Tests und Bewertungen

Arc'teryx - Covert Beanie im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,5
(aus 14 Bewertungen)
80%
empfehlen dieses Produkt
Bewertungen
Lob vs Tadel

Jonas | Kassel

25.01.2011

Hervorragende Qualität...

Hervorragende Qualität. Schützt perfekt vor Kälte, super Passform und leicht in der Tasche zu verstauen.

VS

Sandra | Dresden

20.12.2011

Sehr schöne weiche Mütze in tollen Farben,...

Sehr schöne weiche Mütze in tollen Farben, für meinen Geschmack (und meinen Kopf) aber zu kurz – das Beanie bedeckt die Ohren nicht komplett. Deshalb nur was für moderate Kälte und/oder Leute, die nicht an die Ohren frieren ;o)

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Kreuzlingen

100% finden die Bewertungen
von Boris hilfreich

Eher schick als nützlich

Verarbeitung wie bei ArcT üblich, Abschluss mit einem Nahtband fand ich auch gut - hält wahrscheinlich länger als den Stoff einfach nur umzufalten und sieht besser/ anders aus. Nicht gut ist, dass meine Ohren nur zur Hälfte drunter passten.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Gröbenzell

Fällt eher klein aus!

Ist wohl leider für kleine Köpfe....Schade wer das Material kennt!!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Rostock

Meine neue Laufmütze

dies ist nun meine 2te mütze von arc'teryx
sie wäre mir persönlich etwas zu kurz (umschließt nicht ganz die ohren) für trekking ausflüge oder den gang übern weihnachtsmarkt
jedoch als mütze zum laufen finde ich sie ideal, sie ist nicht zu dick & wärmend, dass einem der kopf "explodiert" aber auch nicht zu dünn, dass man das gefühl bekommt nackt zu laufen.

fazit:
für schweißtreibende aktivitäten während der kalten jahres zeit, TOP
für den alltäglichen gebraucht, lieber ein anderes modell wie "bird head tonque" wählen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Dortmund

70% finden die Bewertungen
von Jörn hilfreich

Diese Kanadier

Ein ganz einfacher Beanie? Nicht bei Arcteryx.

Der Blick fürs Detail bei diesem Hersteller überrascht mich immer wieder. Selbst bei dieser Mütze stimmt alles, die Nähte, die Materialien. Der Komfort natürlich auch. Wie bei dem Typ üblich sind die Ohren nicht ganz versteckt. Aber, Polartec macht alles angenehm warm, und durch das Strickmuster bleibt alles luftig, aber nicht zu lufitg.

Aber: Ich trage die Mütze nur im Alltag, bei entsprechender Kälte, bis zu den ersten Minusgraden. In den Bergen bleibe ich lieber bei einer Powerstrech Mütze, zum Beispiel den Lid Liner von Mountain Equipment. Natürlich in schwarz, denn wärmer, bei gleichem Gewicht. Helmkompatibele Flachnähte, und vollständig abgedeckte Ohren.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Göttingen

53% finden die Bewertungen
von Marco hilfreich

eine mütze für kühle tage

die produktbeschreibung "gegen kalte ohren" passt hier nicht. selbst bei mir (xs-kopf) reicht sie nicht über die ohren. dabeben ist sie recht dünn und daher nicht für kalte tage zu empfehlen. beim radfahren beispielsweise haut der windchill voll durch. für kühle tage aber dennoch zu emfehlen. plus: weiches fleece, sehr angenehm zu tragen. sehr klein verstaubar. wertige verarbeitung. minus: einheitsgröße ("passt jedem") passt nicht jedem

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Sigleß

Spitzen Haube, paßt perfekt und nimmt fast...

Spitzen Haube, paßt perfekt und nimmt fast keine Feuchtigkeit auf - bleibt auch bei schweißtreibenden Anstiegen angenehm

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Frankfurt

Ich bin sehr zufrieden mit der Mütze...

Ich bin sehr zufrieden mit der Mütze.
Ist dünn, leicht und hat einen guten, festen Randabschluss.
Sie geht nicht ganz über die Ohren, was ich auch nicht will.
Insofern für mich die ideale Passform.
Für Temperaturen, wie in den letzten Tagen,von unter 10 Grad Minus sicher zu dünn, aber dafür ideal für Radfahrer mit Helm,
da trägt sie nicht so auf.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Amsterdam

Reicht kaum über die Ohren...

Reicht kaum über die Ohren. So nicht für unter die „Römer Topf“ im Winter. Soll vielleicht gut sein zum Bouldern und im Frühling und Herbst abends wenn es nicht sehr kalt ist.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Chemnitz

Super Mütze - Ich bin ziemlich wählerisch...

Super Mütze - Ich bin ziemlich wählerisch mit Kopfbedeckungen und diese ist die erste die ich gerne trage.
Rutscht nicht zu tief auf den Kopf - nur die Ohrspitzen sind bedeckt (find ich genau richtig)
Leichter aber nicht zu lascher Gummizug sorgt für perfekten Halt.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Dresden

Sehr schöne weiche Mütze in tollen Farben,...

Sehr schöne weiche Mütze in tollen Farben, für meinen Geschmack (und meinen Kopf) aber zu kurz – das Beanie bedeckt die Ohren nicht komplett. Deshalb nur was für moderate Kälte und/oder Leute, die nicht an die Ohren frieren ;o)

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 4 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen