» Fehler melden

Wanderkarten

(643)
sortieren nach
Seite 1 2 3 4 ... 27
Produkte pro Seite 24 96
sortieren nach
Seite 1 2 3 4 ... 27
Produkte pro Seite 24 96
Wanderkarten kaufen bei Bergfreunde.de

Wanderkarten und Karten sind unverzichtbar für die Tourenplanung

Zu Hause am Küchentisch für die Planung und im langersehnten Urlaub sind Wanderkarten überaus praktisch! Je nach Vorhaben findet sich für jede Tour die passende Karte. Die Verlage Kompass, DAV und Rother, um nur ein paar zu nennen, haben sehr präzise und aktuelle Wanderführer, Landkarten und Radwanderkarten im Programm.

Das richtige Kartenmaterial im passenden Maßstab ist wichtig für die Orientierung

Diese sollten für die geplante Tour auf dem neuesten Stand sein und im passenden Maßstab kommen. Für die grobe Reiseplanung genügt ein kleinerer Maßstab, steht man im Gelände müssen die Wanderwege möglichst exakt dargestellt und verzeichnet sein. Dabei ist die Bezeichnung des Maßstabs in groß und klein umgekehrt wie man es zunächst denkt. 1:100000 ist ein kleiner, 1:25000 ein großer Maßstab.
Anders als bei den thematischen Karten im Schulatlas oder im Nachrichtenmagazin macht die topografische Karte hier absolut Sinn. Über die Höhenlinien und entsprechende Schummerung lässt sich so vorab ein guter Eindruck vom Relief der Tour bekommen.

Eine handliche Wanderkarte hat ein kompaktes Format

Für den Einsatz auf Tour sollte das passende Format gewählt werden. So kann die Karte oder der Führer in der Hosentasche der Wanderhose verstaut werden. Das erleichtert die Navigation, denn die Strecke kann einfacher kontrolliert werden wenn man sich öfter im Gelände orientiert.

Aktuelles Kartenmaterial ist für das GPS-Gerät wichtig

In den Alpen, auf den Kanarischen Inseln oder im hintersten Winkel von Lappland: auch ein Navigationsgerät muss mit aktuellen Landkarten ausgestattet sein. Hier hat Garmin sehr ordentliches Kartenmaterial. Das gilt auch für Freizeitkarten für den gemütlichen Fahrradurlaub mit der Familie.

Kontakt
+49 7121/70 12 0 info@bergfreunde.de Live Chat Live Support: Frag die Bergfreunde
Feedback