Tests und Bewertungen

Bergans - Glittertind Jacket - Hardshelljacke im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 2 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Andre | Untergröningen
29.11.2015
Welche Größe würdet ihr mir bei dieser Jacke empfehlen? 191cm 85Kg.

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

| Leipzig

100% finden die Bewertungen
von Felix hilfreich

Würde ich wieder kaufen

Hatte das Produkt auf einer 5 Tagestour in Norwegen mit und hat perfekt den Wind abgehalten. Die Kapuze kann man perfekt einstellen und den Saum unten an der Jacke auch zuziehen, die Taschen sind auch perfekt angesetzt, nicht zu groß und nicht zu klein. Einfach ein Traum!

  • Vorteile
    Robust
    Guter Schnitt
    Leicht
    Wasserdicht
    Belüftung
    Atmungsaktiv
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Schneeschuhwandern
    Skitouren
    Wandern
    Trekking
    Expedition
    Winterwandern
    Freizeit
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Reutlingen

100% finden die Bewertungen
von Robert hilfreich

100% Bergans eben!

Ich habe diese Jacke jetzt ein halbes Jahr und konnte sie auf verschiedenen Touren testen. Am Watzmann, am Großvenediger und zum Klettern im Berner Oberland.
Das Wetter war immer unterschiedlich. Was immer gleich war, war das Klima in der Jacke. Ich habe immer ein langarm Thermoshirt von Craft darunter, was mir meistens reicht. Dadurch gibt es keinen Hitzestau und die Feuchtigkeit zirkuliert wunderbar. Frieren am Gipfel kommt schon vor, das ist aber auch eine Jacke in der man sich bewegen muss und bildet nur die äußerste Kleidungsschicht gegen das Wetter. Mit dem Zwiebelprinzip kommt man hier wunderbar aus.
Ebenfalls sehr gut ist der hohe Kragen, den ich bei kaltem Wind lieben lernte. Ich fühle mich da immer sehr vom Wetter abgeschottet. Die Kapuze lässt sich perfekt einstellen und raschelt nicht am Ohr(!) und bildet mit dem Kragen eine perfekte Einheit.

Etwas Negatives gibt es aber auch.
Die unteren Taschen am Bauch könnten etwas größer sein, damit ich bei dicken Handschuhen keine Beulen mit mir rumtragen muss. Weiterhin geht Reißverschluss ziemlich schwer zu. Bei einer Jacke in der Preisklasse muss das eigentlich Flutschen! Aber wenn man den Reißverschluss mit etwas Seife schmiert, soll das wohl helfen – meint Mutti ;-) (ich habe es noch nicht probiert)

P.S. übrigens fällt die Jacke etwas weiter aus (damit man was darunter anziehen kann)

Produktbilder von Robert
  • Vorteile
    Wasserdicht
    Atmungsaktiv
    Leicht
    Winddicht
    Robust
    Belüftung
    Guter Schnitt
  • Nachteile
    Reißverschluss geht schwer
  • Einsatzbereich
    Expedition
    Skitouren
    Schneeschuhwandern
    Wandern
    Hochtouren
    Winterwandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Carsten | Hannover
13.01.2016 16:08

Hallo Robert!
Danke für Deine ausführliche Kritik zu der Jacke. Wie verhält es sich denn mit der Rucksacktauglichkeit bei dieser Jacke? Das Material ist recht dünn und ich hätte ja doch etwas Sorgen, wenn ich da 15-20kg auf dem Rücken habe... Denkst Du, dass die Jacke darunter sehr leidet an der Schulter?
Gruß und danke für eine Reaktion!
Carsten

Robert | Reutlingen
14.01.2016 08:29

Hallo Carsten,
ich habe bin jetzt kein Abrieb-Experte, aber meine Jacke ist nach 1,5 Jahren immer noch komplett dicht, auch an den Schultern. 20 Kg finde ich schon recht schwer, aber mit 15 Kg bin ich auch schon des öfteren herumgelaufen.

Ich hatte schon mal eine andere Dermizax-Jacke von einem anderen Hersteller, da hat sich die Membran an den Schultern nach ca. 1,5 Jahren komplett aufgelöst. Das Gefühl habe ich bei der Glittertind nicht.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Tobias | Frankfurt
16.03.2014
Abriebfest?

Hallo, ist die Jacke für mehrtägige Touren mit schwerem Rucksack geeignet? Oder sollte man doch lieber ein Gore-Tex Pro Produkt kaufen?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Sebastian | Kundenservice
17.03.2014 17:16

Hi Tobias,

grundsätzlich kann das Glittertind Jacket auch mit einem schwereren Rucksack verwendet werden. Wie bei jeder Jacke gilt jedoch auch hier: je härter der Einsatz, desto stärker der Verschleiß. In punkto Atmungsaktivität und Tragekomfort sind die Bergans - Jacken mit Dermizax NX auch ganz vorne mit dabei.
Grüße,
Sebastian

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach