Bergfreunde

Auf geht’s zum neuen Design…

31. August 2016

Sportart

Redesign 2011

Redesign 2011

Seit dem Start in 2006 präsentiert sich Bergfreunde.de im nahezu unveränderten Design. Ob die Designer, die 2005 begannen den Shop zu konzipieren daran geglaubt hätten, dass ihr Design über fünf Jahre hält, wissen wir nicht mehr.

Aber auch wenn es uns gute Dienste geleistet hat – irgendwann ist Zeit für Neues! Und das irgendwann ist 2011. Wir starten momentan in den Prozess eines kompletten Redesigns. Ziel ist es bis zum Ende des Jahres 2011 ein neues Gesicht für Bergfreunde.de vorzustellen…

Gründe und Pläne zum Redesign

Wie wir darauf gekommen sind, dass Bergfreunde.de ein neues Layout bekommen sollte? Nun, Martin hat es in seinem Interview zum Jahreswechsel so schön gesagt:

Der Shop ist […] nicht mehr auf der Höhe der Zeit. Im Ernst, er hat bereits Falten!

Richtig, denn zum einen hat sich der Geschmack der Menschheit hinsichtlich eines gelungenen Webdesign verändert. Zum anderen platzt das alte Design langsam aus allen Nähten. Die Unterbringung des Facebook Like-Buttons war schwerer als das Sudoku der Süddeutschen Zeitung, die Implementierung des Live-Support-Chats mind. eine schlaflose Nacht und vom Outlet-Button wollen wir erst gar nicht reden…

Die erste Arbeitssession

Die erste Arbeitssession

Damit stand für 2011 schnell ein Großprojekt fest. Wir werden ein komplettes Redesign des Onlineshops in Angriff nehmen. Nach einer Konzeption im ersten Quartal, werden im zweiten Quartal die ersten Skizzen folgen. Läuft alles nach Plan (und dafür werden wir alles tun) werden wir dann im dritten Quartal die ersten Seiten im neuen Design programmieren. Nach einer Testphase (wer ist wieder dabei?) soll dann Mitte November das neue Design an den Start gehen. Ein strammer Plan…

Im Bergfreunde.de-Team wird nebeeinn mir noch Till das Projekt „Bergfreunde.de soll schöner werden“ vorantreiben. Die ersten Runden haben wir bereits hinter uns – auf meiner Couch entstanden neben Stilblüten bereits der Fahrplan, Entwürfe der Navigationsstruktur und viele Ideen.

Ihr seid live dabei – auf Facebook!

Eine davon: wir wollen Euch dabei haben. Wer wüsste besser Bescheid, wie ein Bergsport-Onlineshop aus Kundensicht am besten aussieht als der geneigte Bergfreunde-Kunde selbst? Genau – niemand! Wir wollen Eure Ideen, Meinungen, Anregungen und Wünsche hören. Und wir wissen, dass einige am liebsten immer sofort wissen wollen, was gerade der aktuelle Stand ist.

Und genau das ist jetzt möglich – auf Facebook. Wir haben bereits eine Facebook-Seite zum Redesign eingerichtet. Diese ergänzt die bestehende Facebook-Seite und wird u.a. die folgenden Infos bereitstellen:

  • News zum aktuellen Stand des Redesigns
  • Bilder und Stilblüten aus den Redesign-Treffen
  • Abstimmungen und Umfragen über Entwürfe
  • Diskussionsrunden im Forum
  • Sammlung Eurer Ideen und Wünsche

Wer also immer auf dem Laufenden sein will, sollte gleich mal auf der Redesing-Facebook-Seite auf „Gefällt mir“ klicken. Auf der allgemeinen Bergfreunde-Facebook-Seite werden wir nur ab und an die wichtigsten Punkte weitergeben (etwa 1-2 mal die Woche).

Kommentare zu diesem Artikel

  1. JCG sagte am 21. Januar 2011 um 11:03 Uhr

    Ich kenne nur das neue Design und kann es mit dem alten nicht vergleichen. Aber das neue sieht jedenfalls klasse aus, und auch die Usability ist exzellent.

  2. […] Bergfreunde.de kündigt derweil an, dass man an einem Redesign arbeitet und die Leute einlädt mitzuwirken. Ich bin im Team der Designer dabei und freue mich deswegen besonders auf Kommentare und Co. […]

  3. Kathrin sagte am 30. Januar 2011 um 13:51 Uhr

    Ich hab schon vergessen, wie das alte Design aussah, aber was beim neuen auf alle fehlt, ist eine ordentliche Sortier- und Filterfunktion. Wenn ich nach Fleecejacke such und 19 Seiten als Ergebnis erhalte, möchte ich zumindest mal alle Jacken für Männer und Kinder ausschließen können. Natürlich würde ich auch gern nach Farbe filtern etc. Ich hoffe das kommt noch!

  4. Sebastian (Bergfreunde.de) sagte am 30. Januar 2011 um 17:08 Uhr

    Hallo zusammen,

    es scheint nicht für alle deutlich geworden zu sein, dass wir erst am neuen Design arbeiten…es ist noch nicht veröffentlicht! Das wird wohl im November soweit sein – bis dahin gibt es noch das aktuell anzutreffende Ur-Design der Bergfreunde.

    @Kathrin: die Filter sind momentan in der Mache aber leider sehr viel Aufwand. Doch wenn wir damit in einigen Monaten fertig sind, wirst Du nach Farbe, Einsatzbereich, Geschlecht und vielem mehr filtern können…

    Bester Gruß,
    Sebastian

  5. […] Wenigkeit, vielleicht hast Du es schon mitbekommen, sind momentan oftmals in trauter Zweierrunde am Redesign dran. Notorisches Querdenken und Hinterfragen aller Elemente im Shop ist da an der […]

  6. Kathrin sagte am 22. Februar 2011 um 20:45 Uhr

    Ups, das ist doch tatsächlich an mir vorbei gegangen, dass das neue Design noch nicht live ist ;-) Ich freu mich jedenfalls drauf.

  7. […] Boxen drin war.Der Hintergrund: Bergfreunde.de in neuen KleidernViel Code fürs DesignWie bereits in einem eigenen Artikel angesprochen, ist unser aktuelle Design nicht mehr so ganz auf der Höhe der Zeit. Aus diesem Grund haben wir […]

Andere Bergfreunde freuen sich auf deinen Kommentar