Tests und Bewertungen

Arc'teryx - Atom LT Hoody - Kunstfaserjacke im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel
Profilbild von Matthias

Matthias | Wehringen

01.09.2015

Top Jacke!

Ich habe die Jacke nun seit einer Saison im Einsatz und bin hochzufrieden! Sie ist sehr leicht, lässt sich super komprimieren und trägt sich wunderbar!

Vorteile
Leicht
Robust
Guter Schnitt
Einsatzbereich
Trekking
Winterwandern
Freizeit
Wandern
VS
Profilbild von Thomas

Thomas | Wien

12.02.2016

eingeschränkt tauglich

zwar eine schöne und leichte Jacke. 2 Punkte aber störend: Die Kapuze ist nicht ideal - ohne Helm passt die sehr schlecht! Ausserdem geht unter den Achseln so viel Wind durch, daß diese Jacke nur im Aufstieg brauchbar ist, am Gipfel braucht man hier immer noch eine Lage drüber. Ansonsten leicht und groß geschnitten.Verwende die Jacke zum Skitouren im Aufstieg.

Vorteile
Atmungsaktiv
Leicht
Einsatzbereich
Skitouren
Hochtouren
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Gordon
| Rodange

Würde die Jacke wieder kaufen

Nutze die Jacke im Alltag und bei Trekkingstour. Ist leicht verstaubar und wärmt richtig gut. Ist wasserabweisend und winddicht. Ist auch gut für unter die Regenjacke anzuziehen.

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Allround
    Trekking
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Markus
| Leutenbach

würde ich sofort noch einmal kaufen

Vielkeicht die beste Jacke, die es auf dem Markt gibt

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Winddicht
    Guter Schnitt
    Leicht
    Belüftung
    Gute Details
  • Einsatzbereich
    Camping
    Allround
    Ultraleicht
    Wandern
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sebastian
| Lauda-Königshofen

Arc'teryx eben...

habe mich für die alternative vom gleichen Hersteller entschieden, weil die Jacke an der Seite mit Fleece mir doch etwas zu dünn war... Aber ich habe Sie nur ungern aus der Hand gegeben. :)

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
    Atmungsaktiv
    Leicht
    Gute Details
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Allround
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christoph
| Bärenstein

Klasse Kälteschutz

Habe die Jacke zwar erst seit knapp einem Monat, aber einiges steht fest: Die Jacke ist eine absolute Heizung. Für Temperaturen bis 0 Grad in Bewegung ist sie super geeignet. Bei Stillsatns´d und im Alltag ist sie mir bei 15 Grad bereits zu warm. Lediglich Wind macht ihr durch den Fleece zu schaffen.
Die Imprägnierung ist top. Das Obermaterial allerdings ist meiner Meinung nach zu wenig robust um als äußerste Bekleidungsschicht zu dienen.
Ergo: Das perfekte Mid-Layer unter einem Hardshell bei Temperaturen um die 5 Grad.

  • Vorteile
    Gute Details
    Leicht
    Winddicht
  • Nachteile
    Nicht winddicht
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Allround
    Trekking
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andreas
| Taucha

die beste Jacke, die ich kenne

trägt inzwischen mit Freude die ganze Familie

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Belüftung
    Leicht
    Guter Schnitt
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Schneeschuhwandern
    Trekking
    Allround
    Wandern
    Camping
    Reisen
    Skitouren
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Max
| Berlin

Geniale Midlayer Jacke

Ich besitze diese Unterjacke nun ein halbes Jahr und bin begeistert von ihr. Egal ob einzeln getragen oder unter meiner Alpha FL. Sie ist warm bei einem leichten Gewicht und unglaublichen Tragekomfort, ganz geschweige denn vom Aussehen. Entgegen der allgemeinen Kritiken an den winddurchlässigeren Passagen unter den Armen finde ich diese sehr praktisch. Bisher fand ich es eher angenehm, in diesem Bereich etwas mehr Belüftung zu haben und fand nicht, dass es dort unangenehm zieht. Was mich besonders begeistert hat, war die Tatsache, dass sie auch leichtem Nieselregen super standhält, das habe ich nicht erwartet. Bisher ist mir an der Jacke noch nichts positives aufgefallen. Ich nutze sie hauptsächlich zum Wandern und auf Reisen, beim Campen gerne auch mal als Kopfkissen, wann man sie in die Kapuze oder ein Buff steckt, trage sie aber inzwischen auch in der Freizeit an kälteren Tagen.

