Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Anlo - Catcher Screw - Schraubkarabiner

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Karabinertyp:
Schraubkarabiner
Material:
Aluminium
Bruchlast längs:
27 kN
Bruchlast quer:
9 kN
Bruchlast offen:
11 kN
Verschluss:
Schraubverschluss
Gewicht:
68 g
Extras:
D-Form
Art.Nr.:
322-0051
Produktbeschreibung
Der darf an keinem Klettergurt fehlen: der Catcher Screw von Anlo! Der D-förmige Karabiner ist ideal zum Sichern, Abseilen, für den Standplatzbau oder für Zwischensicherungen - eben ein echtes Allroundtalent. Der Schraubverschluss lässt sich einfach bedienen und schließt sicher, das Handling ist dank ergonomischer Form ideal. Tolles Design und hohe Bruchlastwerte - der überzeugt!

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,5
(aus 2 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Wien

hab DEN wegen seinem design gekauft, verarbeitung.

hab DEN wegen seinem design gekauft, verarbeitung und handhabung ganz ok, werte sehr gut ... bevorzuge aber den eleven von austri alpin

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Dresden

Schöne Serie...

Schöne Serie. Die Anlo Catcher lassen sich gut clippen. Bei der Benutzung im Sanstein kann es aber am Schrauber auch mal knirschen, deshalb funktioniert er aber trotzdem Tadellos.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach