Der Skomer36+ Rucksack von Vaude im Bergfreunde-Test

24. Juni 2019

Kategorie

Ich packe meinen Koffer und nehme mit... Moment. Wir wollen doch eigentlich zum wandern – dann stelle ich den Koffer besser mal zurück in den Keller und nehme stattdessen lieber den Rucksack mit. Genauer gesagt den funkelnagelneuen Vaude Skomer36+ Rucksack, der uns netterweise von Vaude für einen Test zur Verfügung gestellt wurde und irgendwie den Weg in meine Finger, bzw. auf meinen Rücken gefunden hat.

Alles dran, was ein guter Allrounder haben muss!

Vaude bietet mit der Skomer Rucksack-Reihe speziell Frauen bzw. kleinen Personen einen geeigneten Begleiter für Abenteuer und Alltag und vereint allerhand Features mit Tragekomfort, damit das Gepäck nicht zur Last wird. Den Skomer gibt es in einer 16, einer 24 und einer 36+ Variante. Bei den ersten beiden handelt es sich um klassische Daypacks. Mit dem 36er kann man durchaus auch ein paar Tage länger in den Bergen verbringen und nicht nur das… :)

Wo verstaue ich was – Stauraum und technische Details im Überblick

Der Rucksack bietet mit rund 36 Litern genügend Platz, damit auch für einen mehrtägigen Ausflug gepackt werden kann. Durch die variable Deckenhöhe bekommt man dann auch noch den einen oder anderen Liter zusätzlich verstaut.

Praktisch: Der Deckel wird zum Kulturbeutel!

Die Besonderheit am Deckel ist, dass dieser als Kulturbeutel verwendet werden kann. Alles Nötige findet hier seinen Platz und ist schnell griffbereit bzw. wieder verstaut. Einmal vom Rucksack abgenommen kann man ihn wie andere Kulturbeutel auch per Haken bequem am Waschbecken aufhängen. Sogar an einen kleinen, integrierten Spiegel hat Vaude gedacht. Ausgesprochen praktisch!

Aber auch als ’normales‘ Deckelfach genutzt, bieten die vielen Fächer eine gute Organisationsmöglichkeit für allen Kleinkram, der schnell zur Hand sein muss.

Auch die anderen Fächer sind durchdacht. So erreicht man das große Hauptfach durch eine praktische Frontöffnung und die beiden Außentaschen mit Reißverschluss haben ein großzügiges Format. So findet alles seinen Platz und ist schnell und gut erreichbar. Und natürlich sind auch zwei aufgesetzte Stretch-Seitentaschen mit dabei. Häufig gebrauchtes, wie z.B. Wanderkarten, Snacks oder Taschentücher ist dadurch immer in Griffreichweite.

Auch an die Flüssigkeitsversorgung hat Vaude natürlich gedacht und hat den Rucksack mit sämtlichen Features für das Verwenden eines Trinksystem ausgestattet.

Das Belüftungssystem funktioniert ausnahmsweise mal richtig gut.

Damit das Tragen für Frauen besonders komfortabel ist, wurde der Rucksack mit speziell geformten und gepolsterten Hüft- und Schultergurten ausgestattet, welche sich individuell einstellen lassen und für optimale Bewegungsfreiheit sorgen. Das „Aeroflex“ genannte Tragesystem ist außerdem mit einem Netzrücken ausgestattet, der die Belüftung optimieren soll.

Die Hüftflügel wurden mit einem weiteren kleinen RV-Täschchen ausgestattet und an den Schultergurten findet man eine Brillenfixierung. Ein Brustgurt, eine Stockhalterung sowie eine integrierte Regenhülle lassen dann keine Wünsche mehr offen.

Der Praxistest – der Skomer in mediterranen Gefilden

Damit das Aeroflex-Tragesystem auf Herz und Nieren getestet werden kann, hab ich den Rucksack gleich mit in den Urlaub genommen. Die Toskana mit einigen Wanderungen war das Ziel. Der erste Ausflug lockte uns in ein Naturreservat. Gepackt war der Rucksack dafür natürlich nicht bis zur oberen Grenze.

Leicht einzustellen: Der Hüftgurt des Skomer 36+

Was ich vom ersten Einsatz an Richtung gut fand, waren die Einstellmöglichkeiten des Hüftgurts – daran ist natürlich erstmal nicht viel neues, aber die Bedienung ist wirklich spielend einfach: Die Laschen werden hier mit einem einfachen Handgriff nach vorne festgezogen und lassen sich spielend leicht über die Kunststoff-Schnallen öffnen. So konnte ich den Rucksack leicht auf wechselnde Bekleidungsschichten einstellen.

Da die schattenspendenden Bäume schon bald nur noch rar gesät waren und die mediterrane Mittagssonne ihr Bestes gab, machte sich das gut belüftete Aeroflex-Tragesystem gleich bezahlt. Trotz Hitze war der Rucksack mehr als angenehm zu tragen und mein Rücken wurde gut belüftet – das leisten bei weitem nicht alle Netzrückensysteme so gut. Zur Einordnung: Ich würde mich als „normalstarken“ Schwitzer bezeichnen.

Die Regenhülle habe ich in diesem Urlaub (zum Glück) nicht gebraucht. Zumindest nicht als solche, aber da sich das Konzept inzwischen über viele Jahre bewährt hat, gehe ich davon aus, dass auch ein längerer Regenschauer hier kein Problem darstellt.

Zwischendurch einkaufen geht dank Henkeln am Raincover ganz easy.

Aber an diesem Teil des Rucksacks zeigt sich mal wieder, dass da jemand wirklich mitgedacht hat. Vaude hat die Hülle nämlich noch mit zwei Stofftragegriffen versehen und so hatte ich gleich einen praktischen Einkaufsbegleiter für frisches Focaccia und milden Pecorino. Auch wenn man sich über die Wahl der Hüllenfarbe vermutlich streiten kann – gesehen wird man mit dem knalligen Punkt im Notfall aber sicher schnell.

Unterm Strich…

Mein persönliches Fazit, nachdem der Rucksack nun mehrere Male zum Einsatz kam, ist, dass der Skomer36+ von Vaude ein brauchbarer Begleiter für eine ganze Bandbreite von Aktivitäten ist. Durch die „Regenhüllen-Tragetasche“ und den „Waschbeutel-Deckel“ eignet er sich perfekt für Wochenendtrips oder Reisen und durch das gut sitzende Tragesystem spielt er auch im Gelände seine Vorteile aus!

Etwas, was ich allerdings gerne ergänzen würde, wäre eine kleine Notfall-Trillerpfeife. Das konnte ich leider am ganzen Rucksack keine finden und diese ist im Wandernotfall dann doch gerne gesehen. Ohne weiteres kann dafür im Gegensatz die Reißverschlusstasche am Hüftgurt weggelassen werden. Diese war für mich persönlich eher umständlich zu erreichen. In Summe trifft jedoch durchdachtes Raumkonzept auf eine schicke Optik und das ganze auch noch unter Vaudes Green Shape Flagge.

 

Kommentare zu diesem Artikel
Andere Bergfreunde freuen sich auf deinen Kommentar

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.