Arc'teryx - Women's Ceres SV Parka - Mantel

849,95
inkl. MwSt.
Farbe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Mantel
Außenmaterial:
N40p Gore Windstopper (100% Polyamid)
Innenmaterial:
Arato 30 (100% Polyamid)
Isolation:
europäische Gänsedaune 90/10, 850 cuin, Füllmenge 250 g (in Gr. M); Einsätze aus Coreloft (100% Polyester)
Verschluss:
durchgehender Zweo-Wege-Front-RV mit Kinnschutz
Taschen:
zwei RV-Handwärmertaschen; RV-Brusttasche; RV-Brusttasche innen; zwei Einschubtaschen innen
Kapuze:
verstellbare, angeschnittene Kapuze (isoliert und helmtauglich)
Gewicht:
715 g (mittlere Größe)
Größen:
XS-XL
Extras:
reflektierendes Logo; Kordelzug in Saum und Hüfte; Down Composite Mapping; Cohaesive Kordelstopper; verlängertes Rückenteil; elastisch eingefassze Ärmelbündchen
Art.Nr.:
102-0956
Produktbeschreibung
Der Women's Ceres SV Parka von Arc'teryx ist eine der wärmsten Jacken im Sortiment der Kanadier.
Das Geheimnis der außerordentlichen Isolationskraft dieser Langjacke ist die ordentliche Füllmenge von etwa 250 Gramm (abhängig von der Größe) Gänsedaune bester Güte. Zum Vergleich: eine solche Menge kommt meist bei Drei-Jahreszeiten-Schlafsäcken zum Einsatz!
Das Außenmaterial der Jacke ist dabei gleichzeitig sehr robust und bietet einen dauerhaften Schutz vor eisigem Wind und Schneefall. Nach dem Composite Mapping Prinzip kommen beim Ceres SV Mantel je nach Körperzone eine Kunstfaser- oder Daunenfüllung vor. Nässeempfindliche Zonen (Schultern, Ärmelsaum, Achselbereich) sind mit Coreloft-Endlosfaser gefüttert. Die Daune am Rumpf hingegen ist in sogenannten Boxkammern verarbeitet, was bedeutet, dass sie sich
Die Jacke hat einen verlängerten Kurzmantelschnitt und schützt so bis zu den Oberschenkeln vor Kälte und Schnee. Die Formgebung ist feminin, die Weite regulär, d.h. ein warmer Midlayer passt noch gut darunter, aber der Parka fällt auch nicht außerordentlich leger aus.
Mit der gefütterten Kapuze, den Fleece-Taschen und dem hohen Kragen kann man sich angenehm gegen die Kälte einmummeln. Die große Einschubtasche innen bietet Platz für Isolierflasche oder Handschuhe. Wenn etwas mehr Bewegungsfreiheit beim Gehen nötig ist, kann die Jacke auch von unten geöffnet werden. Ein Knopf am Saum erlaubt außerdem das Öffnen des Zippes bei geschlossenem Bund, so dass die Einbindeschlaufe des Hüftgurtes durch die Öffnung gelegt werden kann, wenn die Jacke als warmer Überwurf beim Sichern dienen soll (Eis- und Mixedklettern).
Verstellmöglichkeiten und Taschen sind beim Arc'teryx Women's Ceres SV Parka gut mit Handschuhen bedienbar. Die lang geschnittene Jacke eignet sich hervorragend für den universellen Einsatz bei kaltem Wetter und besonders als warmer Überwurf bei Hochtouren und winterlichem Klettern.

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen