Tests und Bewertungen

Berghaus - GR70 Rucksack - Trekkingrucksack im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
2,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Lucas
| Pattensen

Der Beitrag wurde am 26.05.20 überarbeitet

Nie wieder...

Ich habe den Rucksack auf dem Kungsleden knapp über 3 Wochen dabei gehabt. Hatte ihn mit 18kg beladen, damit war er schon komplett überfordert. Die Herstellerangabe passt nicht ansatzweise, erst nach zwei Wochen, als schätzungsweise noch 14kg drin waren, wurde es erträglicher. Davor hat es der Rucksack nicht geschafft, die Last vernünftig auf die Hüften zu verteilen, hat durchgehangen und an den Schultern gezogen. Keine Ahnung, wer dann einen Rucksack braucht, der 70L fassen kann (die hat er nach persönlicher Einschätzung tatsächlich, das kann man dem Rucksack zu Gute halten) aber dann nicht das Gewicht des Equipments aushält. Habe immer mal wieder etwas umgepackt und versucht es zu verbessern, war aber vergeblich- das Tragesystem hat unter der Last angefangen zu quietschen und unten an der Aufnahme, wo der Beckengurt am Tragesystem befestigt ist, dehnten sich die Nähte so doll, dass ich dachte, es würde jeden Moment abreißen. Generell nicht sehr robust verarbeitet, an Tag 3 direkt eine Lasche abgerissen und oben die komplette Naht des Schneefangs aufgeribbelt, trotz vernünftigem Umgang mit dem Material. Das Regencape ist ebenfalls eine Fehlkonstruktion, da nur mit einem Gummizug ausgestattet. Wenn die Seitentaschen voll sind passt es mit Müh und Not drüber, Wasser dringt seitlich ein, läuft nach unten in das Cape und sammelt sich dort, da kein Ablaufloch vorhanden ist. Sobald man den Rucksack mit Cape absetzt, kann man sich ja vorstellen was passiert. Also alles in allem ein klares Nein zum Kauf, dann lieber bei den Berghaus Regenhosen etc. bleiben, auf die kann man sich verlassen. Habe den Rucksack dann reklamiert, Bergfreunde haben mir das Geld zurückerstattet, sehr gute Abwicklung und super Service, vielen Dank! LG Lucas

  • Vorteile
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Einfach zu beladen
    Viel Volumen
  • Nachteile
    Schlechte Verarbeitung
    Unbequem zu tragen
    Tragesystem überfordert
    Regenhülle Fehlkonstruktion
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.