Gear of the Week: Deuter Speed Lite 20

7. Januar 2013

Kategorie

Sportart

Auf Empfehlung von Fritz Miller

Auf Empfehlung von Fritz Miller

Diese Woche kommt die Nominierung des Gear of the Week aus unserem Bergfreunde Pro-Team. Als Alpinist, Bergführer und Autor war Fritz Miller prädestiniert für Auswahl eines Ausrüstungsstücks mit Format. Unsere Anfrage beantwortete Fritz prompt und schlug den Deuter Speed Lite 20 vor.  Die Begründung, warum der Speed Lite 20 der ständige Begleiter vom Fritz in schwierigen Mehrseillängenrouten ist und einen persönlichen Einblick in die Packliste bekommt ihr hier.

Fritz Miller zum Deuter Speed Lite 20

Fritz am Ausstieg von NIN, Kandersteg Foto: Michi Wohlleben

Fritz am Ausstieg von NIN, Kandersteg

Der Speed Lite 20 begleitet mich das ganze Jahr über in schwierigen Mehrseillängenrouten. Beim Felsklettern fasst er locker Jacke, Trinksystem, Verpflegung, Notfallausrüstung und Schuhe für den Abstieg. Seil und Helm können beim Zustieg problemlos außen befestigt werden. Der Zugriff auf Material und Chalkbag wird durch den Rucksack nicht eingeschränkt. Für lange Eisfälle packe ich gerne auch eine leichte Daunenjacke ein. Dank der seitlichen Kompressionsriemen sitzt der Inhalt des Rucksacks immer kompakt am Körper. Tragekomfort und Haltbarkeit sind trotz des geringen Gewichts sehr gut.

Kurzporträt: Fritz Miller

Fritz Miller startete seine Karriere im jugendlichen Alter an den Felsen der schwäbischen Alb. Ob 2007 im Expeditionskaders des Alpenvereins, als Autor, diversen Speedbegehungen, beim Eisklettern, alpinen Erstbegehungen (zuletzt: Fritz und Michi durchsteigen die Colton-MacIntyre-Führe (Grandes Jorasses)) oder gemeinnützigen Aktionen – Fritz sorgt stets für Furore.  Wir freuen uns einen ganz kleinen Teil seiner Erfahrungen mit diesem Gear of the Week weiter geben zu können und hoffen auf eine Zugabe!

Du hast einen Vorschlag für das Gear of the Week ? – Dann her damit!

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Jürgen sagte am 24. Januar 2011 um 19:11 Uhr

    Ich habe den Deuter Speed Lite 20 seit einem Jahr und bin zufrieden. Allerdings habe ich ihn etwas zweck entfremdet.

    Meine Leidenschaft ist das Wandern, ich wandere ein bis zweimal die Woche auf der Kanareninsel La Palma.
    Was mir beim Kauf wichtig war sein geringes Gewicht von circa 500 Gramm.

    Viele Grüße, Jürgen

Andere Bergfreunde freuen sich auf deinen Kommentar

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.