Tests und Bewertungen

Arc'teryx - R 320 - Hüftgurt im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,5
(aus 19 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel
Profilbild von Sebastian

Sebastian | Mähring

14.09.2011

Leicht, bequem, hoher tragekomfort!

Leicht, bequem, hoher tragekomfort! Mein neuer Lieblingsgurt!

VS
Profilbild von Stefan

Stefan | Jena

23.02.2011

Der Gurt überzeugt in Packmaß und Gewicht,...

Der Gurt überzeugt in Packmaß und Gewicht, sprich ein guter Gurt wenn es auf Reisen geht und jedes Gramm zählt. Dafür muß man natürlich leichte Abstriche im Kompfort hinnehmen wenn man mal etwas länger im Gurt hängt. Was meiner Meinung nach gar nicht geht, ist das die untere Einbindeschlaufe nach 10 Monaten starke Verschleißerscheinungen aufweißt und die Gummibänder die die Beinschlaufen heben, nach 3 mal tragen total ausgefranzt aussahen. Für einen dieser Marke und in der Preisklasse ein absolutes no go.

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Fabian
| Murnau

58% finden die Bewertungen
von Fabian hilfreich

Super Hochtourengurt

Habe mir den Gurt in erster Linie für Hoch bzw. Skihochtouren gekauft. Hab ihn aber auch oft zum alpin klettern an. Sehr bequem, kleines packmaß. Und außerdem Robust.

  • Vorteile
    Gut einzustellen
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Eisklettern
    Sportklettern
    Alpinklettern
    Hochtour
    Skitour
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Kaufering

41% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

Fast so gut wie der Nachfolger r300...

Fast so gut wie der Nachfolger r300. Aber einfach super.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Dominik
| Frankfurt

100% finden die Bewertungen
von Dominik hilfreich

Super Gurt, sitzt perfekt, ist leicht und...

Super Gurt, sitzt perfekt, ist leicht und gewohnte ARCTERYX Qualität. Seit 1,5 Jahren im Dauereinsatz (Alpin- und Sportklettern) und immer noch in TOP Zustand! KAUFEN!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Luca
| Frankfurt
Ich hatte mir mehrere Gute bestellt und...

Ich hatte mir mehrere Gute bestellt und mich in jeden mal reingesetzt. Der Arc'teryx überzeugte mich aufgrund des Gewichts und vor allem durch den sehr hohen Komfort, auch bei längerem Sitzen.

Was mir sehr missfällt, ist das die untere Einbindeschlaufe schnell starke Verschleißerscheinungen aufweißte und nun nach 20 Monaten die orangefarbene Warnmarkierung in der unteren Einbindeschlaufe sichtbar ist.
Wie auch bei anderen Kunden sind auch bei mir die elastischen Bänder ausgeleiert, was nicht für eine dem Gurt angemessene Materialwahl, Qualität spricht.

Solch ein schneller Verschleiß, für einen Gurt dieser Marke und in der Preisklasse ist meiner Meinung nach ein absolutes no go, zumal ich ihn 1-2 mal die Woche genutzt habe, Verletzungspausen exklusive.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Lothar
| Seeheim-Jugenheim
Trage den Gurt nun schon seit ca. 6 Monaten...

Trage den Gurt nun schon seit ca. 6 Monaten. Sowohl indoor als auch outdoor. Die Passform ist einwandfrei. Der Gurt ist sehr leicht und dadurch spürt man ihn kaum.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andreas
| Hamburg
Sehr bequem und wahnsinnig leicht...

Sehr bequem und wahnsinnig leicht. Die Schnalle zum Zuziehen läuft geschmeidig wie Butter. Insgesamt sehr hochwertig verarbeitet.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hugues
| NAMUR (Bouge)

23% finden die Bewertungen
von Hugues hilfreich

Très léger (on oublie qu'on le porte)...

Très léger (on oublie qu'on le porte) et résistant. Pas de trace d'usure après dix mois d'utilisation, à raison de trois séances semaines. Seul inconvénient, le prix d'achat.
----
Sehr leicht (man vergißt, daß die Tür) und widerstandsfähig. Kein Anzeichen von Verschleiß nach zehn Monaten der Nutzung, mit drei Sitzungen Woche. Einziger Nachteil, ist der Kaufpreis.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Nils
| Göttingen
Trage den 240er (noch weniger Material und...

Trage den 240er (noch weniger Material und 2 Materialschlaufen weniger) als Indoor-Gurt und nutze den 320er Outdoor - beide direkt auf der Haut. Für mich der derzeit beste Gurt.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von markus
| innsbruck

100% finden die Bewertungen
von markus hilfreich

Habe den Gurt jetzt 6 Monate, klein...

Habe den Gurt jetzt 6 Monate, klein und leicht, sehr gute Passform.
Wie einige Bewerter vor mir habe ich vor allem auch Probleme mit den diversen elastischen Bändern. Die beiden Bänder an den Oberschenkeln waren schon nach 2 oder 3 Klettertagen so ausgedehnt, dass sie nun nutzlos sind. Die hinteren Bänder haben ebenfalls sehr schnell ziemlich viel Elastizität verloren. Zu schnell für diesen Preis!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sebastian
| Mähring
Leicht, bequem, hoher tragekomfort!

