Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Arc'teryx - Gamma SL Hybrid Pant - Softshellhose

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Softshellhose
Material:
Fortius 1.0 (84% Polyamid, 16% Elasthan) / TerraTex (94% Polyamid, 6% Elasthan)
Taschen:
2 RV-Einschubtaschen; 1 RV-Oberschenkeltasche
Gewicht:
318 g (in mittlerer Größe)
Größen:
S - XXL
Extras:
integrierter Gürtel; vorgeformte Knie; Zwickeleinsatz im Schritt
Art.Nr.:
008-0099
Produktbeschreibung
Auf in die Berge - mit der genial konstruierten Gamma SL Hybrid Pant von Arc'teryx. Die Softshellhose besteht aus einer Kombination von zwei unterschiedlichen Softshellgeweben. Das robuste, wasserabweisende und elastische Fortius Material an besonders beanspruchten Stellen und das äußerst atmungsaktive TerraTex. Beide Materialien ergänzen sich hervorragend und bieten an der jeweiligen Zone die nötige Funktion.
Dank Elastan-Anteil, Zwickeleinsatz im Schritt und vorgeformten Knien bietet die Gamma SL eine sehr gute Beweglichkeit. Der integrierte Gürtel sorgt dafür, dass die Hose perfekt sitzt. Die Oberschenkeltasche eignet sich bestens zum griffbereiten verstauen der Karte. Egal ob es zum Bergsteigen, Bergwandern, Klettern oder Trekken geht - mit der Gamma SL Hybrid kann die Tour starten.

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Uwe | Rheurdt

15.10.2014

feines Beinkleid

Ich habe die leichte Gamma SL Hybrid-Hose seit dem Frühjahr auf mehreren Touren in Mittelgebirgen und im Wallis (keine Hochtour) getragen und bin absolut begeistert.
Das Hauptmaterial Fortius 1.0 fühlte sich zuerst etwas unangenehm folienartig an, trägt sich aber fantastisch: sehr elastisch, aber nie (schweiß-)nass. Die Softshell-Stoffe sind so winddicht, dass es auch bei ruppigeren Bedingungen untenrum nicht so schnell kalt wird. Mein persönliches Highlight: Bei schweißtreibenden Anstiegen kann ich den Beinabschluss mit dem kleinen Knebel am Saum enger stellen und habe so in 2 Sekunden eine Kniebundhose. (siehe Foto) Das Häkchen - um die Hose in der Schnürung des Schuhs zu fixieren - habe ich noch nicht gebraucht
Die Passform ist eher schlank und körpernah (sieht sogar in Blue Onyx ganz gut aus), trotzdem engt nichts in der Bewegung ein. (Ich trage die Hose bei 73 kg und 183 cm in Größe M)
Alles ist top verarbeitet, sehr leicht/klein/dünn und funktional ausgeführt, was man eigentlich von Arcteryx kennt. Dazu ein letztes Beispiel: Der eingearbeitete Gürtel hat einen elastischen Einsatz im Rückenbereich. Wenn ich ihn fest angezogen habe und z.B. in die Hocke muss + die Bauchmuskeln anspanne, gibt er ein wenig nach. Das nenne ich mal durchdacht.

Vorteile
Leicht
Gute Details
Atmungsaktiv
Guter Schnitt
Einsatzbereich
Trekking
Wandern
Ultraleicht
VS

Reiner | Ubstadt-Weiher

28.06.2013

gutes Produkt für gutes Wetter

bei normalem Wetter kann man das Produkt sehr gut tragen. Es ist angenehm und man fühlt sich darin wohl. Es engt nicht ein und macht alle Bewegungen mit.
Regnet es aber, kühlt die Hose deutlich ab und es entsteht z. B. am Hintern ein unangenehmes Kältegefühl.

Vorteile
Robust
Guter Schnitt
Leicht
Einsatzbereich
Wandern
Trekking
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Stuttgart

91% finden die Bewertungen
von Andreas hilfreich

Milde Temperaturen und Wind

Habe Hose und Jacke als System bei anstrengenden Aufstiegenim Sommer im Allgäu (Hochgrat) und Bayrischer Wald im Herbst (Grosser Rachel und Lusen).

Sehr starker Wind und milde Temperaturen Mittags. Abends kühl mit gleichbleibend starkem Wind und Niesel,das einzige was ich geändert habe, war eine Fleecejacke (Berghaus Pravitale FL) zum Abend hin angezogen.

Milde bis kühle Temperaturen und Wind sind der Gamma SL Hybrid ihr Spezialgebiet. Ungefüttert und leicht genug um bei warmen Temperaturen nicht davonzuschmelzen. Nicht zu 100% Winddicht aber genug um nicht zu erfrieren wenn ein Kräftiger Wind geht.

Siehe Gamma SL Hybrid Hoody Bewertung.

Produktbilder von Andreas
  • Ich mit Gamma SL Hybrid Outfit links im Bild

  • Vorteile
    Winddicht
    Leicht
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Wandern
    Trekking
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Mühlacker

Reduce to the max

Sehr leicht und mini Packmass! Dazu noch sehr schön und funktionell. Tolle Hose in bewährter Arcteryx-Qualität.

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Rheurdt

55% finden die Bewertungen
von Uwe hilfreich

feines Beinkleid

Ich habe die leichte Gamma SL Hybrid-Hose seit dem Frühjahr auf mehreren Touren in Mittelgebirgen und im Wallis (keine Hochtour) getragen und bin absolut begeistert.
Das Hauptmaterial Fortius 1.0 fühlte sich zuerst etwas unangenehm folienartig an, trägt sich aber fantastisch: sehr elastisch, aber nie (schweiß-)nass. Die Softshell-Stoffe sind so winddicht, dass es auch bei ruppigeren Bedingungen untenrum nicht so schnell kalt wird. Mein persönliches Highlight: Bei schweißtreibenden Anstiegen kann ich den Beinabschluss mit dem kleinen Knebel am Saum enger stellen und habe so in 2 Sekunden eine Kniebundhose. (siehe Foto) Das Häkchen - um die Hose in der Schnürung des Schuhs zu fixieren - habe ich noch nicht gebraucht
Die Passform ist eher schlank und körpernah (sieht sogar in Blue Onyx ganz gut aus), trotzdem engt nichts in der Bewegung ein. (Ich trage die Hose bei 73 kg und 183 cm in Größe M)
Alles ist top verarbeitet, sehr leicht/klein/dünn und funktional ausgeführt, was man eigentlich von Arcteryx kennt. Dazu ein letztes Beispiel: Der eingearbeitete Gürtel hat einen elastischen Einsatz im Rückenbereich. Wenn ich ihn fest angezogen habe und z.B. in die Hocke muss + die Bauchmuskeln anspanne, gibt er ein wenig nach. Das nenne ich mal durchdacht.

Produktbilder von Uwe
  • Details Beinabschluss: Knebel und Häkchen

  • Vorteile
    Leicht
    Gute Details
    Atmungsaktiv
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Wandern
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 4 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach