Tests und Bewertungen

Arc'teryx - Atom SV Hoody - Winterjacke im Test

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Timo
| Mettmenstetten
super Produkt

Hatte die Jacke beinahe den ganzen Winter über als Freizeit & Sportjacke im Einsatz und bin von der Qualität total begeistert. Dies ist bereits meine
3. Arc'teryx Jacke!
Würde ich jederzeit wieder kaufen

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Guter Schnitt
    Leicht
    Gute Details
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Winterwandern
    Trekking
    Reisen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Donaueschingen
Jacke für jede Gelegenheit

Die Jacke ist sehr leicht und gut zu verpacken. Für den Transport stopfe ich die Jacke in einen der Ärmel. Das ergibt ein kompaktes Bündel.
Von Herbst bis Frühjahr ist sie eine gute Wahl bei uns im Schwarzwald. Bei langen bergauf Strecken wird sie mir manchmal etwas zu warm.
Dafür habe ich sie im Schneesturm auf Island testen können, wo sie meine extrem dicke Daunenjacke vollwertig ersetzt hat. Nur in den klaren Nächten, beim Warten auf die Nordlichter, hat die Isolierung nicht ausgereicht.

  • Vorteile
    Winddicht
    Leicht
    Guter Schnitt
  • Nachteile
    Schlechte Atmungsaktivität
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Winterwandern
    Reisen
    Schneeschuhwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Timo
| Kusterdingen

30% finden die Bewertungen
von Timo hilfreich

Würde die Jacke wieder kaufen.

Mir gefällt, daß die Jacke sehr leicht ist und daß es sie einen so hohen Kragen hat.
Außerdem finde ich die Innentasche mit Reisverschluß genial. So kann man auch die Geldbörse gut unterbringen.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Gute Details
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hendrik
| Hardegsen
Schöne, leichte Jacke mit guten Details

Die Jacke hält schön warm, lässt sich klein verpacken und sitzt gut. Die Ärmelbündchen schließen gut ab und sind wirklich sehr bequem.
Schön wäre ein Packsack gewesen und als echten Nachteil hab ich den Kragen empfunden.
Wenn man die Kapuze nicht auf hat, ist auch der Kragen etwas niedriger und das hat mich persönlich sehr gestört.

  • Vorteile
    Gute Details
    Leicht
  • Nachteile
    schlechter Kragen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Werner
| Hilpoltstein
Super Teil!

Hatte die Jacke bisher 2mal bei Tagestouren im Einsatz, jeweils um die 0° C und mit ordentlich Wind, nur mit Baselayer und T-Shirt drunter. Man bekommt super Wärmeleistung ohne zu schwitzen, und das ohne das typische Winterjacken-ichbineinWalross-Gefühl. Die Kapuze sitzt sehr ordentlich, und die Taschen sind kuschlig warm. Die Ärmelbündchen sind meiner Meinung nach grandios gelöst und sitzen perfekt, da vermiss ich nicht mal die nicht vorhandenen Daumenschlaufen. Alles in allem ein Spitzen-Teil!

  • Vorteile
    Winddicht
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Camping
    Winterwandern
    Allround
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Lutz
| Quedlinburg

80% finden die Bewertungen
von Lutz hilfreich

warm und leicht

Die Jacke ist sehr leicht und sehr warm, man spürt sie kaum, so bequem ist sie. Die Kapuze ist verstellbar und auch gefüttert. Was will man mehr.

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
    Gute Details
  • Einsatzbereich
    Allround
    Winterwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Markus
| Gaggenau
Kleines Wärmewunder

Ich hab lange nach einer alltagstauglichen Jacke gesucht in der man nicht wie ein Michelinmännlein aussieht und die trotzdem schön warm hält. Als ich die Jacke ausgepackt habe hatte ich wirklich meine Zweifel dass diese dünne Jacke den Anforderungen gerecht wird. Doch schon bei der Anprobe in der Wohnung stellte ich zu meiner Überraschung fest das sie doch deutlich wärmer ist als ich dachte. Dieser erste Eindruck hat sich dann auch draußen bestätigt. Bei windigen 0°C mit einem dünnen Fleecepullover drunter keine Spur von Kältegefühl. Das alles mit einem Gefühl von Leichtigkeit und mit einer Bewegungsfreiheit wie ich sie bei einer so warmen Jacke vorher nicht kannte.

  • Vorteile
    Winddicht
    Leicht
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Leszek
| Bern

9% finden die Bewertungen
von Leszek hilfreich

Gerne wieder!

Bequem und besonders warm, super Tragekomfort.

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
    Gute Details
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stefan
| Sinzig

72% finden die Bewertungen
von Stefan hilfreich

Leichte Primaloft-Jacke

Schöne und leichte Winterjacke. Nicht sehr robust aber ideal für einen Spaziergang über den Weihnachtsmarkt. Sonst gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

  • Vorteile
    Leicht
    Preis/Leistung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stefan
| Furth im Wald

25% finden die Bewertungen
von Stefan hilfreich

Mein Arc'teryx Einstieg

War leider nicht mehr genau in meiner Größe verfügbar und mit einer Nummer größer hats nicht geklappt. Aber, durch Material, Gewicht & Gefühl/Optik wurde es dann ein ähnliches Teil vom selben Hersteller.

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
    Belüftung
    Gute Details
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Skitouren
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Chris
| Kirchheim
Toll...

Toll. lässt sich ultra zusammenknuddeln für in den Rucksack. War eine der drei Jacken die ich mir zum probieren bestellt habe. Auch sehr flauschig. Hab mich dann für eine andere entschieden, weil mir die hier nicht winterlich genug war. Ich glaube ich würde diese hier als guten Ersatz für einen dicken Pulli einordnen

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hector
| Mannheim
Hab sie die vergangene Saison z.B...

Hab sie die vergangene Saison z.B. bei ca. -10°C als Sicherungsjacke im Eis eingestezt. Passt gut über die Atom LT (zum Klettern getragen) in gleicher größe ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken.
In dieser Kombination ist sie ideal um am Standplatz nicht zu frieren.
Schön leicht, komprimierbar, ärmel schließen dicht ab, kapuze verstellbar.
Beim Anziehen der Jacke muss man wegen der Ärmelabschlüsse leider die dicken Handschuhe ausziehen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Bernhard
| München

33% finden die Bewertungen
von Bernhard hilfreich

Meine Lieblings Winterjacke, trage sie am Berg...

Meine Lieblings Winterjacke, trage sie am Berg wie in der Stadt.
Für eine solch warme Jacke ein unglaublich kleines Packvolumen.
Die Material Verarbeitung ist wie gewohnt von Arc'teryx Bestens.
:)
würde Sie wieder nehmen :)

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Tristan
| Karlsruhe
prima Jacke, angenehm weich zu tragen

prima Jacke, angenehm weich zu tragen

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von René
| Berlin

66% finden die Bewertungen
von René hilfreich

Die Arc'teryx Atom als LT oder SV...

Die Arc'teryx Atom als LT oder SV ist wirklich über jeden Zweifel erhaben. Das Teil fühlt sich perfekt an und ist wirklich bullig war, besonders als SV Version. Ich habe meine Freundin und meine Mutter mit der LT Version ausgestattet und wollte mir die SV Version gönnen. Leider passt mir diese Jacke nicht. Normal trage ich eine M. Ich bin 178cm groß und 72kg schwer, schmale Schultern, kein Bauch ;-)
Die M ist an den Armen absolut in Ordnung aber der Rest ist wie eine L. Ich sehe aus wie in einen Sack gestopft. Die S hingegen ist mir zu klein. Die Arme sind zu kurz und die Schultern spannen. Ich hab es auch mal mit Damengrößen versucht, hier passt auch nix. Ein Verkäufer im Shop eines Mitbewerbers sagte mir, das die Jacken im Laufe der Jahre sich immer mehr an Europäische Größen angepasst wurden, vielleicht passt mal wirklich eine in den kommenden Jahren bei den überarbeiteten Modellen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Kaufering

40% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

Super Jacke, leicht und trotzdem extrem warm...

Super Jacke, leicht und trotzdem extrem warm such wen sie verschwgitzt ist

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Fabian
| Mühltal/Traisa
Fällt recht groß aus. Muss leider zurück...

Fällt recht groß aus. Muss leider zurück.

Ansonsten gewohnt gute Jacke, hatte sie aber nicht im Einsatz.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Oliver S.
| Itzehoe

74% finden die Bewertungen
von Oliver S. hilfreich

Sensationelle Jacke: Ich hatte mir beide...

Sensationelle Jacke:

Ich hatte mir beide Hoodys im Vergleich angeschaut - die Atom SV und die Atom LT.

Die Atom SV ist bei gleicher Größe (in meinem Fall - Large) etwas weiter als die Atom LT. Der Grund dafür liegt an der durchgehenden Verarbeitung der Coreloft-Füllung. Bei der Atom LT ist seitlich ein Nylon-Ripstop-Gewebe eingearbeitet, was die Jacke insgesamt etwas schmaler macht.

Mit einem 200er komme ich bei der Atom SV mit der Größe L sehr gut aus - bei der Atom LT hätte es die Größe XL sein müssen, die aber wiederum mit einem dünnen Fleece oder Base-Layer zu groß gewesen wäre.

Ein weiterer großer Vorteil ist die sehr genau einstellbare Kapuze, die ich nicht mehr missen möchte. Bei der LT ist diese Möglichkeit der Einstellung nicht gegeben - sie hat nämlich keine ;-)

Die Atom SV ist mit Coreloft™ 100 gm/m² ausgestattet, während es bei der LT nur Coreloft™ 60 g/m² Insulation sind. Sie ist somit auch wesentlich wärmer als die Atom LT. Zudem ist Atom SV im Rückenbereich etwas länger geschnitten als die Atom LT.

Einen kleinen Nachteil gibt es natürlich auch: Die SV ist (derzeit) € 30,- teurer - Der Aufpreis lohnt sich aber schon aufgrund der einstellbaren Kapuze (wenn man sie denn auch nutzt und es nicht nur ein optischer Aspekt sein soll); dazu kommt die dickere und durchgehende Isolation - das rechtfertigt den Aufpreis und geht somit auch vollkommen in Ordnung.

Alles in allem eine sensationelle Jacke - warm, leicht, atmungsaktiv, windbeständig, wasserabweisendes Material.

Ich würde sie jederzeit wieder kaufen und gebe eine dicke Empfehlung ab.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Cornelia
| Essen
Beste Arc'teryx Qualität, super warm, super...

Beste Arc'teryx Qualität, super warm, super leicht, super Tragekomfort --> tolle Jacke! und super chic, da man mit der Jacke nicht wie so ein Michelinmänchen aussieht.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Tobias
| Geilenkirchen
Geniale Jacke...

Geniale Jacke. Super warm und dennoch kein Schwitzproblem. Echt Premium.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
| Denzlingen
Für herbstliche Bergtouren gekauft...

Für herbstliche Bergtouren gekauft.Sie hält auch im Oktober in großen Höhen bei bescheidenem Wetter warm.DWR funktioniert gut, Schnee rutscht meist einfach ab,kurze Regenschauer sind kein Problem.Kapuze ist gut einstellbar, mein Helm passt gut drunter.In größe L wiegt sie gerade einmal 535g. Sie ist relativ lang geschnitten so dass es in Verbindung mit einem Klettergurt Probleme geben kann wenn man sie schnell mal drüberziehen will.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Bastian
| Untermerzbach

100% finden die Bewertungen
von Bastian hilfreich

Kann mich meinem Vorredner nur anschließen -...

Kann mich meinem Vorredner nur anschließen - absolut überragende Jacke, die so gut wie jedes Wetter im Winter mitmacht!!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Erhard
| Sigleß

33% finden die Bewertungen
von Erhard hilfreich

extrem leicht mit sehr guter...

extrem leicht mit sehr guter Wärme-/Isolationswirkung,
bei wenig Wind auch öfters solo verwendet,
perfekter, sportlicher Schnitt,
braucht im Rucksack nicht einmal halb soviel Platz wie eine Fleecejacke

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Matthias
| München
Warm, leicht, geringes Packmaß, was will man...

Warm, leicht, geringes Packmaß, was will man mehr

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Gerry
| Oranienburg
Sehr sportlich geschnitten...

Sehr sportlich geschnitten. Für den Alltag in der
Stadt zu sportlich. Aktiv in den Bergen sicherlich
Ok, war aber nicht mein Kaufargument. Deshalb
zurückgeschickt.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 4 weitere Beiträge!

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.