Tests und Bewertungen

Berghaus - Ilam Down Jacket - Daunenjacke im Test

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Bonn

Geniale Jacke

Unfassbar leicht, unfassbar warm, guter Schnitt. Genau das, was man von einer Daunenjacke erwartet. Die Asgard Hybrid gefällt mir jedoch noch besser, daher geht diese hier zurück!

  • Vorteile
    Winddicht
    Gute Details
    Leicht
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Skitouren
    Speläologie
    Hochtouren
    Expedition
    Schneeschuhwandern
    Trekking
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Rödental

Jacke ist top!

Habe die Jacke nun seit zwei Wochen. Mittlerweile sind die Temperaturen im hohen einstelligen Minusbereich und die Jacke ist in Sachen Wärmeregulierung top. Ein Longsleeve unter der Jacke reicht um sich wohlzufühlen vollkommen aus. Die Jacke ist in der kalten Jahreszeit fürs Wandern oder zum Spazieren gehen bestens geeignet. Die Jacke ist federleicht und sehr gut verarbeitet. Man sollte die Jacke aber erst bei niedrigen einstelligen Temperaturen tragen, sonst kommt man leicht ins Schwitzen, vor allem im Achselbereich. Würde die Jacke auf jeden Fall weiterempfehlen.

  • Vorteile
    Leicht
    Winddicht
    Atmungsaktiv
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Graz

Geniales, flauschiges Leichtgewicht!

Habe mir die Ilam im Sonderangebot um -40% gekauft; damit entsteht ein super Preis-Leistungsverhältnis. Die Jacke ist für ihre Dicke (sie scheint sich nach dem Auspacken regelrecht aufzublasen) unheimlich leicht. Hatte allerdings noch nicht die Gelegenheit, sie bei Schlechtwetter am Berg auszuprobieren und bin schon sehr gepannt, wie sie sich im Winter auf harten Schitouren bewähren wird!
Als derzeit einzige mögliche Schwachstelle erscheint mir das sehr leichte, aber vermutlich auch wenig reißfeste Obermaterial: Zum Felsklettern oder Mixed Ice Climbing würde ich mit der Jacke nicht gehen!

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Details
    Guter Schnitt
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Allround
    Skitouren
    Gletschertouren, Eisklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach