Tests und Bewertungen

Arc'teryx - Cierzo 18 - Kletterrucksack im Test

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Herne

100% finden die Bewertungen
von Carina hilfreich

Klein, aber fein!

Dieser Rucksack ist unglaublich. Super klein, wiegt nicht mehr als eine Plastiktüte, aber wenn man nur wenig mitnehmen muss, absolut perfekt!

  • Vorteile
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Gute Ventilation
    Einfach zu beladen
    Bequem zu tragen
    Sinnvolle Details
    Gutes Tragesystem
    Preis/Leistung
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Camping
    Wandern
    Ultraleicht
    Klettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Berlin

100% finden die Bewertungen
von Sergej hilfreich

klein aber fein

bin recht zufrieden mit dem Rucksack, nehm ihn beim Reisen als Daypack und beim Klettern für Mehrseillängentouren - lediglich beim Oberkörper freien Klettern scheuern die Tragegurte (ähnlich zu Anschnallgurten im Auto) an den Schultern.
Sitzt aber 1A beim Klettern und auch wenn er am Stand hängt bietet die große Öffnung eine komfortable Staumöglichkeit.

  • Vorteile
    Sinnvolle Details
    Leicht
    Gute Verstaumöglichkeiten
  • Nachteile
    Trageriemen scheuern leicht
  • Einsatzbereich
    Allround
    Ultraleicht
    Reisen
    Klettersteig
    Klettern (Mehrseillängen)
    Daypack beim Reisen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bad Wünnenberg

Reiner Kletterrucksack, der nur das nötigste an...

Reiner Kletterrucksack, der nur das nötigste an Ausstattung bietet. Dafür aber vom feinsten.
Material strapazierfähig, Reißverschlüsse dicht.
Super Teil.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Rosenheim

Fast der perfekte Tagesrucksack in grandiosen...

Fast der perfekte Tagesrucksack in grandiosen Farben. Zur Perfektion fehlt lediglich eine herausnehmbare Rückenplatte (und vielleicht ein Bungee zur Kompression).

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Hopfgarten

100% finden die Bewertungen
von Andreas hilfreich

Zum Alpinklettern einfach spitze...

Zum Alpinklettern einfach spitze. Hat Platz für 2 paar (leichte) Zustiegsschuhe, Wasser und was man sonst noch unbedingt braucht in der Wand. Sogar meine beiden 60m Halbseile haben im Hauptfach platz. Extrem minimalistisch gehalten aber trotzdem gut durchdacht. Ist natürlich ein reiner Kletterrucksack nicht wirklich zum wandern oder sonstigen Gebrauch geeignet!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen