» Fehler melden

Skijacken

(33)
sortieren nach
Seite 1 2
Produkte pro Seite 24 96
sortieren nach
Seite 1 2
Produkte pro Seite 24 96

Die Herren Skijacke ist das Schutzschild des aktiven Skifahrers

Skijacken für Männer

Robust, wasser- und winddicht sowie atmungsaktiv und trotzdem warm muss sie sein, die Skijacke für Herren. Technisch durchdachte Skijacken für Männer sind und können viel mehr als eine konventionelle Winterjacke für Herren. Eine spezielle Skijacke ist auf die Bedürfnisse von aktiven Skifahrern und Snowboardern ausgelegt. Aber auch die übrigen Wintersportler wie Rodler, Schlittenfahrer, Winterwanderer, Schneeschuhgeher, Eisläufer und eben all diejenigen, die bei Schnee und Kälte gerne draußen unterwegs sind, sind mit einer qualitativ hochwertigen Skijacke sehr gut beraten und ausgestattet. Hat man einmal das passende Modell unter den verschiedenen Skijacken gefunden, dann steht dem nächsten Skitag oder Winterabenteuer nichts mehr im Wege.

Skijacken gehören in den Schnee und in die Kälte

Zahlreiche verschiedene Outdoor-Hersteller und Bergsportfirmen haben ihre Produktpalette bei der Bekleidung in der vergangenen Zeit erweitert. Mittlerweile entwerfen bekannte Outdoor-Marken technisch einwandfreie Skijacken für Herren. Dabei können klassische Outdoor-Firmen wie The North Face oder Mammut mit ihren eigenen Herren Skijacken in puncto Qualität und Funktionalität mit den klassischen alpinen Skibekleidungsmarken ohne Weiteres mithalten. In Bezug auf Materialien, technische Eigenschaften, Schnitte, Farben und Stil hat sich in der Entwicklung von Skijacken für Männer daher einiges getan. Die Schweizer Bergsportfirma Mammut setzt wie der amerikanische Outdoor-Hersteller The North Face nicht nur auf top Funktionalität und Qualität, sondern auch auf eine stilvolle Farbauswahl und gelungene Schnitte. Dadurch macht man in einer The North Face Skijacke nicht nur auf, sondern auch neben der Skipiste ein tolle Figur.

Mit einer Skijacke auf und neben der Skipiste perfekt angezogen

Ohne Gondel, Sessel- oder Schlepplift geht es für die Ski fahrenden Männer heute genau so wenig auf den Berg und in den Schnee, wie ohne eine warme Skijacke für Herren. Gute Skijacken für Herren haben folgende Eigenschaften: Die Membran ist nicht nur wasser- und winddicht, sondern dazu noch sehr atmungsaktiv. Bestimmte Merkmale bei der Skijacke unterscheiden sich zudem von von einer konventionellen Winter- oder Outdoor-Jacke. Der klassische Schneefang (im englischen auch als Powder Skirt bekannt), Unterarmreißverschlüsse zur Belüftung, eine helmtaugliche, fixe oder abnehmbare Kapuze und verschiedene, praktisch angebrachte Taschen, in die man Liftpass, Handy, Ersatzbrille oder Geldbeutel verstauen kann, zählen zu den wertvollen Eigenschaften, die eine Skijacke für Herren unbedingt besitzen sollte. Viele Skijacken für den Ski- und Wintersport sind zudem mit einer warmen Primaloft-Wattierung gefüttert oder sind als 3-Lagen-Hardshells erhältlich. Gefütterte Skijacken halten daher bereits schon in Kombination mit einem leichten Fleece den Fahrer warm. Bei ungefütterten Skijacken sollte man sich bei großer Kälte dementsprechend warm unter der Skijacke anziehen.

Kontakt
+49 7121/70 12 0 info@bergfreunde.de Live Chat Live Support: Frag die Bergfreunde
Feedback