Bergfreunde

Training mit Plan – Workshop mit Dr. Guido Köstermeyer

26. Oktober 2015

workshop_mit_guido_koestermeyer

Gewinne einen Platz im Workshop mit Dr. Guido Köstermeyer

Du trainierst schon länger vor Dich hin, fragst Dich, ob das überhaupt so alles Sinn macht und träumst davon, dass Dir mal ein Profi Tipps an die Hand gibt und Dir einen individuellen Trainingsplan erstellt?

Dann ist das jetzt Deine Chance! Die Bergfreunde haben in Zusammenarbeit mit den Blockhelden einen Workshop zum Thema Training mit Plan auf die Beine gestellt.

Im folgenden Artikel erfährst Du mehr über den Workshop und was Du machen musst, um einen der begehrten Plätze zu gewinnen.

 

Gehalten wird der Workshop von niemand geringerem als Dr. Guido Köstermeyer. Seines Zeichens ehemaliger Trainer der deutschen Sportkletternationalmannschaft, Vize-Präsident des DAV und Autor zahlreicher Bücher zum Thema Klettertraining sowie dem Standardwerk „Peak Performance“.

workshop_mit_guido_koestermeyer

Dr. Guido Köstermeyer

Dabei ist Guido Köstermeyer kein reiner Theoretiker. Auf seine Kappe gehen Leistungen wie Shan-gri-la (11-/11) als Erstbegeher 1995, bis heute eine echte Hausnummer, und als erster Deutscher gewann er einen Weltcupsieg, damals 1992 in Nürnberg!

Was beinhaltet der Workshop?

Guido identifiziert zunächst mal Eure Stärken und Schwächen. Danach analysiert er, welche Optimierungspotentiale vorliegen und erstellt anhand derer zusammen mit jedem Teilnehmer einen individuellen Trainingsplan. Darin werden auch Eure persönlichen Ziele und Möglichkeiten berücksichtigt (z.B. möglicher und gewollter Zeitaufwand).

Ganz wichtiger Teil des Workshops ist es natürlich auch, sehr viel zu bouldern und Euch direkte Techniktipps vom Kletterpapst abzuholen. Außerdem findet sich sicher noch ausreichend Zeit für’s gemeinsame Bouldern und Kaffee trinken. Ist ja bekanntlich ein sehr wichtiger Teil des Trainings.

Termin und Kosten

workshop_mit_guido-koestermeyer

Die Videoanalyse ist ein wichtiger Bestandteil des Trainings

Der Workshop geht über zwei Tage, und kostet regulär 99,00€ zzgl. Halleneintritt.

Termin: Samstag & Sonntag, 5. & 6. Dezember 2015, jeweils 10:30 – 13:00 Uhr, 8 Teilnehmer, bei den Blockhelden in Erlangen

Was musst Du tun, um mitzumachen?

Du kannst dir entweder bei den Blockhelden in Erlangen einen regulären Platz kaufen oder bei unserem Gewinnspiel mitmachen, denn wir verlosen vier Plätze für den Workshop. (Update vom 28.10. die regulären Plätze sind bereits ausverkauft)

Das Einzige, was Du hierzu machen musst, ist das Formular auszufüllen und die unten angefügte Frage richtig zu beantworten. Aus allen richtigen Antworten losen wir dann die vier glücklichen Gewinner.

 

Teilnahmebedingungen

Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren außer Mitarbeiter von Bergfreunde.de und Blockhelden und ihren Angehörigen. Der Gewinn ist nicht übertragbar und kann nicht bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeschluss: 10. November 2015. Die Gewinner werden am folgenden Werktag (11. November 2015) ausgewählt. Die Bekanntgabe der Gewinner sowie aller weiteren Informationen erfolgt per E-Mail. Erhalten wir von einem Gewinner bis zum 13. November 2015 um 12.00 Uhr keine Antwort, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn – dieser wird sodann unter den übrigen Teilnehmern erneut ausgewählt. Es gelten die Datenschutzrichtlinien der Bergfreunde GmbH.

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Sebastian sagte am 28. Oktober 2015 um 19:37 Uhr

    Ich hoffe der Halleneintritt ist beim Gewinn enthalten?

  2. Wiebke sagte am 29. Oktober 2015 um 11:13 Uhr

    Hallo Sebastian,

    ja klar, bei den verlosten Workshop-Plätzen ist der Halleneintritt inbegriffen.
    Lieben Gruß, Wiebke

  3. Stefan sagte am 12. November 2015 um 08:53 Uhr

    Ich hab noch keine email bekommen. Wurde da schon was berschickt?

  4. Wiebke sagte am 12. November 2015 um 10:25 Uhr

    Hallo Stefan,
    ja, die Gewinner wurden gestern angeschrieben. Wir warten jetzt noch, ob sie alle im geforderten Zeitraum zurückmelden. Sollte da bei einigen nicht der Fall sein, dann schreiben wir weitere Teilnehmer an. Allerdings haben sich bisher schon 3 von vier gemeldet und ihren Preis angenommen.
    Lieben Gruß, Wiebke

Andere Bergfreunde freuen sich auf deinen Kommentar