Arc'teryx - Zeta LT Pant - Hardshellhose

349,95 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

GORE-TEX® Infos »
GORE-TEX® Infos »
% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
Kunden sagen: leicht
Kunden sagen: leicht
Belüftungs-Reißverschluss
Belüftungs-Reißverschluss
 g
305 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Hardshellhose
Außenmaterial:
100% Polyamid
Außenmaterial Info:
N40p-X 3L Gore-Tex
Material Verstärkungen:
100% Polyamid
Verstärkungen Info:
N150p-X 3L Gore-Tex
Belüftung:
seitlicher 3/4 RV
Gewicht:
305 g (in mittlerer Größe)
Extras:
Verstärkungen; seitliche Belüftungs-RV; Schnürhaken; Zwickel; vorgeformter Knie- und Gesäßbereich
Art.Nr.:
007-0384
Produktbeschreibung
Eine wasserdichte Hose, die mit hochwertiger Verarbeitung punktet und bei langen Wanderungen, in Regionen wo man mit häufigen Regenfällen rechnen muss, einen nicht im Stich lässt, ist die Zeta LT Pant von Arc'teryx.
Das verarbeitete Gore-Tex C-Knit trägt sich angenehm am Körper und besitzt eine textilere Oberfläche. Dank der sehr guten Dampfdurchlässigkeit, kann jederzeit genügend Feuchtigkeit durch das Gewebe nach draußen dringen. Wird einem dennoch einmal zu warm, zum Beispiel bei steilen Anstiegen mit schwerem Gepäck, dann helfen die beiden langen Seitenreißverschlüsse bei der zusätzlichen Belüftung.
Diese erleichtern auch das schnell An- und Ausziehen der Hose, was gerade bei unsicheren Wetterverhältnissen, mit ständigen Regenschauern von Vorteil ist, oder wenn man sich gerade im steilen Gelände befindet.
Für eine bessere Passform sorgt ein im Schritt verarbeiteter Zwickel, der die Bewegungsfreiheit verbessert. Die vorgeformten Knie und Gesäß helfen ebenso dabei, dass die Hose sich gut am Körper trägt, ob als Überhose oder bei Bedarf einzeln getragen.
Da man beim Wandern Felskontakt nicht immer vermeiden kann, oder bei manchen Touren auch Grödel oder Steigeisen nutzt, ist der untere Beinbereich der Hose verstärkt, damit man das Gewebe nicht so leicht beschädigt und man länger Freude an der Hose hat.
Eine winddichte, wasserdichte und dampfdurchgängige Hose mit einer guten Passform und geringem Gewicht, erhält man mit der Arc'teryx Zeta LT Pant.
Bergfreund Christian

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Oliver
| Berlin
Anders als erwartet

Ich wollte die Hose eigentlich zum Arbeiten am Filmset sowie zum Radfahren anziehen, werde davon aber wieder Abstand nehmen.
Ich bin 188 cm groß und trage normalerweise Gr. 54/XL. Die Bundweite dieser in XL bestellten Hose passt auch ganz gut, aber die Beine sind deutlich (7-10 cm?) zu kurz. Wenn ich eine normale Hose drunter trage, schaut diese mindestens 5 cm unten hervor. Bei angewinkeltem Bein (wie etwa beim Radfahren) noch mehr.
Um trockene Füße zu behalten, müsste man da schon über Knöchel hohe Stiefel bzw. Gamaschen tragen. - Gr. XXL als Alternative mit langen Beinen wäre mir aber definitiv am Bund zu weit.
Ebenfalls enttäuscht war ich bzgl. der Oberfläche, die dank C-Knit als "textiler" und eher leise beschrieben wird. Das ist tatsächlich kaum der Fall. Fürs Filmset jedenfalls eigentlich ebenso wenig geeignet wie die meisten anderen Regenhosen. Da fällt dann auch kaum noch ins Gewicht, dass sowohl das Arc'teryx- wie auch das GoreTex-Logo reflektieren.
Gut gefällt mir dagegen, dass man die Hose tatsächlich relativ leicht anziehen kann, wenn man schon eine andere Hose und Outdoorstiefel trägt. Die Reißverschlüsse sind allerdings sehr fein; wenn da mal Dreck drin sitzt, ist es wahrscheinlich schnell vorbei mit einfach anziehen. - Die Beweglichkeit, wenn man die Regenhose einmal an hat, ist dagegen wirklich prima.
Zu den eigentlichen Kerneigenschaften Wasserundurchlässigkeit, Atmungsaktivität und Robustheit kann ich mangels Langzeiterfahrung nichts sagen. Im "Wohnzimmer" macht sie einen guten Eindruck. Und tatsächlich ist sie sehr leicht.
Ich hätte sie gern behalten, aber Beinlänge und Rascheligkeit schließen das für mich leider aus.

  • Vorteile
    Leicht
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.