Bergfreund Christian
Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Bach - Slim Mac - Trekkingrucksack

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Toploader mit höhenverstellbarem Deckel
Einsatzbereich:
Backpacking; Trekkingtouren
Volumen:
65/70/80 l
Material:
Nylon (1000dn Cordura)
Tragesystem:
M.A.D.
Belüftung:
Gepolsterter Belüftungsrücken
Extra-Fächer:
Separates Bodenfach; 2 RV-Deckeltaschen; 1 Front-Balgtasche; 1 Seiten-Stecktasche; 1 seitlicher Getränkehalter
Trinksystem:
kompatibel
Regenschutz:
gewachste Nähte
Gewicht:
2850/3000/3150 g
Extras:
Umlaufende Kompression
Art.Nr.:
505-0201
Produktbeschreibung
Der Slim Mac 1-3 ist ein klassischer Trekkingrucksack von Bach. Er ist besonders flach und schmal geschnitten und sitzt so besonders gut am Rücken. Er komm in drei verschiedenen Größen und ist so sowohl für Frauen als auch für sehr große Menschen geeignet.
Bach setzt bei dem Slim Mac auf sein Spitzen-Tragesystem M.A.D., das auch Lasten von weit über 20 kg spielend bewältigt. Es ist aber auch für geringere Gewichte ausgelegt und schont so den Rücken. Die Besonderheit besteht in einem halbharten Delrinrahmen, der den Rucksack flexibel mit den Hüftgurten verbindet. Dazu besitzt er extrem robuste Schulterträger aus BxL Schaum und laminierte Hüftgurte mit HDPE Verstärkung. Für eine optimale Belüftung sorgt der gepolsterte Rücken. Um den Tragekomfort weiter zu erhöhen, ist der Slim Mac sehr schmal und flach geschnitten.
Das große Bodenfach ist weit zu öffnen, der Hubdeckel besitzt zwei große Fächer und auf der Front sitzt eine 3D-Balgtasche. Außerdem gibt es eine 3D-Seitentasche und eine Halterung für Wasserflaschen bis zu einem Volumen von zwei Litern. Der Rucksack besteht aus 1000dn Cordura, das extrem haltbar ist. Er lässt sich über die Kompressionsriemen sehr leicht und gut im Volumen variieren.
Bach setzt bei seinen Rucksäcken auf Minimalismus und verzichtet auf zu viele Einzelheiten, die meistens sowieso nicht genutzt werden. Stattdessen gibt es Robustheit und Langlebigkeit, die ihresgleichen sucht. Der irische Hersteller ist bekannt dafür, besten Kundenservice zu bieten. So wird nahezu jeder Rucksack repariert und sollte man in Kilkenny vorbeikommen, gibt es einen Whiskey.
Bach bietet mit dem Slim Mac einen extrem robusten Trekkingrucksack an, der auch mit schweren Lasten wunderbar zurechtkommt.
Bergfreund Christian

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Manuel
| Erfurt

Der Beitrag wurde am 16.01.17 überarbeitet

Ein richtiges Arbeitstier!

Ich benutze den Rucksack fürs Trekking und Backpacking und konnte ihn jetzt schon auf einigen Touren ausgiebig testen. Das dicke 3-D Meshgewebe vom Tragesystem passt sich hervorragend an den Rücken an, ist atmungsaktiv und polstert sehr gut, auch wenn der Rucksack schwer beladen ist. Besonders im oberen Rückenbereich fühlt er sich gut an, keine punktuellen Druckstellen oder zu straffe Polster! Die "Größe 2" ist bis 64cm Rückenlänge einstellbar, also S - XL, für eine XXL Rückenlänge wäre die Größe 3 angebracht.

Das Besondere am MAD-Tragesystem ist die Kombination aus ordentlich festen Hüftflossen, einem außenliegenden flexiblen Rahmen, der die Steifigkeit der Hüftfossen verbessert, sowie zwei Aluminiumschienen, die durch biegen auf die Rückenkontur des Trägers angepasst werden können (dazu die Schienen herausnehmen).
Wie auch bei den meisten Rucksäcken lässt sich der Slim Mac über die Lastenpositionsriemen am Hüftgurt und über den Schultern an den Körper ranziehen. Zusätzlich hat der Slim Mac einen dritten Lastenriemen, er verläuft von der Vorderseite des Packsacks diagonal über eine Umlenkung am Hüftgurt an die Rückseite des Packsacks. Der Effekt ist, dass wenn man die Riemen fest anzieht, man das Gefühl hat, als würde jemand von hinten den Rucksack etwas anheben und an den Rücken drücken. Schwere Lasten tragen sich dadurch sehr viel besser, der Rucksack sackt nicht nach unten ab. Genial!

Wie bei Bach üblich bekommt man ein extrem strapazierfähiges 1000 D-Cordura- Material, das wohl eine Weile halten dürfte. Auf der Vorderseite befinden sich zwei große übereinander angebrachte Taschen mit Reißverschluss, für mich ideal um Zeltunterlage, Raincover, Sitzunterlage und solche Dinge unterzubringen.
Außen gibt es zwei Taschen für z.B. Trinkflasche und Trekkingstöcke, innen ist ein breiter Klettverluss angebracht, um ein Trinksystem einzubauen.

Etwas schade finde ich, dass Version 2016 noch ohne Raincover und Frontzugriff ausgeliefert wurde. Wenn man den Rucksack überlegt packt, gehts auch gut ohne Frontzugriff.

Optisch wirkt er eher schlicht und dezent, vielleicht auch etwas "unmodern" auf Grund des derben Materials...das Design man muss einfaches mögen :)

Alles in Allem ist der BACH - Slim Mac ein schnörkelloser, sehr gut einstellbaren Rucksack für schwere Lasten bei einem Gewicht von gerade einmal 3 kg. Von meiner Seite aus eine klare Kaufempfehlung! ;)

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Bequem zu tragen
    Gute Ventilation
    Gutes Tragesystem
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Sehr robust
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Trekking
    Bergtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.