Tests und Bewertungen

AustriAlpin - Ovalock - Sicherungskarabiner im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,8
(aus 9 Bewertungen)
89%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel
Profilbild von Michaela

Michaela | Feichten

15.01.2014

mein neuer Lieblingskarabiner!

ich habe diesen Karabiner jetzt gut 2 Monate im Einsatz: hauptsächlich zum Klettern, war aber auch damit auf dem Gletscher und beim Eisklettern.

Der Karabiner ist absolut TOP! das einzige Manko aus meiner Sicht war, dass es anfangs gewöhnungsbedürftig war, wie ich ihn am Gurt einhänge. Ich habe ihn oft falschrum eingehängt (bin Rechtshänder)

Die schwarze Sicherungshülse hat eine Feder und steht 90° ab, wenn sie offen ist: dadurch gibt es quasi kein "vergessen" ihn zu schließen.

Der Karabiner ist KEIN Schraubverschluss wie angegeben sondern ein Autolock!

ich kann ihn 100% weiterempfehlen: keine Querbelastung, das Sicherungsgerät schaut immer in die richtige Richtung, kein Eineisen, kein aufvibrieren. klares i like!

Vorteile
Schnell zu öffnen
Preis/Leistung
Gute Handhabung
Verarbeitung
Breite Abdeckung
VS
Profilbild von Sebastian

Sebastian | Köln

07.10.2013

Konzept nur halb durchdacht.

Im ersten Moment dachte ich: Bester Sicherungskarabiner, den es gibt. Leider erweist er sich durch die um den 90° abgewinkelten Bügel bei offener Stellung als unpraktikabel beim Einklinken des Karabiners in die Schlaufe des Gurtes. Man muss den Karabiner in die Gurtschlaufe einhängen und einmal komplett drehen. Das geht zwar schnell, jedoch geht das nur, wenn kein Sicherungsgerät eingelegt ist. Somit lassen sich Sicherungsgerät und Karabeiner nie als eine Einheit in den Gurt einhängen. Für mich somit völlig unpraktikabel. Ich habe lange hin- und herprobiert, mich dann aber für den Climbing Technology - Concept TGL - Twist-Lock-Karabiner entschieden.

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Nicole
| Heppenheim-Mittershausen
Idiotensicher

Ich verwende den Karabiner in Verbindung mit dem Edelrid MegaJul. Der Karabiner ist einfach zu bedienen, ist durch die eingebaute Sicherung sicher und kann sich in der Gurtschlaufe nicht verdrehen. Anfangs ist die Bedienung etwas 'fummelig', was sich jedoch nach einigen Malen gibt.

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Preis/Leistung
    Verarbeitung
    Schnell zu öffnen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Rüdiger
| Rottweil
Drehsicher

Hab den Karo mit nem Tuner im Einsatz super Kombination

  • Vorteile
    Schnell zu öffnen
    Gute Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von AndreA
| Reutlingen

66% finden die Bewertungen
von AndreA hilfreich

genial

nach ein paar Versuchen hatte ich die Handhabung mit dem Tube raus, und jetzt möchte ich nichts anderes mehr zum sicher Sichern verwenden

  • Vorteile
    Schnell zu öffnen
    Preis/Leistung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jens-Peter
| Schmalkalden

100% finden die Bewertungen
von Jens-Peter hilfreich

klein, leicht, schnell

Ich nutze den Austria Alpin die komplette Saison und bin sehr zufrieden. Kein verdrehen mehr am Gurt, schnelles und leichtes Handling bei wenig Gewicht. Der Sperrbügel hält bis jetzt zuverlässig.
Abwicklung durch die Bergfreunde solide wie immer, Danke!

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Schnell zu öffnen
    Verarbeitung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Florian
| Murnau
Verdrehsicherer Karabiner

Nach kurzer Gewöhnung, wie rum ich den Karabiner einhängen muß bin ich sehr zufrieden. Läßt sich schnell und einfach öffnen und schließen und die Verschlusssicherung vergessen ist quasi ausgeschlossen. Verwende ihn zusammen mit dem Grigri. Ergänzt sich für mich optimal

  • Vorteile
    Gute Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Robert
| Möhrendorf

15% finden die Bewertungen
von Robert hilfreich

Passt.

Macht was er soll, macht nicht was er nicht soll.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung
    Verarbeitung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michaela
| Feichten

83% finden die Bewertungen
von Michaela hilfreich

mein neuer Lieblingskarabiner!

ich habe diesen Karabiner jetzt gut 2 Monate im Einsatz: hauptsächlich zum Klettern, war aber auch damit auf dem Gletscher und beim Eisklettern.

Der Karabiner ist absolut TOP! das einzige Manko aus meiner Sicht war, dass es anfangs gewöhnungsbedürftig war, wie ich ihn am Gurt einhänge. Ich habe ihn oft falschrum eingehängt (bin Rechtshänder)

Die schwarze Sicherungshülse hat eine Feder und steht 90° ab, wenn sie offen ist: dadurch gibt es quasi kein "vergessen" ihn zu schließen.

Der Karabiner ist KEIN Schraubverschluss wie angegeben sondern ein Autolock!

ich kann ihn 100% weiterempfehlen: keine Querbelastung, das Sicherungsgerät schaut immer in die richtige Richtung, kein Eineisen, kein aufvibrieren. klares i like!

  • Vorteile
    Schnell zu öffnen
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung
    Verarbeitung
    Breite Abdeckung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Reiner
Reiner | Kundenservice
16.01.2014 16:52

Hallo Michaela!

Du hast natürlich recht, dass das kein Schraubkarabiner ist. Wir werden die Beschreibung insoweit ändern.

Servus
Reiner

Profilbild von Sebastian
| Köln

33% finden die Bewertungen
von Sebastian hilfreich

Konzept nur halb durchdacht.

Im ersten Moment dachte ich: Bester Sicherungskarabiner, den es gibt. Leider erweist er sich durch die um den 90° abgewinkelten Bügel bei offener Stellung als unpraktikabel beim Einklinken des Karabiners in die Schlaufe des Gurtes. Man muss den Karabiner in die Gurtschlaufe einhängen und einmal komplett drehen. Das geht zwar schnell, jedoch geht das nur, wenn kein Sicherungsgerät eingelegt ist. Somit lassen sich Sicherungsgerät und Karabeiner nie als eine Einheit in den Gurt einhängen. Für mich somit völlig unpraktikabel. Ich habe lange hin- und herprobiert, mich dann aber für den Climbing Technology - Concept TGL - Twist-Lock-Karabiner entschieden.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andreas
| Mössingen
Top GriGri Sicherungskarabiner

Top Karabiner für´s GriGri!
Einfacher Mechanismus zum öffnen, kein Balllock, Twistlock oder sonstige "Fingerverknoter", sondern einfach die Lasche aufklappen.
Weiterer Vorteil gegenüber anderen Kunststoffbügel Karabinern ist, dass der Bügel am Schnapper angebracht ist und man somit mehr Bewegungsfreiheit hat!
Klar, was erreicht werden soll -> keine Querbelastung.
Zum Einsatz mit Tubern o.ä. habe ich (noch) keine Erfahrung.

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Verarbeitung
    Schnell zu öffnen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

Bewertungen
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.