Tests und Bewertungen

Arc'teryx - Bora 2 Mid - Wanderschuhe im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Karsten

Karsten | Gera

10.11.2017

Topp

Hatte bereits das Vorgängermodell. Die neue Variante hat all die Verbesserungen, die ich mir beim Vorgänger wünschte. Kurz und knapp. Einfach Klasse.

Vorteile
Bequem
Robust
Stabilisiert Fuß
Wasserdicht
Verarbeitung
Guter Grip
Perfekt
Einsatzbereich
Trekking
Klettersteig
Einsteiger
VS
Profilbild von Peter

Peter | Kevelaer

18.03.2018

Viel zu eng...

Super Prinzip, Innenschuh ist rausnehmbar und kann sich super im Aussenschuh bewegen.
Ebenfalls gibt es keine Zunge, der Grund, warum ich den gekauft habe. Zungen drücken mir immer auf eine Ader auf dem Spann.

Für meinen Geschmack aber viel zu eng im Vorfußbereich, und ich hab schon schmale Füße. Nachteil der Konstruktion aus Kunststoff, sie dehnt sich nicht.
Knicke im Schuh, die beim Laufenzwangsläufig entstehen, drücken nach Innen, auch nicht angenehm.

Ebenfalls ist die Naht des Innenschuhs genau auf der Ferse verlaufend und da ist nicht eine Lage, sondern alle Lagen (5 Stück) miteinander vernäht.
Da sind Blasen vorprogrammiert.

Daher ein teueres Stüch Hightech, welches bei Ausmerzen der Mängel super funktionieren würde, aber so von mir nicht empfohlen werden kann und jetzt hier bei mir nutzlos rumsteht.

Vorteile
Verarbeitung
Robust
Guter Grip
Leicht
Nachteile
Zu steif
Verursacht Blasen
Einsatzbereich
Trekking
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Peter
| Kevelaer
Viel zu eng...

Super Prinzip, Innenschuh ist rausnehmbar und kann sich super im Aussenschuh bewegen.
Ebenfalls gibt es keine Zunge, der Grund, warum ich den gekauft habe. Zungen drücken mir immer auf eine Ader auf dem Spann.

Für meinen Geschmack aber viel zu eng im Vorfußbereich, und ich hab schon schmale Füße. Nachteil der Konstruktion aus Kunststoff, sie dehnt sich nicht.
Knicke im Schuh, die beim Laufenzwangsläufig entstehen, drücken nach Innen, auch nicht angenehm.

Ebenfalls ist die Naht des Innenschuhs genau auf der Ferse verlaufend und da ist nicht eine Lage, sondern alle Lagen (5 Stück) miteinander vernäht.
Da sind Blasen vorprogrammiert.

Daher ein teueres Stüch Hightech, welches bei Ausmerzen der Mängel super funktionieren würde, aber so von mir nicht empfohlen werden kann und jetzt hier bei mir nutzlos rumsteht.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Robust
    Guter Grip
    Leicht
  • Nachteile
    Zu steif
    Verursacht Blasen
  • Einsatzbereich
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Karsten
| Gera
Topp

Hatte bereits das Vorgängermodell. Die neue Variante hat all die Verbesserungen, die ich mir beim Vorgänger wünschte. Kurz und knapp. Einfach Klasse.

  • Vorteile
    Bequem
    Robust
    Stabilisiert Fuß
    Wasserdicht
    Verarbeitung
    Guter Grip
    Perfekt
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Klettersteig
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Mr
| Edinburgh

  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
    Verursacht Blasen
    Zu steif
Profilbild von MARK
| Brighton

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Leicht
    Verarbeitung
    Stabilisiert Fuß
    Preis/Leistung
    Langlebig
    Guter Grip
    Wasserdicht
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Freizeit
    Winterwandern
    Reisen
    Trekking
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Bitte beachte, dass wir Cookies verwenden, um die Nutzung dieser Website zu verbessern. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.