Tipps und Tricks

Effektives Klettertraining – Exklusive Übungen „Klimmzugquadrat“ aus „GimmeKraft!“ – Teil 3

9. Januar 2014

Sportart

Cafe Kraft - Gimme Kraft! - Lehrbuch

Cafe Kraft – GimmeKraft! – Lehrbuch

Unsere GimmeKraft!-Reihe geht in die dritte Runde und die nächste Übung aus dem Kletter-Trainingsbuch steht an. Der Muskelkater von der letzten Übung sollte ja eigentlich überwunden sein, also steigern wir das Level etwas! Außerdem müssen die Sünden vom Weihnachtsfest noch abtrainiert werden…

Du hast die ersten Beiträge verpasst? Gar kein Problem! Weiter unten gibts noch eine Zusammenfassung aller bislang veröffentlichten Beiträge! Wir freuen uns gemeinsam mit den Autoren über Euer reges Interesse.

Jetzt aber erstmal viel Spaß an der Klimmzugstange, denn diese Übung verwendet das klassische Folterinstrument in etwas abgewandelter Form!

Klimmzugquadrat

Schwierigkeitsgrad: 3
Kategorie: Klimmzugstange
Buch Seite: 78/79

Eine gute Übung, um die Kraft deiner Zugschlinge zu trainieren. Du trainierst hierbei näher an den Bewegungsanforderungen des Kletterns, als beim klassischen Klimmzug.

Hänge dich mit beiden Armen an die Klimmzugstange und ziehe dein Kinn Richtung rechte Hand nach oben. Dort angekommen schiebst du dein Kinn über der Klimmzugstange zur linken Hand. Dann lässt du dich wieder langsam ab, bis deine Ellbogengelenke einen Winkel von 120–140° erreicht haben (siehe Video) und machst das Ganze rückwärts.

Methode: Mache 6–12 Wiederholungen (einmal blockieren und das Kinn über die Stange ziehen) pro Satz, insgesamt 2–4 Sätze mit ca. 2 Min. Pause.

Wirkung: Diese Übung trainiert vor allem die gesamte Zugschlinge deines Oberkörpers. Dabei wird statische und dynamische Muskelarbeit verrichtet. Übrigens wird auch deine Bauchmuskulatur beansprucht.

Was bisher geschah:

Was sind das für Übungen?

Exklusiv im Basislager stellen wir Dir fünf verschiedene Übungen inlusive dazugehörigem Video aus dem Buch Gimmekraft! vor. Die Übungen sind so ausgewählt, dass Du einen möglichst guten Einblick bekommst, wie das Buch aufgebaut ist.

Gimme Kraft! glänzt mit über 80 Übungen, speziell für Kletterer und Boulderer, aufgeteilt in die Kategorien Boulderwand, Klimmzugstange, Ringe, Campusboard, Steckbrett, Slingtrainer, Boden & Minibarren und Sloperails.

Die Trainingsanleitungen für die Übungen in fünf verschiedenen Schwierigkeitsgraden, von Einsteiger bis Profi, sind sowohl auf deutsch als auch auf englisch verständlich erklärt.

Alle Übungen gibt es aber nicht nur im Buch, sondern sind als Videoanleitung auch auf der DVD zu finden. So sind beste Voraussetzungen dafür geschaffen, dass die Übungen effektiv und sicher durchgeführt werden können. Dies passt auch exakt zur Philisophie der Autoren, einen ausgewogenen und langfristigen Leistungszuwachs und die Vermeidung einseitiger Belastungen durch unsachgemäßes Training.

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Marco Krüger sagte am 6. August 2015 um 17:57 Uhr

    Hallo und liebe Grüße aus dem schönen sonnigen Land Brandenburg.
    Ich habe mir euren Blog durchgelesen und finde sehr interessant, dass ihr für euer Training Klimmzugstangen benutzt. Es ist eben eine „Allzweckwaffe“.
    Wie gesagt, super Beitrag, weiter so!
    Lg
    Marco

Andere Bergfreunde freuen sich auf deinen Kommentar