Tests und Bewertungen

Arc'teryx - Atom LT Hoody - Kunstfaserjacke im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,3
(aus 6 Bewertungen)
84%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel
Profilbild von Sebastian

Sebastian | Frankfurt am Main

09.12.2020

Gewohnte Qualität

Leichte, sehr angenehm zu tragende Jacke, die hält, was sie verspricht

Vorteile
Guter Schnitt
Leicht
Gute Details
VS
Profilbild von Louis

Louis | Mönchengladbach

11.12.2021

Noch lange nicht so enttäuscht

Ich habe neulich die Jacke bestellt und war beeindruckt.
Am ersten Tag alles super sie war komplett wasserdicht und wasserabweisend aber nach 2 Tagen bleibt das Wasser wie bei einer normalen Jacke hängen … so enttäuschend!

Vorteile
Belüftung
Atmungsaktiv
Leicht
Gute Details
Nachteile
Nicht wasserdicht
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Louis
| Mönchengladbach
Noch lange nicht so enttäuscht

Ich habe neulich die Jacke bestellt und war beeindruckt.
Am ersten Tag alles super sie war komplett wasserdicht und wasserabweisend aber nach 2 Tagen bleibt das Wasser wie bei einer normalen Jacke hängen … so enttäuschend!

  • Vorteile
    Belüftung
    Atmungsaktiv
    Leicht
    Gute Details
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Markus
Frage von Markus | Nürnberg
13.11.2021
Tauglich für Hochtouren?
Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Hannes
Hannes | Kundenservice
15.11.2021 09:54

Hallo Markus!

Vielen Dank für Deine Anfrage.

Ja, die Jacke kann man gut auf Hochtouren als isolierende Schicht tragen. Ist aber natürlich auch abhängig von den Temperaturen und muss ggf. im Rahmen des Zwiebelprinzips mit anderen Kleidungsteilen kombiniert werden.

Machs gut,
Hannes

Profilbild von Andreas
Frage von Andreas | Köln
09.09.2021
Kann man die Atom LT als einzige Jacke?

Kann man die Atom LT im deutschen Winter als alleinige Winterjacke verwenden, ohne zu frieren?

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Marco
Marco | Kundenservice
09.09.2021 15:56

Hallo Andreas,

konkrete Temperaturempfehlungen sind so nicht zu machen, weil das Kälteempfinden individuell sehr unterschiedlich ist. Dann wird man eine bestimmte Temperatur auch ganz anders wahrnehmen, wenn man in Bewegung ist, als wenn man irgendwo steht.

Für mich reicht die Atom LT in einem "normalen" deutschen Winter eigentlich problemlos, aber das muss nicht für jeden gelten. Bei zweistelligen Minusgraden wäre ich dann skeptisch.

Viele Grüße,

Marco

Andreas | Köln
09.09.2021 15:59

Ja, guter Punkt. Zumindest wird man nicht erfrieren. :)

Profilbild von Andreas

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von
Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Sebastian
| Frankfurt am Main

75% finden die Bewertungen
von Sebastian hilfreich

Gewohnte Qualität

Leichte, sehr angenehm zu tragende Jacke, die hält, was sie verspricht

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht
    Gute Details
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Alexander
| Arnsberg

60% finden die Bewertungen
von Alexander hilfreich

Wunderbar!

Tolle Jacke. Perfekter Schnitt. Hält schön warm obwohl man die Jacke kaum spürt. Bei 1,83m und 81 kg trage ich Größe M.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht
    Atmungsaktiv
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Oliver
| Roding
Ideale Jacke

Genau was man braucht als zusätzliche wärme unter Hardshell. Packmaß ist OK

  • Vorteile
    Leicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Patric
Patric | Neuberg
22.01.2021 18:18

Wie ist das Modell 2020 mit dem Modell 2018 zu vergleichen

Oliver | Roding
22.01.2021 19:19

Dazu kann ich nichts sagen da ich die 18ner nicht kenne. Aber die 20ziger hat sich bewährt. Kann nichts schlechtes sagen

Profilbild von Oliver
Felix | Bamberg
28.01.2021 13:32

Der Schnitt ist viel besser. Ich habe nie eine LT gekauft weil sie mir zu kurz war. Das aktuelle Modell habe ich sofort gekauft, bei 185cm, 78kg, passt M perfekt!

Profilbild von Felix

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Simone
| LONDON

  • Vorteile
    Leicht
    Atmungsaktiv
    Guter Schnitt
    Wasserdicht
    Winddicht
Profilbild von Mark
| Sandbach

11% finden die Bewertungen
von Mark hilfreich

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Gute Details
    Leicht
    Winddicht
    Guter Schnitt

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

Bewertungen

Nicht mehr frieren mit hochwertigen Kunstfaserjacken

Kunstfaserjacken

Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, man seine Zeit aber trotzdem gerne in der freien Natur verbringen möchte, ist das kein Problem! Mit einer warmen Kunstfaserjacke ist der Outdoor Freund auch bei kühlerem Klima bestens gerüstet.

Welche Vorteile hat eine Kunstfaserjacke?

Sobald das Wetter kühler wird, sind Kunstfaserjacken ein treuer Begleiter. Sie bieten hohe Wärmeleistung, sind wind- und wasserabweisend und oft auch noch atmungsaktiv. Das sind zwar Eigenschaften, die viele andere Jackenarten auch haben, jedoch hat ein Kunstfaserpullover oder eine Kunstfaserjacke einige Vorteile, die nicht von der Hand zu weisen sind.

Einer der wichtigsten Vorteile von Kunstfaserjacken ist, dass sie unter Einfluss von Feuchtigkeit nichts von ihrer Wärmeleistung einbüßen. Wird beispielsweise eine daunengefütterte Jacke nass, nimmt die Isolationsfähigkeit des Futters stark ab und die Jacke wärmt nicht mehr. Im Extremfall kann das Futter sogar verklumpen. Eine Kunstfaserjacke hingegen hat mit Nässe nicht so viele Probleme. Das Kunstfaserfutter nimmt die Feuchtigkeit nicht auf und bleibt warm. In Verbindung mit wasserabweisenden Geweben können ihnen Regenschauer nicht so leicht etwas anhaben. Zudem trocknen Kunstfaserjacken sehr schnell, wenn sie einmal nass geworden sind. In vielen Fällen reicht es aber auch aus, wenn nur der Rumpf diese Wärmebackup benötigt. Für diesen Fall greift man besser zu einer Kunstfaserweste.

Pflegeleicht und strapazierfähig - Kunstfaserjacken haben es in sich

Nicht zu vergessen ist außerdem, dass Kunstfaserjacken sehr pflegeleicht sind. Nach einer langen und anstrengenden Tour kommt man als Outdoor Freund natürlich nicht blitzblank und sauber nach Hause. Die Kunstfaserjacke ist problemlos in der Maschine waschbar, ohne dass es dem Futter schadet. Erwähnenswert ist auch, dass Kunstfaserjacken im Vergleich zur Daune im Regelfall günstiger sind, was jedoch nicht bedeutet, dass man an Qualität spart. Mit einer guten Kunstfaserjacke kann man nichts falsch machen, sie sind robust, pflegeleicht und bieten Top Warmhaltevermögen.

Spare 5 €
Newsletter abonnieren
5€ Gutschein sichern
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.