Bergfreund Christian
Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Beal - Twin Auto Belay - Sicherungskarabiner

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Typ:
Sicherungskarabiner
Material:
Aluminium
Bruchlast längs:
30 kN
Bruchlast quer:
11 kN
Bruchlast offen:
9 kN
Verschluss:
Twin Gate
Gewicht:
57 g
Art.Nr.:
322-0101
Produktbeschreibung
Ein Plus an Sicherheit - der Twin Auto Belay von Beal! Der Karabiner kommt mit dem innovativen Twin Gate Verschluss, bei welchem ein Drahtschnapper und ein Vollaluschnapper gegengleich angeordnet sind. Damit wird so gut wie ausgeschlossen, dass sich das Seil unbeabsichtigt aushängen kann. Somit ist mehr Redundanz für mehr Sicherheit am Standplatz oder beim Sichern geschaffen. Dieser Verschluss lässt sich mit einer Hand gut bedienen. Da der Karabiner gut in Position hält, ist er besonders zum Sichern geeignet. Nebenbei ist er auch noch ein echter Kraftprotz: 30 kN Längsbelastung sprechen für sich. Auch mit seinem geringen Gewicht beeindruckt der Twin Auto Belay. Ein Muss für jede Kletterkiste!
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
2,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Till
| Esslingen am Neckar

86% finden die Bewertungen
von Till hilfreich

Spannende Technik - aber mit Restrisiko, kein HMS

Das Twingate-Verschlusskonzept ist spannend - mit ein wenig Übung klappt die einhändige Handhabung dank des griffigen Drahtschnappers ganz gut.

Allerdings ist dieser Karabiner zum Selbstsichern oder für die HMS nicht zu gebrauchen: Dünne Reepschnüre und Bandschlingen können sich ziemlich gut an den vorstehenden Ecken des Drahtschnappers einhaken, den Schnapper öffnen und sich dann aushängen. Entsprechend wird das auch bei dickeren Seilen unter Last passieren. Das ist mit dem Twingate-Verschluß ohne Drahtschnapper dagegen nicht so einfach möglich.

Mein Fazit:
Durch die baubedingt vorstehenden Ecken am Drahtbügel ist diese Version des Twingate-Verschlusses entgegen der vollmundigen Beschreibung nur eingeschränkt zu gebrauchen, für sicherere Exen z.B. eine gute Lösung.

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Verarbeitung
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Selbstaushängen möglich
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach