Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Arc'teryx - Bora 95 - Trekkingrucksack

Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Expeditionsrucksack
Einsatzbereich:
Expeditionen, lange Trekkingtouren
Volumen:
86 + 10 Liter (Short), 92 + 10 Liter (Regular), 99 + 11 Liter (Tall)
Material:
210D Invista HT Ripstorm, 630D Superpack Nylon Verstärkungen
Tragesystem:
V-Frame System + thermogeformter Hüftgurt
Trinksystem:
kompatibel
Extra-Fächer:
großes Frontfach, separates Schlafsackfach, zwei Flaschenhalter
Regenschutz:
wasserabweisendes Obermaterial + wasserabweisende Reißverschlüsse
Gewicht:
3,2 kg (short), 3,4 kg (Regular), 3,5 kg (Tall)
Extras:
durchgehender Seiten-RV, DaisyChain Materialschlaufen, 2 Eisgerätehalterungen
Art.Nr.:
505-0108
Produktbeschreibung
Der Goliath unter der Rucksäcken: der Bora 95 von Arc'teryx ist ein echter Riese - ideal für wochenlanges Trekking und Expeditionseinsätze! Mit dem V-Stay Rückentragesystem lassen sich selbst schwerste Lasten schleppen, denn hier laufen zwei Aluminiumstreben v-förmig durch die Rückenplatte und übertragen so das Gewicht effektiv auf den thermogeformten Hüftgurt. Auch die Schulterträger sind für mehr Komfort thermogeformt. Im Deckelbereich ist der Bora 95 so geschnitten, dass der Kopf ausreichend Bewegungsfreiheit hat - bei vollem Rucksack und mit Helm eine praktische Sache! Cleveres Detail: der Deckel des Bora ist abnehmbar und kann als Hüfttasche eingesetzt werden.
Das Außenmaterial des Bora ist dank DWR-Finish (dauerhafte Imprägnierung) wasserabweisend, zudem ist der Rucksackboden doppelt verstärkt. Die äußeren Reißverschlüsse sind wasserabweisend. Neben seinem großen Hauptfach - das sich sogar noch aufstocken lässt - hat der Bora eine große Fronttasche und ein separates Schlafsackfach. Ein durchgehender Seitenreißverschluss sorgt dafür, dass man seine Sachen schnell erreichen kann, zudem bietet der Bora außen nochmal einiges an Befestigungsmöglichkeiten: zwei Halterungen für Eisgeräte, zwei Taschen für Trinkflaschen und zwei DaisyChain Materialschlaufen - da hat alles Platz. Die Zeit der Ausreden ist vorbei - Rucksack packen und ab ins Basislager!

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Darmstadt

1a Qualität / wie gemacht für ausdauernde Treks

1a Qualität / wie gemacht für ausdauernde Treks

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Oliver
06.02.2015 16:56

Habe den Bora 95 seit ca. 13 Jahren. Zuletzt 14 Tage in der Wildnis Tasmaniens mit 30 kg auf dem South Coast Track und Port Davey Track unterwegs. Der Rucksack ist Megatop. Das relativ hohe Grundgewicht ca. 3.2 kg geht bei dem Volumen von 95 l wieder.
Gruß Oliver

Sprachen filtern

Sortieren nach