Tests und Bewertungen

Beal - Zonsi 10.1 Bergfreunde Edition - Einfachseil im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von René

René | Hannover

01.10.2015

Gutes, günstiges Seil für die Halle

Ich brauchte ein Seil für die Halle im Winter, da ich nicht jedes Mal mein 60m Seil für eine 12m Wand mitschleppen wollte.

Mit dem Zonsi bin ich bis jetzt super zufrieden. Der Preis ist der Hammer und es liegt gut in der Hand.

Sowohl mit meinem Smart als auch im Mega Jul harmoniert das Seil sehr gut. Hatte schon andere Seile die da schlechter durchgingen.

Einzig die Mittenmarkiering ist am Anfang etwas "steif" gewesen, aber nachdem das Seil ein paar mal durch das Sicherungsgerät gelaufen ist war das besser.


Kommentar von Bergfreunde auf Facebook:
"... im Grunde entspricht das Zonsi dem Edlinger 10.2, allerdings haben wir uns erlaubt noch ein paar Dinge zu verbessern: r Umfang ist etwas kleiner. Wodurch Gewicht geringer ausfällt und es besser durchs Grigri2 läuft. Und wir haben eine Mittelmarkierung angebracht. Übernommen haben wir die Langlebigkeit und die für Beal-Seile typische hohe Seildehnung mit 37%, für schön weiche Stürze."

Ich würde es für die Halle wieder kaufen!

Vorteile
Preis/Leistung
Leicht
Gute Handhabung
Einsatzbereich
Indoorklettern
VS
Profilbild von Jan Erik

Jan Erik | Moos

05.06.2016

Krangelt

Ich habe das Seil (70.m) einige Zeit in der Halle benutzt. War ok. Am Fels, bei längeren Sportkletterrouten krangelt das Teil wie bekloppt. Ich benutze ein Tube. Damit gehts noch halbwegs. Mit dem Klickup meiner Frau mussten wir beim Ablassen aus einer 30m Route Stand am Bohrhaken machen, damit sie das Seil minutenlang (!) entkrangeln konnte. Ich kann das Seil nicht empfehlen und würde es am liebsten zurückgeben.
Wir haben das Teil ordnungsgemäß in Betrieb genommen und lagern es im Seilsack.

Vorteile
Leicht
Nachteile
Krangelt stark
Einsatzbereich
Indoorklettern
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Linda
Nix auszusetzen!

Ich habe das Seil im Frühjahr gekauft und seither ca 20x am Fels und einige Male in der Halle verwendet. Es gleitet flüssig durchs Click-up, rutscht aber nicht, ist griffig, lässt sich gut knoten. Die Beschwerden über starkes Krangeln kann ich nicht nachvollziehen, nachdem die eher von Einsteigern kommen, liegt das evtl an falscher Handhabung - dann krangelt aber jedes Seil... und dreckig werden die leider in der Natur auch alle :)

Fazit - sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, kann ich für den Freizeitkletterer uneingeschränkt empfehlen!

  • Vorteile
    Leicht
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Walter
| Buchloe

87% finden die Bewertungen
von Walter hilfreich

Dieses Seil würde ich nie wieder kaufen

Verführt vom Sonderangebotspreis und auf den guten Namen BEAL vertrauend habe ich das Seil gekauft, welches nach 3 Monaten (3 x / Woche für je ca 3 Std im Hallen-Training und insgesamt ca 20 Std draussen) bereits so unansehnlich "dreckig" war, dass beim Normalgebrauch die Hände schwarz wurden.
Das wäre aber noch zu tolerieren, wenn nicht gleichzeitig deutlicher Mantelschlupf und Dickeunterschiede (z.T.von 10 auf 8 mm runter !!) aufgetreten wären, die meine Trainingspartnerin, bezw. Beschenkte so verunsicherten, daß wir das Seil ausmusterten.
Zum Vergleich mein 8 Jahre (!!) altes BEAL Edlinger II (Halle und draußen - in Summe viel mehr im Gebrauch) zeigt nicht annähernd ähnliche Verschleißerscheinungen, wie das "Zonsi Edition Bergfreunde".

Produktbilder von Walter
  • links die normale Dicke, rechts eine der verdünnten Stellen

  • Nachteile
    Färbt stark
    Nach 5 Monaten ausgemustert
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hannes(Community)
Hannes(Community) | Kundenservice
07.09.2017 14:38

Hallo Walter!

Vielen Dank für Deine Bewertung zu dem Seil.

Gerne schauen wir uns das mal an. Grundsätzlich können wir aus Erfahrung sagen, dass das Zonsi 10.1 Seil in Sachen Qualität dem Beal Edlinger in nichts nachsteht. Ist in deinem Fall aber wohl eine Ausnahme und gerne möchten wir Dir eine Reklamationsbearbeitung über uns anbieten. Bitte wende Dich mal per Email an unser Reklamationsteam unter garantie@bergfreunde.de. Wir kümmern uns um eine Lösung!

