» Fehler melden
(4)

Tests und Bewertungen

Scarpa - Phantom 6000 - Bergstiefel im Test

Technischer Bergstiefel für das Höhenbergsteigen

Bewertungsübersicht
mehr Infos

Durchschnittliche Bewertung

5.0
(aus 4 Bewertungen)
100%der Bewerter würden dieses Produkt einem Freund empfehlen

Bewertungen

  • (4)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Stern
    (0)

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

1
*

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

(Klicke auf die Sterne um zu bewerten)
Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:

Frage von Tobias | Lend

22.05.2014

Frage zur größ

Bei lasportiva Batura hatte ich 45-1/2 und der hat gut gepasst, beim scarpa phantom hab ich größe46 anprobiert und dieser war doch recht eng, kann das am innenschuh liegen oder ist er einfach nur sehr klein geschnitten?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

23.05.2014 17:00

Daniel | Kundenservice

Hallo Tobias,

vielen Dank für Deine Mail. Ich habe persönlich die Feststellung gemacht, dass ich bei den Scarpa Alpinstiefel (egal ob mit oder ohne Innenschuh) tendenziell eine halbe Größe mehr brauche als bei La Sportiva.

Servus, Daniel
0 0
23.05.2014 20:58

Tobias | Lend

Alles klar dank dir für die schnelle antwort :)
0 0

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

100% finden die Bewertungen
von Andreas hilfreich

| Kulmbach

0 0

Lohnende Investition

Egal ob in Südamerika in 6.000m oder in den Alpen, von diesem Schuh bin ich einfach begeistert. Hatte den Schuh jetzt auch zum Eisklettern dabei. Tatsächlich wird der feste Sitz durch den Innenschuh etwas beeinträchtigt, aber warme Füße sind mir dann echt wichtiger ;-)

Vorteile
Robust
Wasserdicht
warm

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Altlengbach

0 0

Einfach Geil

Einmal getragen und ja verliebt ^^
Leicht und Bequem... hab ihm in Südamerika echt hart rann genommen und einfach geil.... -20 grad normale socken und es war nicht kalt..
Das einzige ein bisschen mehr seitenhalt wäre fein

Vorteile
Wasserdicht
Preis/Leistung
Robust
Guter Grip

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Unken

2 0

Sehr empfehlenswerter Schuh!!!

Ich habe den Schuh nun seit ca. 1,5 Jahren und habe diesem in den Anden verwendet. Ich hab mit dem Schuh den Aconcagua und noch andere Gipfel in den Anden bestiegen. Der Schuh ist sehr warm mit einem sehr geringen Gewicht. Das hohe Preisniveau des Schuhs ist durch die Qualität auch zu verschmerzen. Für Technisch schwierigeres Gelände ist der Herausnehmbare Innenschuh nicht so optimal da der feste Sitz im Schuh hier beeinträchtigt wird. Doch für warme Füße kann man hier einen Kompromiss eingehen. Alles in allen ein sehr guter Schuh!!!!

Vorteile
Wasserdicht
Guter Grip
warm

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Kirchheim

2 0

Gute Wahl!

Leicht, bequem, warm.
Hatte auch auf dem Kun 7077m warme Füße.
Nicht so klobig wie manche andere Expeditionsstiefel.
Auch für Einsätze in unseren Alpen geeignet.

Vorteile
Wasserdicht
Guter Grip

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

Bewertungen

Kontakt
+49 (0)7121/70 12 0 info@bergfreunde.de Live Chat Live Support: Frag die Bergfreunde
Feedback