    Leicht
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Camping
    Ultraleicht
    Reisen
    Wandern
    Allround
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Oliver
| Radolfzell

Die würde ich wieder kaufen

Sehr gute Passform und angenehm zu tragen,
auch beim Klettern.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Wasserdicht
    Robust
    Belüftung
    Leicht
    Guter Schnitt
    Winddicht
    Preis/Leistung
    Gute Details
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Allround
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Valentin
| Hamburg

100% finden die Bewertungen
von Valentin hilfreich

Regenjacke nur für schlanke Menschen?!

Auf der Suche nach einer guten Regenjacke, habe ich die Lightspeed bei Bergfreunde als Angebot bestellt. Ein Blick in die Maßtabelle und fix in M bestellt.
Bei Lieferung flugs ausgepackt und begutachtet. Gute Materialien. Robuste und saubere Verarbeitung. Clevere Details. Eine verstellbare Kapuze. Ärmellänge und Saum passen super.
Also Jacke geschlossen, aber Moment mal. Warum ist die Jacke im Bereich der Brust so eng? Beweglichkeit der Arme absolut nicht gegeben. Und das trotz angeblich richtiger Größe?!
Für mich leider ein KO-Kriterium. Ist wohl nur für schlanke nicht sportliche Leute.

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Patrick
| Bonn

mag ich

top hardshell. nur wundert mich, wofür dieses säckchen ist, das dabei war. die jacke passt niemals da rein.

  • Vorteile
    Winddicht
    Leicht
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Camping
    Allround
    Reisen
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.