Tests und Bewertungen

Beal - Dyneema 6 mm Rundschlinge im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,3
(aus 12 Bewertungen)
75%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel

Martin | Emmingen

04.06.2012

seit ca...

seit ca. 1Jahr als Selbstsicherung beim Umbinden am Standplatz im Einsatz. Leicht und passt in die Hosentasche.

VS

Matthias | Essen

14.07.2012

Die Nahtverarbeitung ist etwas unsauber, mal...

Die Nahtverarbeitung ist etwas unsauber, mal sehen ob ich mich traue mich da dran zu hängen ;)

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Nittendorf

Top für Alpinexen und für Sanduhren

Die BEAL 6mm sind mir derzeit die liebsten Bandschlingen, lassen sich super fädeln oder über Köpfen platzieren, tragen kaum auf und sind auch super zum bauen von Alpinexen geeignet! Dadurch das die 6mm etwas dicker ausfallen, mache ich mir auf scharfkantigen Sanduhren ebenfalls keinen Kopf mehr, wo vorher noch die alten 18mm Schlingen gelegt wurden.

Meines Erachtens derzeit die Schlinge überhaupt!
Bin derzeit allgemein von den Beal Produkten sehr begeistert (z.B. auch die neuen Iceline 8.1 Halbseile)

  • Vorteile
    Gut zu knoten
    Preis/Leistung
    Robust

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bern

50% finden die Bewertungen
von Basho hilfreich

Tut was sie soll

Rundschlinge eben. Sehr dünn und damit auch gut für feine Sanduhren geeignet. Auch schön leicht.
Da sie sehr dünn ist, wird sie sicherlich nicht das ewige Leben haben ;) .

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
    Stabil

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Leipzig

40% finden die Bewertungen
von Ulf hilfreich

die schlingen würde ich nicht wieder kaufen

grundsätzlich ist es eine robuste schlinge, die sicher was abhält und vor allem schön leicht ist. das problem ist nur die große nahtstelle, was es teilweise schwierig macht beim fädeln.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    nicht gut zu knoten

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Rif bei Taxach

Optimal für Alpin-Expressen

Verwende sich für alpin-Expressen (60/30cm) mit Sicherheitsschlag - funktioniert super. Verarbeitung der Naht (Nahtüberstand) ein wenig schlechter als beim Vorgängermodell.

  • Vorteile
    Stabil
    Gut zu knoten
    Robust
    Preis/Leistung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Essen

Die Nahtverarbeitung ist etwas unsauber, mal...

Die Nahtverarbeitung ist etwas unsauber, mal sehen ob ich mich traue mich da dran zu hängen ;)

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Emmingen

88% finden die Bewertungen
von Martin hilfreich

seit ca...

seit ca. 1Jahr als Selbstsicherung beim Umbinden am Standplatz im Einsatz. Leicht und passt in die Hosentasche.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Krems-Stein

Die einzig wirklich dünne und leichte Schlinge...

Die einzig wirklich dünne und leichte Schlinge die ich kenne! Top auch zu Sanduhrfädeln.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bad Aibling

Versand und Service war perfekt! Danke!

Versand und Service war perfekt! Danke!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Freital

ideal für alte Friends...

ideal für alte Friends.Alte Schlinge abschneiden und Rundschlinge rein.Passt perfekt!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Lichtenfels

90% finden die Bewertungen
von Wolfgang hilfreich

Wenn sich der Kopf erst mal daran gewöhnt hat ....

Wenn sich der Kopf erst mal daran gewöhnt hat ...Ich nehm keine anderen mehr !

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 2 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen