» Fehler melden
Zum Schlafsack-Set von Carinthia

Schaumstoff - Isomatten

(16)
sortieren nach
sortieren nach

Schaumstoffisomatten – unverwüstliche Isolation für Unterwegs

Schaumstoff Isomatten

Schaumstoffisomatten speichern die Wärme des Körpers und schützen vor der Kälte des Untergrundes. Sie sind für eine erholsame Nacht ohne frieren aus diesem Grund ebenso wichtig wie der Schlafsack. Die klassische Schaumstoffisomatte ist auch heute noch in vielen Fällen die favorisierte Isolation für das Tourengepäck. Im Gegensatz zu ihren aufblasbaren Artverwandten können Schaumstoffisomatten kein Leck schlagen und bieten so ein höheres Maß an Zuverlässigkeit. Gerade bei Nächten im Freien oder bodenlosen Zeltkonstruktionen wie Tarps empfiehlt sich der Einsatz von Isomatten Schaumstoff Konstruktionsweisen.

Viele Hersteller wie Therm-a-Rest, Exped oder Vaude bieten aus diesem Grund auch heute noch ausgeklügelte Varianten für den Einsatz im Freien an.

Verschiedene Isomatten Schaumstoff Konstruktionen

Die klassische Variante der Isomatten Schaumstoff Familie ist die Evazote Isomatte. Sie besteht aus geschlossenzelligem EVA-Schaum, der besonders zäh und warm ist. Neben Evazote kommen zudem weitere Kunstoffe zum Einsatz die teilweise zudem über eine Aluminiumbeschichtung verfügen. Auf diese Weise wird die Körperwärme nicht nur gespeichert sondern zudem reflektiert.

Schaumstoff Isomatten sind für jeden Untergrund geeignet, sind eine gute Sitzunterlage während Pausen und stellen einen zuverlässigen Begleiter für jede Tour da.

Kontakt
+49 7121/70 12 0 info@bergfreunde.de Live Chat Live Support: Frag die Bergfreunde
Feedback