Tests und Bewertungen

Bergans - Slingsbytind Down Jacket W/Hood - Daunenjacke im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Armin

Armin | Bruckmuehl

13.08.2017

Die Jacke für (fast)alle Freizeitaktivitäten

Die Jacke kann man bei sehr gutem Preis Leistungs Verhältnis wärmstens empfehlen.
Meine Frau und ich haben die Daunenjacke immer auf unseren Trekking, Wander, Berg und MTB Touren immer mit dabei, wenn die Temparaturen nur von - 4 bis + 14 erreicht werden. Der Schnitt und vor allem die Kaputze ist super gelungen.
Wir können die Jacke empfehlen

Vorteile
Guter Schnitt
Winddicht
Gute Details
Leicht
Preis/Leistung
Einsatzbereich
Wandern
Hochtouren
Winterwandern
Freizeit
Skitouren
Schneeschuhwandern
Trekking
VS
Profilbild von Joachim

Joachim | Wiesbaden

15.11.2014

Gute Jacke, aber in der Hüfte eng

Super Jacke, leicht, kleines Packmaß, schönes Design, aber bei mir mit einer ziemlichen normalen Beckenbreite unten def. zu eng. Konnte kaum den Reisverschluss bei Größe L zumachen. Ich bin 181 cm 92 Kg. Sonst passte sie gut.

Vorteile
Gute Details
Leicht
Preis/Leistung
Atmungsaktiv
Nachteile
Schlechter Schnitt
Einsatzbereich
Winterwandern
Trekking
Wandern
Hochtouren
Camping
Schneeschuhwandern
Ultraleicht
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Armin
| Bruckmuehl

10% finden die Bewertungen
von Armin hilfreich

Die Jacke für (fast)alle Freizeitaktivitäten

Die Jacke kann man bei sehr gutem Preis Leistungs Verhältnis wärmstens empfehlen.
Meine Frau und ich haben die Daunenjacke immer auf unseren Trekking, Wander, Berg und MTB Touren immer mit dabei, wenn die Temparaturen nur von - 4 bis + 14 erreicht werden. Der Schnitt und vor allem die Kaputze ist super gelungen.
Wir können die Jacke empfehlen

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Winddicht
    Gute Details
    Leicht
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Hochtouren
    Winterwandern
    Freizeit
    Skitouren
    Schneeschuhwandern
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stefan
| Konstanz

73% finden die Bewertungen
von Stefan hilfreich

Gute Daunenjacke

Die Jacke hat mich sehr Überzeugt. Das Einzige was mir verwunderlich erschien ist dass das Gute Stück keinen Kordelzug an der Unterseite besitzt.

  • Vorteile
    Leicht
    Winddicht
    Gute Details
    Guter Schnitt
    warm
  • Nachteile
    kein Gummizug an Unterseite
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Hochtouren
    Expedition
    Trekking
    Wandern
    Freizeit
    Schneeschuhwandern
    Skitouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Helge
| Berlin
Mittelwarme Daune mit gut schließender Kapuze

Nach mehreren Wochen im v.a. Alltags-Einsatz:
Bei -5°C mit T-shirt drunter absolut warm genug, mit dem Wärme-gewichts-verhältnis bin ich (trotz eher einfacher Konstruktion, durchgesteppte Nähte) sehr zufrieden.

Sehr schön hoch und eng schließender Kragen/Kapuze, machen Schal/Mütze drunter ggf. überflüssig. dadurch natürlich keinesfalls Helmtauglich.
Atmungsaktivität OK.

Schlank geschnitten, passt gut unter eine Hardshell.
Manko: Sitz sehr knapp an der Hüfte, dies wurde wohl auch schon mehrfach berichtet, dadurch (durch den engen Sitz) etwas weniger Isolierung am unteren Rücken. Ein dünner Fleece passt gerade so drunter, obwohl sie ansonsten gut sitzt, also nicht zu klein ist.

Plus beim Schnitt: Lange Ärmel (habe ich bei anderen herstellern oft probleme mit).

Insgesamt sehr zufrieden

  • Vorteile
    Leicht
    wärme-gewichts verhältni
  • Einsatzbereich
    Allround
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Bernd
| Berlin

75% finden die Bewertungen
von Bernd hilfreich

Enganliegende Daunenjacke

Körperenger Schnitt, regulierbar durch Zwei(!)-wege-Reißverschluss, teils asymetrische Kammerausrichtung unterscheidet zu anderen Daunenjacken, hinten länger geschnitten

  • Vorteile
    Gute Details
    Guter Schnitt
  • Nachteile
    geringer Daunenverlust
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Allround
    Wandern
    Schneeschuhwandern
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Joachim
| Wiesbaden

22% finden die Bewertungen
von Joachim hilfreich

Gute Jacke, aber in der Hüfte eng

Super Jacke, leicht, kleines Packmaß, schönes Design, aber bei mir mit einer ziemlichen normalen Beckenbreite unten def. zu eng. Konnte kaum den Reisverschluss bei Größe L zumachen. Ich bin 181 cm 92 Kg. Sonst passte sie gut.

  • Vorteile
    Gute Details
    Leicht
    Preis/Leistung
    Atmungsaktiv
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Trekking
    Wandern
    Hochtouren
    Camping
    Schneeschuhwandern
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.