Rückruf: Ocun Via Ferrata Torq 2 Klettersteigset

18. März 2019

Uns erreichte ein freiwilliger Rückruf von OCUN. Bei dem betroffenen Produkt handelt es sich um das Klettersteigset Via Ferrata Torq 2. Bei unabhängigen Tests wurden leicht erhöhte Werte beim dynamischen Falltest festgestellt. Alle anderen Anforderung an die EU-Norm EN 958:2017 wurden erfüllt und sämtliche internen Risikoanalysen gehen nicht von einer Gefahr für den Endverbraucher aus. Daher kannst du erstmal beruhigt sein!

Woran erkenne ich, ob mein Produkt betroffen ist?

Um auf Nummer sicher zu gehen, hat man sich bei OCUN aber dennoch dazu entschieden, die betroffenen Klettersteigssets zurückzurufen. Es handelt sich dabei konkret um die Chargen-Nummer 800940. Wo du die Chargen-Nummer finden kannst, siehst du auf folgendem Bild:

 

Nochmal in aller Deutlichkeit: Es sind nur die Klettersteigssets VIA FERRATA TORQ 2 mit der Artikelnummer 03983 und der Chargennummer 800940 vom freiwilligen Rückruf betroffen. Das Modell, welches du aktuell bei uns im Shop findet, ist sicher und fällt nicht unter den Rückruf.

Mein Produkt ist betroffen. Was muss ich tun?

Sollten die oben genannten Daten mit deinem Klettersteigset übereinstimmen, dann fülle das folgende Formular aus (Rückruf Formular OCUN) und sende es an Ocun-Germany@email.de. Du erhältst dann einen kostenlosen DHL-Versandschein, mit dem du das Klettersteigset zurückschicken kannst. Bitte seht davon ab, das Produkt direkt an uns zu schicken. Wir schicken es auch nur an OCUN weiter, was den ganzen Prozess um einige Tage verlängert.

Weitere Informationen findest du unter diesem Link.

Kommentare zu diesem Artikel
Andere Bergfreunde freuen sich auf deinen Kommentar

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.