Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

ABS - Vario Base Unit Classic mit Abdeckung

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Lawinenrucksack (Vorjahresmodell)
Einsatzbereich:
Freeride; Skitouring
Tragesystem:
Schulterträger, Hüftgurt; gepolstertes Rückenteil
Extra-Fächer:
Halterung für Lawinen-Sicherheitsausrüstung innen
Gewicht:
2100 g
Extras:
Schrittgurt; gepolsterte Rückenplatte
Art.Nr.:
502-1159
Produktbeschreibung
Mit den Lawinenrucksäcken von ABS erhöht sich die Überlebenschance in einer Lawine um ein Vielfaches! Die Vario Base Unit Classic (Vorjahresmodell) mit Abdeckung ist dabei ein universales Trägersystem mit integrierter Auslöseeinheit und Airbag. Gerät man mit einer solchen Einheit in eine Lawine, löst man die Auslöseeinheit aus und innerhalb von wenigen Sekunden blasen sich zwei unabhängige Airbags beidseitig auf. Dadurch "schwimmt" man in der Lawine mit 170 Litern Auftrieb oben und Kopf und Nacken werden zusätzlich geschützt!
Nach dem Auslösen müssen lediglich Patrone und Griff wieder befüllt werden, damit der Airbag wieder voll einsetzbar ist. Auf die Base Unit Classic können unterschiedliche Rucksäcke gezippt werden, so muss nicht für jeden Zweck eine neue teure Einheit angeschafft werden. Die Griffplatte ist auch in einer Linkshänderversion erhältlich, die bei Bedarf erworben werden kann. Wer nicht an der eigenen Sicherheit sparen will und oft auf Skitouren oder beim Freeriden ist, sollte sich die Anschaffung eines Lawinenairbags auf jeden Fall überlegen. Spätestens wenn die nächste Lawine kommt, ist die Vario Base Unit Classic mit Abdeckung von ABS unersetzbar!
Achtung: Die Auslöseeinheit gibt es in der Stahl- oder Carbonausführung und muss separat erworben werden. Nach der Benutzung muss sie ausgetauscht werden! Die Airbags hingegen werden mittels eines Ventils entleert und können so wieder verwendet werden.

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von mario
03.02.2015
welche packsäcke kann mann draufzippen ??

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Frage von Armin
05.01.2015
Wurde der Rucksack schon einmal ausgelöst?

(Nach der Rückrufaktion von ABS und der Metallsplittergeschichte – müsste man diesen dann erst mal an ABS schicken?) Vielen Dank

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Frage von Christoph | Schruns
20.11.2014
Kann dieses Produkt mit einem ABS Rückenprotektor ausgestattet werden?

und ist dieses Model kompatibel mit dem Evoc Zip-On ABS Camera 26L Backpack ?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Daniel | Kundenservice
20.11.2014 17:08

Hallo Christoph,

der Rückenprotector ist nur kompatibel mit der Vario Limited Silver Edition. Das Kamerapack von Evoc ist mit den Vario Base Units kompatibel.

Servus, Daniel

Sprachen filtern

Sortieren nach