Leicht, bequem, hoher tragekomfort! Mein neuer Lieblingsgurt!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sebastian
| Köln

33% finden die Bewertungen
von Sebastian hilfreich

Sehr geil, ich will keinen anderen mehr haben...

Sehr geil, ich will keinen anderen mehr haben. Harter Preis, aber für mich hat er sich gelohnt. Verarbeitung passt, Materialschlaufen sind perfekt, da steif und mit Kerbe versehen, Packmaß ist unschlagbar. Ich trag ihn auch in MSL-Materialschlachten. Nue beim langen Hängen in Ständen wünscht ich mir mehr Polster.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Daniel
| Berlin
:-))

:-))

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Oberhaching
Hab ihn bisher nur beim Sportklettern getragen...

Hab ihn bisher nur beim Sportklettern getragen. Sehr guter Komfort, top Gewicht - allerdings finde ich den regulären Preis nicht mehr reell, da bekommt man für weniger Geld ähnliches.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stefanie
| Würzburg
Nach zwei Moaten Benutzung gefällt mir der...

Nach zwei Moaten Benutzung gefällt mir der sehr leichte, und angenehme Gurt gut.

Einzige Kritikpunkte: Mir scheinen die nicht verstellbaren Beinschlaufen vergleichsweise weit auch der begrenzende Gummi ist wenig straff.

Schade, dass sich der Verschluss auch komplett ausfädeln lässt. Das hätte man wie etwa bei Edelrid einfach verhindern können. Dafür ein Punkt abzug.

Ansonsten Top Produkt

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von René
| St.Pölten
Jea bin voll zufrieden is echt angenehm...

Jea bin voll zufrieden is echt angenehm zum tragen auch auf nackter Haut, absolut bequem ist er auch ohne Polsterung.

Kann ich jeden empfehlen der Sportrouten geht.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| Frankfurt am Main
Hoher Komfort, super leicht, klasse Handling,...

Hoher Komfort, super leicht, klasse Handling, aber sehr kurze Lebensdauer. Den ersten Gurt habe ich nach ein paar Monaten reklamiert (nicht bei Begfreunde, weil ich ihn woanders gekauft habe, sorry), weil die Gummis an den Beinschlaufen völlig ausgeleiert waren) und darauf einen nagelneuen Gurt erhalten. Bei dem hielten zwar die Gummis an den Beinschlaufen etwas länger. Allerdings ist der Gurt nach ca. eineinhalb Jahren an beiden Einbindeschlaufen völlig durchgescheuert und muss nun ersetzt werden. Ich binde mich nicht in den Ring, sondern direkt in die Schlaufen ein. Geklettert bin ich nicht allzu viel, insbesondere im Winter gar nicht (nur gebouldert). Alle meine Gurte verschleißen an den Einbindeschlaufen; allerdings war bislang keiner so schnell durchgescheuert wie der Arcteryx. Das ginge für einen 60 Euro-Gurt in Ordnung, aber nicht für einen Gurt, der über 120 Euro kostet.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stefan
| Jena

100% finden die Bewertungen
von Stefan hilfreich

Der Gurt überzeugt in Packmaß und Gewicht,...

Der Gurt überzeugt in Packmaß und Gewicht, sprich ein guter Gurt wenn es auf Reisen geht und jedes Gramm zählt. Dafür muß man natürlich leichte Abstriche im Kompfort hinnehmen wenn man mal etwas länger im Gurt hängt. Was meiner Meinung nach gar nicht geht, ist das die untere Einbindeschlaufe nach 10 Monaten starke Verschleißerscheinungen aufweißt und die Gummibänder die die Beinschlaufen heben, nach 3 mal tragen total ausgefranzt aussahen. Für einen dieser Marke und in der Preisklasse ein absolutes no go.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hannes(Community)
Hannes(Community) | Kundenservice
23.02.2011 14:34

Hallo Stefan,
vielen Dank für Deine Bewertung.
Gerne möchten wir uns das mal anschauen. Schicke uns einfach mal ein paar detailierte Bilder an info@bergfreunde.de. Wir melden uns anschließend bei Dir und leiten gegebenenfalls eine Reklamation beim Hersteller für Dich ein.

Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung.

Es grüßen die Bergfreunde,
Hannes

Profilbild von Tobias
| Frankfurt

100% finden die Bewertungen
von Tobias hilfreich

Sexy leicht und super Verarbeitung!

Sexy leicht und super Verarbeitung! Bin sehr zufrieden bisher.

Dafür das er nicht gepolstert ist noch sehr bequem, allerdings zum lang im Stand hänsgen auf die Dauer nicht soo geeignet. Eher zum Sportklettern.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von marc
| radolfzell

75% finden die Bewertungen
von marc hilfreich

sehr wertiger und filigraner gurt aus...

sehr wertiger und filigraner gurt aus raffiniertem materialmix. er trägt so gut wie nicht auf, hat ein klasse und einfaches verschlusssystem und trägt sich, als ob er garnicht da wäre, woran ich mich erst etwas gewöhnen musste. dabei sitzt er hervorragend. von den sehr guten materialschlaufen wünsche ich mir zwar selten, aber manchmal eine vierte. wenn ich extrem viel stürze oder lange in ständen hänge, kann die ultradünne konstruktion mal an den hüften etwas einschneiden. wer keinen bigwallgurt braucht, nehme diesen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

Bewertungen
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.