  • Vorteile
    Robust
    Guter Schnitt
    Belüftung
    Leicht
    Winddicht
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Trekking
    Allround
    Hochtouren
    Camping
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Gerhard
Gerhard | Hallstatt
10.10.2016 08:36

Wer kann Max erklären was "positiv" bedeutet. Werden diese Beiträge von Bergfeunde nicht gelesen?

Max | Berlin
10.10.2016 08:39

Jap, in der Tat war da ein Schreibfehler. Ich meinte natürlich "bisher konnte ich nichts negatives feststellen"

Profilbild von Max

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von
Profilbild von Gerhard
Gerhard | Hallstatt
10.10.2016 08:44

Hallo Max, auch ich kann nur positives über die Jacke berichten.
mfg gerhard

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Vanja
| Basel

jeden cent wert

habe die jacke damals im sale bekommen. tolles stück getragen als mittlere schicht zur Isolation.

  • Vorteile
    Belüftung
    Gute Details
    Leicht
    Guter Schnitt
    Winddicht
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Skitouren
    Ultraleicht
    Reisen
    Camping
    Hochtouren
    Trekking
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marcel
| Berlin

Hat gut funktioniert

Im Austausch zu meiner alten Softshell Jacke viel Gewicht gespart

  • Vorteile
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Skitouren
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christoph
| Berlin

Genau meine Jacke zum Freeriden

Muss sich noch im Winter bewähren, was die Jacke aber bestimmt tut.

  • Vorteile
    Gute Details
    Winddicht
    Robust
    Guter Schnitt
    Belüftung
    Leicht
    Preis/Leistung
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Skitouren
    Trekking
    Wandern
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Gerwin
| Markgröningen

100% finden die Bewertungen
von Gerwin hilfreich

Hält was es verspricht - ich bin zufrieden!

Habe die Jacke erst gegen Ende des Winters gekauft, daher habe ich keinen "echten" Härtetest durchführen können - im Februar und März war es ja aber doch noch recht knackig und einen Ostereinsatz in den Alpen hat sie auch schon hinter sich.

In den 3-4 Monaten, in denen ich sie regelmäßig hauptsächlich im Alltag im Gebrauch hatte, war ich sehr zufrieden. Der Schnitt passt sehr gut zu meiner Figur (was oft schwierig ist, bin 1,86m und schlank/sportlich, L passt sehr gut), auch untenrum muss ich den Saum nicht sehr zuziehen, dass sie eng anliegt, und der Wind nicht reinpfeift. Das kleine Packmaß ist ebenfalls überzeugend, auch ohne extra Packsack ist sie schnell komprimiert und im Rucksack verstaut. Das einzige Manko, dass mir bis jetzt aufgefallen ist, ist der Schnitt oben am Hals. Der fällt doch ziemlich weit aus, d.h. bei starkem Wind kommt man ohne Multifunktionstuch oder Schal leider nicht aus. Ansonsten gefällt mir die Jacke sehr gut, ich kann es kaum erwarten, dass es wieder kälter wird, und ich sie aus dem Schrank holen kann.

  • Vorteile
    Winddicht
    Guter Schnitt
    Leicht
    Belüftung
  • Nachteile
    Am Hals etwas luftig
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Camping
    Reisen
    Allround
    Ultraleicht
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 26 weitere Beiträge!

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.