» Fehler melden

Sneaker

(84)
sortieren nach
Seite 1 2 3 4
Produkte pro Seite 24 96
sortieren nach
Seite 1 2 3 4
Produkte pro Seite 24 96
Sneaker für Frauen
Kein Weg zu schwer

Sneaker für Damen – mehr als Schuhe!

Sneaker sind eine schwer zu definierende Schuhkategorie. Man kann Espadrilles ebenso zu dieser Sparte zählen wie leichte Approachschuhe. Was Sneaker ausmacht, ist vielmehr schon eine Art Einstellung, die lockere Bekenntnis zu gemütlichen Schuhen, die was aushalten und auch gerne mal dreckig werden dürfen – ob im Club oder am Berg.
Sneaker sind mehr als niedrige und gemütliche Schuhe. Sie können Bekenntnis zu einem Lebensstil sein wie es Cordhose und Strickmütze bei Boulderern sind.
Im folgenden Text wird es um Sneaker für Damen gehen. „Was macht sie aus“, „Was gibt es“ und „Was sollte man beim Kauf beachten“ sind die programmatischen Fragen.

Sneaker für Damen: Merkmale, Arten und Tipps

Frauen Sneaker kennzeichnen sich wohl am deutlichsten durch die sportliche Alltagstauglichkeit. Sie sind schick genug für die Stadt und bieten ausreichend Komfort bei längerem Gehen.
Generell kann man nicht sagen, Sneaker für Damen gebe es nur als Halbschuhe, denn es gibt auch solche mit Schaft. Gerade im Winter kann so ein Schuh durchaus von Vorteil sein. Hierfür gibt es auch speziell gefütterte Modelle. In aller Regel sind Sneaker für Frauen meist aus einem robusten und dennoch leichten Oberstoff gefertigt. Beliebte und verbreitete Gewebe sind Velours- und Glattleder, Baumwolle oder synthetische Stoffe. Gelegentlich kommen auch Hanf und Leinen zum Einsatz.
Beachtet werden sollte beim Kauf eines Sneakers für Damen neben Design, Schnitt, Futter und Oberstoff besonders die Sohle. Für besonders natürliches Laufen, wenn der Schuh nicht sehr lange oder bevorzugt im Sommer getragen wird, darf die Sohle durchaus etwas dünner sein. Besonders für langes Stehen und Gehen und für die Nutzung des Damen Sneakers als Zustiegs- oder Sportschuh ist allerdings unbedingt auf eine stabile, dämpfende und rutschfeste Sohle zu achten.
Kleine Details, die nicht nur den Tragekomfort, sondern auch die Optik eines Sneakers für Frauen abrunden sind unter anderem Verstärkungen am Rand, spezielle Schnürungen oder auch Laschen, die das An- und Ausziehen erleichtern.
Sneaker für Damen sind Schuhe, die nichts perfekt, aber vieles sehr gut können und an kaum einem Tag im Schrank bleiben werden!

Kontakt
+49 7121/70 12 0 info@bergfreunde.de Live Chat Live Support: Frag die Bergfreunde
Feedback