Machs gut,
Hannes

Profilbild von Franz
| München
Mein erstes Seil

Habe das Seil nun wirklich regelmäßig im Einsatz und wirklich kaum etwas negatives sagen. Nachdem ich auch schon viele andere Seile in der Hand hatte, bin ich mit diesem vom Handling und Gefühl her immernoch am meisten zufrieden.
Andere Bezeichnen das Seil als teigig oder glatt. Für mich ist es geschmeidig . :-)
Es ist allerdings zu beachten, dass es wirklich nur ein Seil für die Halle (Innen/Aussen) ist. Dreck wie Erde werden von dem Seil förmlich angezogen was man dann dementsprechend dem Seil ansieht.

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Veronique
| Baiersbronn
Dieses Seil würde ich wieder kaufen

Spitze für die Halle

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Gabriel
| Horgen
Kletterseil

Preisgünstiges Kletterseil

  • Vorteile
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Linus
| Tübingen
Hallenseil mit gutem Preis/Leistungsverhältnis

Benutze das Seil für die Halle, dafür ist es bestens geeignet.

Positiv:
Preis

  • Vorteile
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Franz
| Innsbruck
Super Seil

Sehr gutes seil gute Handhabung macht spaß sehr zu empfehlen.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung
    Leicht
    Robust
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Felix
| Amsoldingen
Cooles Seil

Kletterseil mit gutem Handling und unvergleichlichem Preis.

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Preis/Leistung
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Steffen
| Radeberg
preisgünstiges Seil

würde nächstes Mal ein anderes kaufen

  • Vorteile
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Krangelt stark
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stephan
| Memmingen
Besser nicht nochmal

Wir haben das Seil draußen und in der Halle verwendet und von Anfang an kein gutes Gefühl dabei gehabt . Es war sehr steif und unangenehm zu knoten , die mittelmarkierung ist nur sehr widerwillig durch Tube oder grigri gelaufen . Nach ein paar Wochen war der Mantel in der Nähe der mittelmarkierung stark beschädigt ohne erkennbare äußere Einwirkung . Wir klettern bereits einige Jahre und vergleichbares ist mir noch nie passiert , selbst bei starker Beanspruchung nicht . In Zukunft werden wir auf beal seile verzichten .

  • Vorteile
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Sehr Steif
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Udo
| Dormagen
Gutes Seil für kleines Geld

Für den Preis noch nichts Besseres in den Händen gehabt!

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anja
| Leipzig

100% finden die Bewertungen
von Anja hilfreich

Gutes Kletterseil (40m)

Ich habe mir das Seil vor allem fürs Hallenklettern gekauft, da ich nicht immer mein 70 m Seil in die Halle schleppen wollte. Ich habs jetzt seit 4 Monaten ca. wöchentlich im Einsatz und bisher ist alles okay und auch kein Verschleiß zu sehen.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Peter
| Tübingen

93% finden die Bewertungen
von Peter hilfreich

Gut und günstig

Ich habe mir das Seil als Zweitseil für die Halle und für`s Petzeln gekauft. Bisher bin ich sehr zufrieden. Das Seil läuft sehr ordentlich, ist nicht allzu schwer und krangelt auch nicht erkennbar stärker als teurere Seile. Zur Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen. Macht aber einen soliden Eindruck.

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Allround
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marco
| Bürs
Nun ja..

Nach dem ersten dreitägigen Einsatz ist der Mantel schon an mehreren Stellen ausgefranst. Ansonsten ist es sehr angenehm handzuhaben.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Peter
| Saal a.d. Donau
Das Seil für's Grobe

Seit gut einem Jahr wird mein Exemplar in der Halle und am Fels für die groben Sachen verwendet (Ausbouldern, Topropen etc.) . Wenn man bedenkt, wie oft es dafür schon im Einsatz war, steht es noch echt gut da.
Was mir nicht so gefällt? Zum einen ist es zwar sehr robust aber eben auch klobig. Das ist zwar nichts, was einem wirklich den Durchstieg versaut, jedoch merkt man den Unterschied zu dünneren, geschmeidigeren Seilen deutlich. Ein weiteres Problem ist das Krangeln. Wenn man das Seil immer wieder "durchzieht", so kann man dem Problem schon entgegnen, jedoch bleibt es - gerade, wenn man zwei verschiedene Sicherungsgeräte verwendet. Also: Für die Halle taugt's allemal - für draußen ist es...hmm...ganz ok. In Anbetracht des Preises aber - noch - vier Punkte. Kaufempfehlung? Ja, aber...

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
    Langlebig
  • Nachteile
    Zu steif
    Krangelt stark
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Sportklettern
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Florian
| Ingolstadt
Gutes Seil zum Hallenklettern

Seil mit guten Preis-Leistungsverhältnis. Ist seit ein paar Wochen im Halleneinsatz. Die Handhabung ist gut.

