MERINOPRODUKTE AUS NORWEGEN
Innovation, Qualität & Funktion
MERINOPRODUKTE AUS NORWEGEN
Innovation, Qualität & Funktion
Merinowolle besitzt von Natur aus einige sehr vorteilhafte Eigenschaften: Sie kratzt nicht, sie wärmt, wenn es kalt ist, sie kühlt, wenn es warm ist, sie entwickelt auch nach mehrmaligem Tragen keine unangenehmen Gerüche, sie verfügt über einen natürlichen UV-Schutz sie ist schwer entflammbar, sie knittert nicht - und vieles mehr.
Merino
MERINO - WAS IST DAS?
Merinowolle ist ein Naturprodukt, das aus der Wolle von Schafen gewonnen wird – und zwar aus der Wolle der Merinoschafe. Merinoschafe lebten häufig unter extremen, oft widrigen Wetterbedingungen, wie man sie nur im Gebirge vorfindet, wenn man dort alle vier Jahreszeiten am Stück verbringt. So mussten sie extreme Temperaturschwankungen von minus 20 bis plus 35 Grad aushalten. Deshalb besitzen sie ein Fell, das an solche harschen Bedingungen perfekt angepasst ist. Im Mittelalter gelangten die Schafe schließlich nach Spanien, wo ihre Wolle als wertvolle „spanische Wolle“ verkauft wurde.
Landwirt
Näherin
Vor allem die temperatur- und klimaregulierenden Eigenschaften der Merinowolle sind in vielen Outdoor-Situationen von großem Vorteil. Die Körpertemperatur bleibt trotz unterschiedlicher Temperaturbedingungen und unterschiedlicher Aktivitätslevel immer auf einem angenehmen Niveau. Und diese Bedingungen hat man oft – gerade bei alpinen Unternehmungen.
Läuferin
Wetterumschwünge oder Temperaturschwankungen spielen eine große Rolle, wenn man viele Höhenmeter zurücklegt. Schwitzt man im Tal womöglich noch, beginnt man auf dem luftigen Grat vielleicht schon leicht zu frösteln. Und wenn dann noch die Pause am Gipfel dazu kommt, ist ein Material, was auch in feuchtem Zustand wärmen kann, von unschätzbarem Wert. Auch für Aktivitäten wie Radfahren, Skitourengehen oder Skifahren, bei denen man bergauf und bergab sehr unterschiedliche Aktivitätslevel und Temperaturbedingungen vorfindet, eignet sich die temperaturausgleichende Wolle vorzüglich.
Kletterer
Devold
Made by norwegians
Für Devold sind das Wohlergehen der Tiere, gute Arbeitsbedingungen und der Umweltschutz wichtige Schwerpunktbereiche in der ganzen Wertschöpfungskette von den Tierzüchtern bis zu den Geschäftsregalen. Das Unternehmen hält ständig eine vollständige Rückverfolgbarkeit bis zu allen Bauernhöfen aufrecht, von denen sie die Wolle erhalten.
Mann
Alle Merinowolle wird in Australien und Neuseeland gekauft und die Bauernhöfe besucht, um zu kontrollieren, dass Standards beim Tierschutz und bei den anderen Bedingungen erfüllt werden. In geringerem Umfang verwendet Devold auch reine, neue Wolle aus Norwegen.
Die Wolle wird in mehreren europäischen Ländern gesponnen, unter anderem in Spanien, Tschechien und Litauen. In Litauen gibt es sogar eine eigene Produktionsanlage, in der die Wolle gestrickt und gefärbt und die Kleidung genäht wird bevor sie in die Geschäfte in ganz Europa verteilt wird.
Stoff
Zwirne
Mann in den Bergen
aclima-logo
Spezialisten aus Norwegen
Das norwegische Famliienunternehmen Aclima produziert seit 1939 Wollprodukte, die Menschen warum und trocken halten. Das besondere Klima und die Testumgebung (das Skigebiet Norefjell ist ganz in der Nähe) in der Heimat der Familie Johansen führte zu ständigen Optimierungen der Produkte. Alle Wolle, die verwendet wird, kommt von Schafen die unter guten Bedingungen leben und geschoren werden.
Mann mit Hund
Frau
Das Unternehmen legt Wert auf ein gutes Arbeitsumfeld in allen Werken und hat bereits Auszeichnungen für diese Arbeit erhalten. Aclima engagiert sich für die Umwelt und arbeitet ständig daran Haltbarkeit und Qualität zu verbessern. So werden die Mitarbeiter angehalten öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen und die Produktverpackungen bestehen nur noch aus FSC-Papier. Alle Produkte sind Öko-Tex 100 zertifiziert.
Füße
Devold_logo
MERINOPRODUKTE VON DEVOLD
Für Frauen
Frau mit Mütze
Für Männer
Schnee
Für Kinder
blonde Frau
Aclima logo
MERINOPRODUKTE VON ACLIMA
Mann im Wald
Mädchen
Alpinist
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.