Tests und Bewertungen

Beal - Bambi II - Komplettgurt im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,3
(aus 3 Bewertungen)
67%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel
Profilbild von Martin

Martin | Darmstadt

26.08.2015

Super Kinderklettergurt

Habe den Klettergurt in diesem Sommer zum "Spaßklettern" und Sichern im Wald und an großen Klettergerüsten zum Abseilen verwendet und bin hoch zufrieden!
Unser Jungs, 3 1/2 und 1 1/2 (der Kleine baumelt ab und zu darin von der Klimmzugstange :)), lieben den Gurt wenn es mal etwas höher hinausgeht. Kein Gemecker wegen Scheuern oder drücken auch nach längerem Tragen/Laufen.

Hervorzuheben ist die hervorragende Verarbeitung und der einfache und sichere Gebrauch. Die Schnallen lassen sich schnell und problemfrei auf ganz unterschiedliche Körpergrößen einstellen.

Aufgrund der Lage des Anbindepunktes ist der Gurt ohne weitere Maßnhamen sicherlich erst ab mindestens 3 Jahren ernsthaft zu gebrauchen, da sonst der Schwerpunkt des Kindes zum Überschlagen führt und erhebliches Verletzungsrisiko besteht!

Vorteile
Robust
Preis/Leistung
Bequem
Gut einzustellen
Einsatzbereich
Einsteiger
Klettersteig
VS
Profilbild von Christoph

Christoph | Konstanz

15.12.2016

leider echt knapp

mein 4 Jähriger Sohn hat sich riesig gefreut auch mal Klettern zu dürfen. er hat viel Spass wenns nach oben geht. leider fällt der Gurt sehr knapp aus. bei 112 Körpergröße ist Jannis nicht gerade ein Gigant und der Gurt spannt bereits in der Länge.

Vorteile
Preis/Leistung
Nachteile
Schlechter Schnitt
Einsatzbereich
spass
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Christoph
| Konstanz

16% finden die Bewertungen
von Christoph hilfreich

leider echt knapp

mein 4 Jähriger Sohn hat sich riesig gefreut auch mal Klettern zu dürfen. er hat viel Spass wenns nach oben geht. leider fällt der Gurt sehr knapp aus. bei 112 Körpergröße ist Jannis nicht gerade ein Gigant und der Gurt spannt bereits in der Länge.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    spass
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Martin
| Darmstadt
Super Kinderklettergurt

Habe den Klettergurt in diesem Sommer zum "Spaßklettern" und Sichern im Wald und an großen Klettergerüsten zum Abseilen verwendet und bin hoch zufrieden!
Unser Jungs, 3 1/2 und 1 1/2 (der Kleine baumelt ab und zu darin von der Klimmzugstange :)), lieben den Gurt wenn es mal etwas höher hinausgeht. Kein Gemecker wegen Scheuern oder drücken auch nach längerem Tragen/Laufen.

Hervorzuheben ist die hervorragende Verarbeitung und der einfache und sichere Gebrauch. Die Schnallen lassen sich schnell und problemfrei auf ganz unterschiedliche Körpergrößen einstellen.

Aufgrund der Lage des Anbindepunktes ist der Gurt ohne weitere Maßnhamen sicherlich erst ab mindestens 3 Jahren ernsthaft zu gebrauchen, da sonst der Schwerpunkt des Kindes zum Überschlagen führt und erhebliches Verletzungsrisiko besteht!

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
    Bequem
    Gut einzustellen
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Klettersteig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Carola
| Sykkylven

Der Beitrag wurde am 11.09.16 überarbeitet

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
    Bequem
    Gut einzustellen
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Alpinklettern
    Indoorklettern

Sortieren nach