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Patrick
| Äpfingen
Gutes Seil für den Einstieg

Habe das Seil bisher hauptsächlich Indoor benutzt. Bin soweit zufrieden. Preis-Leistung ist super.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Einsteiger
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Mark
| Heidenau
Top für das Geld

Seit ungefähr einem halben Jahr verwende ich das Seil in der Halle. Das Handling ist gut und robust ist das Seil auch. Das Preis-Leistungsverhältnis ist top.

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Robust
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Allround
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Theresa
| Unterböhringen
bisher voll zufrieden

Bisher sind wir mit dem Kletterseil voll zufrieden. Wir hatten es bislang aber nur einige male in der Halle im Einsatz. Demnächst wird es draußen ausgiebiger getestet.
Ich benötige Handschuhe mit dem Seil da meine Hände beim ablassen sehr schnell verbrennen (auch wenn ich sehr langsam mache) bei älteren Hallenseilen war das nicht so arg (waren aber auch angefranst...)

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael Brombeis
| Stuttgart
günstiges Hallenseil

Seit ca. 6 Wochen im Einsatz als Alltagsseil für die Halle, wir sichern mit einem Grigri2 ohne Probleme. Bisher voll zufrieden, insbesondere krangelt das Seil nicht. Lediglich die Leuchtkraft der Farbe hat nachgelassen.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Faried
| Ilmenau
In Ordnung

Sicher kein highend Seil aber ein gutes und günstiges Seil für die Halle.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Franst schnell aus
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Bruno
| Dresden
Preisgünstiges Hallenseil

Ich hab mir das Seil für die Halle gekauft und benutze es seit einem dreiviertel Jahr einmal in der Woche.
Anfangs war die Mittenmarkierung unangenehm steif und beim Ablassen war dies störend. Nach einer gewissen Nutzung ist dies aber nicht mehr der Fall. Schon nach wenigen Besuchen der Halle ist das Seil nicht mehr leuchtend gelb sondern eher matschig. Es lässt sich mit HMS, Tube, MegaJul und Grigri ganz gut bedienen.
Beim Vorstiegssturz macht es einen relativ weichen Eindruck.
Die Seilbezeichung/Herstellerangabe ist nicht wie z.B. bei Mamut auf das Seilende gedruckt, sondern eine Manschette ist am Seilende angebracht. Diese verliert man aber spätestens beim zehnten Seilabziehen.
Als Hallenseil macht das Seil eine gute Figur und ist ein günstiger und verlässlicher Partner. Zum klettern am Fels bevorzuge ich jedoch ein hochwertigeres Seil.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Robust
  • Nachteile
    verfärbt sich schnell
    Mittenmarkierung steif
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Peter
| Erfurt
Preis/Leistung gut, Mantelverschiebung schlecht

Habe das Seil jetzt ca. 1 Jahr in der Halle im Gebrauch. Handling war sehr gut bis relativ schnell eine Mantelverschiebung eintrat.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Karin
| Wien
preiswertes und brauchbares Hallenseil

Zonsi scheint aber nciht die übliche langlebige Qualität von Beal-Seilen zu haben.
Vermutlich der Grund, weshalb es sehr preiswert ist.
Das erste Seil ahben wir reklamiert, da sich schon beim 2.Gebrauch in der Halle Fadennöppchen am Mantel gebildet haben und sich der Kern an 2 Stellen dünner angefühlt hat, dass wir uns nicht mehr sicher waren, ob das Seil unbedenklich einsetzbar ist - wegschneiden ging nicht, da die Stelle bei ca. 10 Metern war.
Dsa Ersatzseil haben wir seit ca. 2 Monaten im Einsatz. Auch hier rauht der Mantel schneller auf als wir es von anderen Beal-Seilen gewohnt sind und ein paar Nöppchen bilden sich auch wieder - aber sonst ahben wir keine verdächtigen Stellen bemerkt.
Als Hallenseil ist es dennoch empfehlenswert, da der Preis überzeugt.
Übermäßiges Krangeln - wenn man es öfter mal ganz durch lange Routen durchzieht - haben wir nicht festgestellt (sichern mit Smart, das Seile eher zum Krangeln bringt)

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Daniel
| Freiburg

58% finden die Bewertungen
von Daniel hilfreich

Gutes Seil zu günstigem Preis

Ich habe mir das Seil als Hallenkletterseil gekauft, es aber auch schon einige Male im Sandstein zum Sportklettern benutzt.
Es war jetzt über mehr als ein Jahr 2-3 Mal pro Woche mit jeweils einigen Stürzen (draußen auch weitere) im Einsatz.
Ich musste es bisher an einem Ende um ca. 2 m kürzen, ansonsten bin ich nach wie vor sehr zufrieden.

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung
  • Nachteile
    Krangelt stark
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 49 weitere Beiträge!