» Fehler melden

Klettergurte

(125)
sortieren nach
Seite 1 2 3 4 ... 6
Produkte pro Seite 24 96
sortieren nach
Seite 1 2 3 4 ... 6
Produkte pro Seite 24 96

Mit Sicherheit der richtige Klettergurt

Klettergurte
Die Sportkletterei in der Halle oder am Felsen sowie alpine Hochtouren mit Mehrseillängen erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit. Denn seit jeher üben hohe Felswände und unberührte Gipfel eine große Anziehungskraft auf den Menschen aus. Um sie jedoch bezwingen zu können, braucht es nicht nur Geschick und Durchhaltevermögen, sondern vor allem die richtige Ausrüstung. Dazu zählt neben Helm, Eispickel und Seil vor allem der Klettergurt. Denn der Klettergurt sorgt für den nötigen Halt und ist ein wichtiger Teil der persönlichen Schutzausrüstung.

Klettergurt ist nicht gleich Klettergurt

Klettergurte werden in den unterschiedlichsten Ausführungen angeboten. So gibt es reine Sportklettergurte für die Halle sowie für alpines Gelände, Klettergurte für Frauen, Kindergurte sowie sogenannte Vollgurte, die zusätzlich noch über einen Brustgurt verfügen. Damenklettergurte und Klettergurte für Kinder sind in punkto Größe und Passform speziell an die weibliche bzw. kindliche Ergonomie des Körpers angepasst. Auch für die Berufskletterei gibt es eigene Klettergurte, die z.B. Forstarbeitern beim Verschnitt von Bäumen die nötige Sicherheit bieten. Darüber hinaus gibt es auch Ultraleichtgurte, die insbesondere auf die hohen Ansprüche von Extremsportlern ausgerichtet sind.

Einfach oder bequem – Klettergurte gibt es für jeden Anspruch

Klettergurte gibt es sowohl in einer komfortablen, als auch in einer einfachen Version. Während die einfachsten Modelle häufig nur über einfache Bein- und Hüftschlaufen verfügen, sind moderne Sportklettergurte weich gepolstert und flexibel einstellbar. Dadurch wird ein unangenehmes Abschnüren oder Einschneiden unter Last vermieden und kann der Gurt auch bequem über einer dicken Bekleidungsschicht getragen werden. Viele Klettergurte bieten zudem die Möglichkeit, auch den Anseilpunkt zu verschieben sowie die Beinschlaufen nach Bedarf anzupassen. Je nach Einsatzgebiet erfüllt ein Klettergurt auch die wichtige Aufgabe des Materialgürtels. Für den Vorstieg im Fels bieten die zahlreichen, seitlich angebrachten Materialschlaufen genügend Platz für Expressen, Karabiner, Reepschnüre, Klemmkeile oder sonstiges Equipment.

Kontakt
+49 7121/70 12 0 info@bergfreunde.de Live Chat Live Support: Frag die Bergfreunde
Feedback