Tests und Bewertungen

Arc'teryx - Cerium LT Hoody - Daunenjacke im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel
Profilbild von peter

peter | wiener neustadt

27.12.2013

nicht für den berg ...

da ist mir das material doch etwas zu dünn. da hätt ich dann schon die angst, dass es sich durchscheuert. oder ich irgendwo hängen bleibe ...

ich hab die jacke in der farbe nighthawk. einfach perfekt für die übergangszeit im freizeitbereich. schaut absolut toll aus. sehr angenehme passform. und für die menger der daunen richtig warm ...

Vorteile
Leicht
Atmungsaktiv
Guter Schnitt
Gute Details
Einsatzbereich
Freizeit
VS
Profilbild von Christian

Christian | München

28.09.2013

Leider zu kurze Ärmel

Ein schönes Produkt von Arcteryx, leider sind die Ärmel zu kurz geraten. Gerade die Slim Line Schnitte haben öfter den Nachteil, zu eng unter den Achseln anzuliegen und dadurch letztlich auch an den Ärmeln zu kurz zu werden. Darunter tragen lässt sich ausser einem T-Shirt eigentlich nichts. Normal passen mir jedoch alle Medium Produkte von Arcteryx. Leider nicht bei der Daunen Jacke. Schade!

Nachteile
Schlechter Schnitt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Peter
| Königsee-Rottenbach

285 g Wärme für die Übergangszeit

In Größe M sitzt sie bei mir (1,83 und 72 kg) perfekt, einzig der filigrane RV irritiert mich etwas, sollte man mit Gefühl bedienen, ich denke, dann hat man lange Freude an der Jacke.
Der Schnitt ist herausragend körpernah, eine tolle Idee ist auch der in der Tasche befestigte Packsack, so kann er nicht verloren gehen.
Wissen sollte man, dass 100 g Daune nicht viel ist, der Einsatzbereich sich also auf Temperaturen um minimal 0 Grad beschränkt.
Tolle Qualität in super Optik.

  • Vorteile
    Packmaß
    Leicht
    Guter Schnitt
  • Nachteile
    Schlechter Reißverschluss
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Reisen
    Ultraleicht
    Wandern
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
| WILER

Super Jacke

Trug die Jacke nun mehrmals
Egal ob im Europapark beim wandern oder in den Bergen supr jacks und gibt aofort warm dank des kleine Packmasses und des Geringen Gewichtes hat man für dieses super Teil immer Platz

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Ultraleicht
    Hochtouren
    Camping
    Skitouren
    Reisen
    Wandern
    Survival
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christoph
| Heidelberg

40% finden die Bewertungen
von Christoph hilfreich

Zu viel Gewicht gespart

Leider hat Arcteryx sich den Gummizug an der Hüfte gespart, damit lässt sich die Wärme kaum konservieren wenn nicht zufällig eine der Größen perfekt passt.

1,89m, 82kg -> M zu klein, L zu breit. Schade - musste sie leider zurückschicken. Wem ähnliches blühen könnte empfehle ich einen Blick auf die Thorium AR.

  • Vorteile
    Leicht
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Georg
| Raubling

81% finden die Bewertungen
von Georg hilfreich

Schöne leichte warme Jacke

Diese Daunenjacke passt mir genau in Grösse L(Körpergrösse 188cm,Gewicht84kg)Arcteryxtypisch durchdachte und gute Verarbeitung und in der Farbe Poseidon(Ist ein Sondermodell von BACKCOUNTRY)zeitlos und modern.Gute Wärmeleistung , Bewegungsfreiheit und Kputzeneinstellung.

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Winterwandern
    Schneeschuhwandern
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Urs
| Pullach

100% finden die Bewertungen
von Urs hilfreich

Herausragender Schnitt

Ich habe Daunesachen von Patagucci und Marmot. aber die Jacke schlägt sie. genialer Schnitt. nicht zu spüren. Für das Gewicht schön warm. Und die teilweise eingesetzt Kunstfaser ist schlau angebracht.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Gute Details
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Achslach

Nicht schlecht

Preis und Leistung passt

  • Vorteile
    Leicht
  • Nachteile
    Schlechter Reißverschluss
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von peter
| wiener neustadt

74% finden die Bewertungen
von peter hilfreich

nicht für den berg ...

da ist mir das material doch etwas zu dünn. da hätt ich dann schon die angst, dass es sich durchscheuert. oder ich irgendwo hängen bleibe ...

ich hab die jacke in der farbe nighthawk. einfach perfekt für die übergangszeit im freizeitbereich. schaut absolut toll aus. sehr angenehme passform. und für die menger der daunen richtig warm ...

  • Vorteile
    Leicht
    Atmungsaktiv
    Guter Schnitt
    Gute Details
  • Einsatzbereich
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
| München

54% finden die Bewertungen
von Christian hilfreich

Leider zu kurze Ärmel

Ein schönes Produkt von Arcteryx, leider sind die Ärmel zu kurz geraten. Gerade die Slim Line Schnitte haben öfter den Nachteil, zu eng unter den Achseln anzuliegen und dadurch letztlich auch an den Ärmeln zu kurz zu werden. Darunter tragen lässt sich ausser einem T-Shirt eigentlich nichts. Normal passen mir jedoch alle Medium Produkte von Arcteryx. Leider nicht bei der Daunen Jacke. Schade!

  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.