Tests und Bewertungen

Arc'teryx - Zeta AR Pant - Hardshellhose im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Markus | Göppingen

25.11.2014

Gut

Eine gute, angenehm schlichte Regenhose. Die Hose lässt sich an den Schuhen befestigen und der untere Saum kann enger gestellt werden.
Raschelt noch ziemlich und ob sie wirklich 170€ wert ist (geschweige denn den vollen Preis), ist fraglich.

Vorteile
Wasserdicht
Gute Details
Guter Schnitt
VS

Ron | Dortmund

17.12.2014

Merkwuerdiger Schnitt

Arcteryx macht wirklich Top Produkte, keine Frage, aber der Schnitt dieser Hose ist merkwuerdig. bis zum Ende des Oberschenkels okay aber dann geht es in derselben Weite weiter. wirkt dann sehr schwabbelig an den Waden.

Vorteile
Wasserdicht
Atmungsaktiv
Robust
Nachteile
Schlechter Schnitt
Einsatzbereich
Skitouren
Reisen
Freizeit
Allround
Camping
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Christian | Mönchengladbach
04.02.2015
Beinlänge

Wie lang fällt die Beinlänge aus? Ich hab 183 cm aber eher kräftige Beine. Ist die Hose schon zu lang?
Da Material sollte ja auch für Hochtouren und Trekking geeignet sein, oder?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
04.02.2015 12:58

Hallo Christian!

Die aktuell noch verfügbare Größe XL sollte für Dich zu groß sein. Sorry!

Machs gut
Hannes

| Weesby

Leichte Regenhose

Bis her habe ich die Hose nicht im Gebirge testen können. Dafür aber ausgiebig im Norddeutschen Schietwetter.

1.Die Hose hält Regen, Hagel und Schnee ab.
2. Sie ist winddicht.
3. Sie ist wunderbar leicht, dabei aber durchaus strapazierfähig. Geringes Packmaß.
4. Atmungsaktivität bei entsprechenden minus Temperaturen funktioniert - ich schwitze nicht unter der Hose.
5. Sie läßt sich auch leicht mit Bergstiefeln (Meindl Perfekt) an- und ausziehen.

Einziger negativer Punkt sind die "Knittergeräusche" beim gehen.

Ich denke die Hose ist für die kommenden Touren ein absolut nützliches Kleidungsstück.
Dieter

  • Vorteile
    Winddicht
    Leicht
    Wasserdicht
    Leicht an- u. auszuziehen
  • Nachteile
    Geräusche des Stoffs
  • Einsatzbereich
    Skitouren
    Wandern
    Trekking
    Winterwandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Dortmund

Merkwuerdiger Schnitt

Arcteryx macht wirklich Top Produkte, keine Frage, aber der Schnitt dieser Hose ist merkwuerdig. bis zum Ende des Oberschenkels okay aber dann geht es in derselben Weite weiter. wirkt dann sehr schwabbelig an den Waden.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Atmungsaktiv
    Robust
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Skitouren
    Reisen
    Freizeit
    Allround
    Camping

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Göppingen

100% finden die Bewertungen
von Markus hilfreich

Gut

Eine gute, angenehm schlichte Regenhose. Die Hose lässt sich an den Schuhen befestigen und der untere Saum kann enger gestellt werden.
Raschelt noch ziemlich und ob sie wirklich 170€ wert ist (geschweige denn den vollen Preis), ist fraglich.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Gute Details
    Guter Schnitt

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Haltern am See

Gutes Teil für sehr schlechtes und nasses Wetter

Dies ist für mich eher eine gute Überziehhose für sehr schlechtes und sehr nasses Wetter. Dann kann die Hose auch viel nützen und leisten. Winddichtheit und Wasserdichtheit sind ausgeprägt gut.
Als alleinige Hose ist dies eher nicht so geeignet. Da hätten Softshellhosen durch die flexibleren Stoffe und die größere Atmungsaktivität Vorteile.
Größe L ist für mich bei 1,77m Größe und stämmiger Figur passend.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Leicht
    Guter Schnitt
    Robust
    Winddicht
  • Nachteile
    Schlechte Atmungsaktivität
  • Einsatzbereich
    Skitouren
    Winterwandern
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Günther | Stuttgart
20.11.2014
Kann man die hose direckt auf der Haut tragen

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Sebastian | Kundenservice
21.11.2014 08:40

Hallo Günther,

"können" schon. Jedoch ist das nicht besonders ratsam, da sich der Stoff auf der Haut nicht so angenehm anfühlt. Darüber hinaus läßt die Atmungsaktivität stark nach, wenn keine Zwischenschicht den Feuchtigkeitstransport übernimmt. Und zu letzt wird die Membran beim direkten Kontakt des Stoffes zur Haut schneller mit Salz, Körperfettrückständen usw. verstopft, was die Atmungsaktivität und im schlimmsten Fall die Dichtigkeit beeinträchtigt.
VG,
Sebastian

Frage von Sibylle
18.11.2014
Ist diese Hose auch zum Mountanbiking geeignet?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Sebastian | Kundenservice
19.11.2014 16:08

Hallo Sibylle,

grundsätzlich kannst Du das Zeta AR Pant auch zum Biken hernehmen. Ganz ideal ist die Hose dafür jedoch nicht. Die Hose hat z.B. keine Verstärkung am Gesäß und der Oberschenkelinnenseite. Man kann die Weite des Bundes an den Knöcheln auch nicht regulieren, wodurch die Hose, im naheliegenden Konfliktfall mit einem Kettenrad, den Kürzeren ziehen würde.
Es ist eben keine spezielle Bike - Hose...
VG,
Sebastian

Frage von Manuel | Dornstadt
30.10.2014
Grönlandtauglich?

Ich suche eine komplett wind- und wasserdichte hose welche auch noch gut atmungsaktiv sein soll.
Ist diese hose ein geeignetes beinkleid für 14 tage grönland im sommer? (sollte also an sich schon nicht zu warm sein)

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
30.10.2014 11:08

Hallo Manuel!

Ja, meiner Meinung nach kannst Du diese Hose für den Einsatz in Grönland verwenden.

Machs gut
Hannes

Frage von Rainer
27.10.2014
Werden bei dieser Hose Unterschiedliche Schrittlängen angeboten?

gibt es die Arcteryx-Zeta AR Pant-Hardshellhose bei der Größe L auch in unterschiedlichen Schrittlängen, wie bei der Größentabelle aufgeführt wird?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Sebastian | Kundenservice
27.10.2014 15:06

Hallo Rainer,

das Zeta AR Pant gibt es nur in einer Uni-Beinlänge.

Servus,
Sebastian

Frage von Alexander | Hannover
23.10.2014
Würde die Hose auch mit Skischuhen getragen werden können?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
23.10.2014 14:36

Hallo Alexander!

Das kommt jetzt auf den Skischuh an :-).

Aber ehrlich gesagt, glaube ich nicht, dass es über einen solchen Schuhe reichen wird.

Machs gut
Hannes

Es gibt noch 1 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach