66 North - Snaefell Jacket - Hardshelljacke

Detailansichten
419,95
inkl. MwSt.
Farbe:
Lieferzeit: 3-5 Werktage

einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Hardshelljacke
Material:
Polartec NeoShell (48% Nylon, 25% Polyester, 27% Polyurethane)
Verschluss:
2-Wege Front-RV
Taschen:
2 RV-Seitentaschen, RV-Ärmeltasche, RV-Innentasche
Kapuze:
vorgeformte Kapuze mit integriertem Schirm
Gewicht:
514 g (mittlere Größe)
Größen:
S-XXL
Extras:
verstellbare Ärmelbündchen, Kordelzug im Saum, Kinnschutz
Art.Nr.:
002-0178
Produktbeschreibung

Liberated by NeoShell lautet der Slogan zur Membran, die bei der Snaefell Jacket von 66 North verwendet wurde. Und befreien ist wohl das richtige Wort für dieses hochfunktionale Material, das nicht nur dauerhafte Wasserresistenz bietet, sondern vor allem für einen durchgängigen Luftaustausch sorgt. Oft kann durch Membranen nur Wasserdampf nach außen dringen, nicht so bei NeoShell. Hier findet eine tatsächliche Luftzirkultion statt, die Kondenswasserbildung zuverlässig verhindert. Zudem ist NeoShell deutlich stretchfähiger und bietet so eine hervorragende Bewegungsfreiheit. Wer also härteste Touren unter extremen Bedingungen zu seinen Lieblingsbeschäftigungen zählt, der liegt bei der Snaefell Jacket genau richtig. Hinzu kommt die hochwertige Verarbeitung mit praktischen Features, wie klettergurt-tauglichen Taschen, weichem Kinnschutz und der vorgeformten Kapuze mit integriertem Schirm. Die perfekte Mischung aus Schutz und Freiheit - und genau das was wahre Extremsportler brauchen.

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

+49 7121/70 12 0

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Stefan | München

01.03.2014

Klasse Hardshell

Bisher seit 3 Jahren im Einsatz ( Skitouren, Pisteln und Trekking) ohne Probleme.
Schwerer als GorePro, aber viel flexibler.
Sehr bequem und robust, lediglich an den Ärmelbündchen kleine Einrisse in der Membran, was aber zu keinerlei Funktionsminderung führt.
Ich würde diese Jacke sofort wieder kaufen.

Vorteile
Guter Schnitt
Atmungsaktiv
Robust
Einsatzbereich
Trekking
Skitouren
VS

Iris | Spabrücken

13.04.2012

Musste das Snaefell Jacket leider reklamieren, da.

Musste das Snaefell Jacket leider reklamieren, da sich einige der Tapes bereits nach wenigen Einsätzen lösten.

Die Reklamationsbearbeitung durch die Bergfreunde lief dabei absolut reibungslos, Statusanfragen meinerseits wurden prompt beantwortet.


Material:
Aus meinem Empfinden würde ich dem Polartec Neoshell Material im Vergleich zu den "verbreiteten" und mir bekannten Membrantechnologien (dazu zähle ich auch Active Shell => besitze das Firefox Jacket) eine höhere Atmungsaktivität addressieren. Ebenfalls macht es auf mich, jedenfalls in Form der Snaefell sowie Zion Jacket von Marmot, einen deutlich robusteren Eindruck.

Zu der Einschränkung dass die Wasserdichtigkeit nach 20Wäschen von 10k auf eine 5000er Wassersäule reduziert wird, kann ich leider nichts sagen, da ich weder 20 (oder eine vergleichbar hohe Anzahl) Wäschen noch mehrfach im Starkregen damit unterwegs war.

Das Material fühlt sich alles in allem angenehm an, störend empfand ich lediglich den steifen Kragen bei komplett geschlossenem RV.

Der 2wege-RV ist leider etwas zu steif, was dazu führt dass sich die Jacke bei mir in Brustkorbhöhe immer leicht "beulte".
Die Seitentaschen erfüllen ihre Funktion zur optionalen Belüftung sehr gut, wer Handwärmtaschen erwartet dürfte aufgrund der Position (recht hoch - zwecks rucksack- / klettergurttauglichkeit) etwas enttäuscht sein.

Etwas unglücklich designed empfand ich die Tatsache dass die Kapuzenverstellung das teilweise Öffnen des 2Wege-RVs erforderte und keiner der Kordelzüge einhändig zu bedienen war ohne Panik zu haben etwas zu beschädigen (=> Tapes).

Positiv sei noch die Kapuze erwähnt die, abgesehen von o.g. Problematik, sehr gut sitzt + das Regenschild treue Dienste leistet.

Die Jacke ist an sich eher kurz geschnitten - bei 195cm / 95Kg hatte ich mich für Größe XL entschieden - die Jacke schloss dabei idR bündig mit Fleece / Pullis / Hemden ab.

Reklamationsgrund war wie eingangs genannt das Lösen der Tapes an div. Positionen - ansonsten hätte ich die Jacke auch nicht reklamiert und würde 4-Sterne vergeben.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Düdingen

super Jacke sehr empfehlenswert

eine der besten und leichtesten Jacken die ich - zugegeben als North 66 Fan - besitze

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht
    Atmungsaktiv
    Wasserdicht
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Allround
    Reisen
    Schneeschuhwandern
    Trekking
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Michael | Espelkamp
11.12.2015
Hi, wie hoch ist die Wassersäule der Jacke?

Ist die Jacke für Boarden/Skifahren/Touren gehen geeignet?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Frage von Marcel
08.09.2015
Ist Größe M bei 1,78 Körpergröße und 70 Kilo Gewicht empfehlenswert?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Adrian | Hannover
04.12.2015 10:08

Ich trage M bei 1,83 und 80 kg. Passen wird sie.

Es gibt noch 20 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

Feedback