Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Berghaus - Extrem Down Duvet - Daunenjacke

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Daunenjacke
Material:
Pertex Microlight Double Ripstop 50 g/m² (100% Polyamid); DWR-Imprägnierung
Innenmaterial:
100% Polyamid
Isolation:
Gänsedaune 700 fil Bauschkraft; 90/10 Mischungsverhältnis Daune/Feder
Verschluss:
durchgehender Front-RV (mit Abdeckleiste innen)
Taschen:
2 RV-Einschubtaschen; 1 RV-Innentasche; 1 Innen-Flaschentasche
Kapuze:
ja (helmkompatibel; regulierbar; mit verstärktem Schirm)
Gewicht:
690 g (in mittlerer Größe)
Größen:
S - XXL
Extras:
elastische Ärmelbündchen; elastischer Bund mit Kordelzug; Packsack inkl.
Art.Nr.:
004-0280
Produktbeschreibung
Egal ob Hochtour oder Expedition - die Extrem Down Duvet von Berghaus schützt in hochalpinen Regionen vor eisiger Kälte. Die Daunenjacke ist Teil der Extrem-Serie von Berghaus und gehört damit zu den Top-Produkten des englischen Bergsport-Ausrüsters. Die Jacke kombiniert eine hochwertige Isolation aus Gänsedaunen mit einer ultraleichten Außenhülle aus Pertex Microlight.
Das Pertex Material ist stark windabweisend und besitzt eine DWR-Imprägnierung (Durable Water Repellent), die Feuchtigkeit abhält und das Gewebe schneller trocknen lässt. Dadurch wird die Füllung aus 700er Gänsedaune vor Feuchtigkeit geschützt und kann ihre Wärmeleistung voll ausspielen. Die durchsteppten Kammern verhindern ein Verrutschen der Füllung und lassen so keine Kältebrücken entstehen.
Die Kapuze ist ebenfalls isoliert und mit einer Drahtverstärkung im Schirm ausgestattet, die für freie Sicht bei jedem Wetter sorgt. Die Ärmelbündchen sind elastisch und zusätzlich mit einem Klettbündchen versehen. Ähnlich die Konstruktion des Saums, der ebenfalls elastisch ist und mit einem Kordelzug ergänzt wird. Wird die Extrem Down Duvet nicht mehr benötigt, lässt sie sich kompakt im mitgelieferten Netz-Packsack verstauen.

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 2 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Schildow

94% finden die Bewertungen
von Robert hilfreich

gute Verarbeitung, sehr gut ausgeklügelter...

gute Verarbeitung, sehr gut ausgeklügelter Schnitt und im Torsobereich clevere Kammerkonstruktion, leider sind alle Kammern durchgesteppt (keine Boxen) wodurch vor allem an den Armen erhebliche Kältebrücken entstehen (etwa 4 cm), gute Qualität

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bad Emstal

Mollig warm...

Mollig warm. Leider zur zeit ist ja nicht richtig kalt, aber sehr feucht und war viel unterwegs. Wau sehr sehr bequem. Seitdem trage ich nur die Jacke und darunter nur ein T-Shirt.Bei Null Grad war mir immerangenehm warm

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach