Ausrüstung

Houdini sagt: Play hard, have fun!

14. Juni 2013

Kategorie

Sportart

Neu im Shop: Houdini

Neu im Shop: Houdini

Play hard, have fun! Das ist mal ein Motto. Es gehört zum schwedischen Outdoor-Ausrüster Houdini der mit dem gleichnamigen Magier so direkt nichts zu tun hat.

Leuten die sich gerne die Fingernägel an scharfen Felkanten aufratzen, am liebsten den ganzen Tag in Schlabberhose und mit Chalkbag um die Hüften rumrennen oder einfach Surfen statt Kaffeekochen gehen, ist Houdini seit langem ein Begriff. Kein Wunder: die Klamotten sind exklusiv, funktional und optisch außerdem ein echter Leckerbissen.

Und jetzt endlich ist die Marke auch bei uns im Shop zu bekommen. Grund genug diese zu portraitieren.

Die Umweltzauberer von Houdini

Fleece mit feschen Details

Fleece mit feschen Details

Das Unternehmen ist noch vergleichsweise jung, wurde 1993 gegründet und legt in seinen Kollektionen besonderen Wert auf die Verbindung von Funktionalität und einem schicken Design. Alles begann mit der begeisterten Entdeckung von Stretch Fleece auf einem Roadtrip in Neuseeland. Dann ging es schnell und die jungen Kletterer und Boarder hatten Blut geleckt: eine eigene, optimierte Kollektion an dehnbarer Funktionsbekleidung und -Wäsche musste her! Noch heute bestimmt Stretchfleece einen großen Teil des ohnehin überschaubaren Sortiments. Dazu zählen auch lässige Hosen, fesche Shirts oder robuste Hardshelljacken für extremes Wetter.

Houdini-Style

Houdini-Style

Hardshells? Aus Kunststoff? Stimmt, da war was! Die Philosophie von Houdini ist ganz und gar umweltorientiert. Das Ziel des Unternehmens liegt laut eigener Aussage darin, zu einer maximal umweltschonenden Firma zu avancieren (sprich: 100% Nachhaltigkeit). Dabei verzichtet Houdini beispielsweise strikt auf jede Kooperation mit Umweltschutzprojekten. Um unsere sensible Umgebung für den Outdoor Sport möglichst lange so zu erhalten, versucht man stattdessen, recyelte und recyclebare Materialien einzusetzen wo es geht. So auch in den Büros: Seit einer Säuberungsaktion im Sitz des Unternehmens stehen dort weitestgehend Second-Hand-Schreibtische und Teppiche aus verwerteten Stoffresten. Wenn das mal nicht genauso retro wie ökologisch ist!

Alter Schwede? – Von wegen!

Das Design der Houdini Artikel ist genauso jung wie das Unternehmen selbst. Ohne Schnörkel und unnötigen Firlefanz bestechen die Jacken, Hosen und Shirts durch eine jugendliche und sportliche Optik.

Houdini: auch für Mädls fesch!

Houdini: auch für Mädls fesch!

Hinzu kommen eine hochwertige Verarbeitung, die Verwendung bester Materialien und eine Ausstattung, die sich konsequent nach dem Einsatzzweck richtet. Bekleidung von Houdini macht in der Stadt eine ebenso gute Figur wie am Berg. Man könnte sagen: nicht überzogen technisch, aber auch nicht zu urban. Hier mal etwas 68er-Stil, da wieder sehr derb und modern. Jedenfalls ohne Kompromisse: Stets nur umweltverträgliche und langlebige Stoffe. Denn: auch durch Artikel, die selten ersetzt werden müssen verkleinert man seinen ökologischen Fußabdruck.

Die Schnitte und Passformen krönen das Sortiment an Funktionsbekleidung bei Houdini und sind entsprechend durchdacht. Da spielt natürlich auch die enge Zusammenarbeit mit einem breit gefächerten Team von Spitzenathleten aus allerlei Bereichen eine Rolle. Ob Trailrunner, Snowboarder, Bergsteiger, Boulderer oder Surfer: Alle im Team tragen Houdini und damit dazu bei, dass die neu entwickelten Produkte für den speziellen Einsatz optimiert werden. Liebe zum Detail eben!

Der Houdini Power Houdi – ein echtes Highlight

Auch die Schweden von Houdini haben das ein oder andere State-of-the-Art-Produkt im Sortiment – als ein Teil, dass allen anderen dieser Art einfach irgendworin oder in jeder Hinsicht glasklar überlegen ist.

Houdini Power Houdi

Houdini Power Houdi

Wenn ich von Houdini spreche ist das unzweifelhaft der alleine schon durch seinen Namen bestechende Power Houdi! Der Kapuzenpulli aus Polartec Powerstretch ist genauso warm, weich, atmungsaktiv, windabweisend, stretchig, knuddelig und vielseitig wie alle anderen Power Stretch Hoodies. Aber er wäre nicht DER Power Houdi ohne sein einmaliges, geradliniges Design, die einzigartig schlanke Passform, die zeitlose und unverspielte Optik und die alles übertreffenden Farben! Nicht umsonst einer der nicht mehr ganz geheimen Geheimtipps unter den Hoodies – der er auch schon zum Gear of the Week geschafft hat.

 

Kommentare zu diesem Artikel
Andere Bergfreunde freuen sich auf deinen Kommentar