Tests und Bewertungen

Arc'teryx - Squamish Hoody - Softshelljacke im Test

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Felix
| Karlsruhe
Sehr zufrieden

Die Jacke ist nicht der absolute Windbreaker aber trotzdem der absolute Hammer. Bei meiner 9 Tage dauernden Tour durch den Nordteil des GR20 war diese Jacke meine Nr. 1. Das Wetter in den Korsischen Bergen ist so abwechslungsreich wie dessen Landschaft, hier hat die Jacke ihr stärken gezeigt. Bei einem Tag dauer niesel war ich nach 6 Stunden Wandern zwar Nass, aber nach kurzer Zeit auch schon wieder trocken (mit einer Gore wäre ich auch nass geworden, von innen. Aber das Trocknen hätte länger gedauert.). An anderen Tagen hat sich die Jacke bei dem ständigen wechsel von kaltem Wind und direkter Sonnenstrahlung bewährt. Durch die Atmungsaktivität war ich nicht zum Umziehstopp gezwungen... Iin der Sonne wurden dann einfach beim Laufen die Ärmel Hochgekrempelt und der Reißverschluss geöffnet. Bei den kalten Winden dann wieder umgekehrt. Diese vielseitigkeit und das geringe Gewicht hat mich sehr gefreut. Das ist eine tolle Jacke.

  • Vorteile
    Robust
    Guter Schnitt
    Leicht
    Atmungsaktiv
    Wasserfest
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Trekking
    Hochtouren
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von volker
| Bottrop
Passt

Ist genau das, was ich gesucht habe.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Leicht
    Belüftung
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Wandern
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Johannes
| Brieselang

42% finden die Bewertungen
von Johannes hilfreich

top

zu teuer, aber trotzdem gut. Innenseite ist sehr angenehm (im Gegensatz zum houdini von Patagonia).

  • Vorteile
    Leicht
    Atmungsaktiv
    Winddicht
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Freizeit
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Rene
| Weimar
Windjacke statt Softshell

Die Jacke geht zurück, weil es definitv keine Softshell-Jacke im Sinn der üblichen Definition ist, viel eher eine Windjacke.
Als solche ist sie extrem leicht und gut geschnitten.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Volker
Volker | Mönchengladbach
26.08.2017 16:41

Es ist ein Softshell in Sinn der üblichen Definition! Eine Windjacke ist nicht regendicht und somit ein Softshell.

Profilbild von Sebastian
| Remseck
Super Allround-Windbreaker

Ich habe die Jacke mittlerweile bei vielen Einsätzen in allen Jahreszeiten getragen. Im Sommer über einem Tshirt am Gipfelgrat und im Winter über einem (dicken) Fleece bei Schneewanderungen.

Mit diesem niedrigen Gewicht ist die Jacke bei mir jetzt immer dabei. Und wenn es weder schneit noch regnet, wird die Jacke auch konsequent getragen!

  • Vorteile
    Leicht
    Preis/Leistung
    Winddicht
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Trekking
    Hochtouren
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Johnny
| Basel

100% finden die Bewertungen
von Johnny hilfreich

Leicht, praktisch, weit geschnitten

Top Windbreaker. Kapuze ist spitze, dreht sich super mit. Alle Abschlüsse sind gut verschliessbar. Der Schnitt ist eher weit, die Idee ist diese Jacke auch über etwas anders anziehen zu können. Wer etwas enger geschnittenes sucht, wird eher beim Incendo Hoody fündig.

  • Vorteile
    Leicht
    Winddicht
    Gute Details
    Guter Schnitt
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Reisen
    Ultraleicht
    Trekking
    Camping
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hartmut
| Düsseldorf

84% finden die Bewertungen
von Hartmut hilfreich

Sehr leichte Windjacke

Ich habe mit diese Jacke als sehr leichten Windschutz für Mehrtageshüttentouren zugelegt. Dafür ist die Jacke fast perfekt. Der Kragen könnte etwas höher sein.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Leicht
    Guter Schnitt
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Hochtouren
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Patrick
| Co. Wicklow

  • Vorteile
    Leicht
    Robust
    Winddicht
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Ultraleicht
    Hochtouren
    Trekking
Profilbild von Alastair
| Guilsborough

  • Vorteile
    Winddicht
    Leicht
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Schlechte Atmungsaktivität
    Nicht wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Wandern
    Camping
    Skitouren
    Reisen